iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 29 172 Artikel

Logbuch für Hobby-Barista

Beanconqueror: App-Geheimtipp für Espresso-Verrückte

52 Kommentare 52

Den hier mitlesenden Besitzern einer Siebträgermaschine wollen wir die kostenlose, quelloffene Beanconqueror-Applikation von Lars Saalbach ans Herz legen, die beim Experimentieren mit der eigenen Kaffeemaschine, mit neuen Bohnensorten, mit Mühle, Mahlgrad, Menge, Durchlaufzeiten und Druck zur Hand gehen kann.

Beanconqueror Screenshot

Logbuch notiert Variablen

Beanconqueror kann Espresso-Anfängern ganz hervorragend unter die Arme greifen, ist aber auch ein praktisches Werkzeug für den versierten Hobby-Barista, der Veränderungen in seiner täglichen Kaffee-Routine vornehmen will beziehungsweise vorgenommen hat.

Die App ist dabei nicht viel mehr als ein genau auf die Bedürfnisse des Espresso-Zubereiters optimiertes Logbuch, in das sich alle variable Parameter eintragen lassen an denen bei der Zubereitung neuer Kaffeebezüge geschraubt werden kann.

Für Experimente und neue Bohnen

Espresso-Aficionados, die häufiger neue Bohnensorten und Mischungen ausprobieren, kennen die immer wieder neuen Lernkurven. Kaum hat man eine neue Röstung aufgemacht, führen Mahlgrad-Einstellungen, Tamper-Festigkeit und Durchlaufzeit, die über Wochen hinweg optimale Espresso-Ergebnisse geliefert haben, plötzlich zu dunkler Plörre, die selbst im Milchkaffee nicht mehr richtig schmecken will.

Hier wollen erst mal einige Bezüge durch den Siebträger laufen, ehe sich Mühle, Maschine, Gaumen und Kaffeestempel auf die neue Sorte eingestellt haben bzw. eingestellt wurden.

Muehlen Art

Beanconqueror bietet für diese Zeit des Experimentierens einen Notiz-Zettel an, in den sich alle Veränderungen an der Routine und das Geschmacksergebnis notieren lassen. Dies macht die App zu einem hilfreichen Küchen-Kompagnon, der zudem auch als Bohnen-Tagebuch herhalten kann und dabei hilft sich zu merken bei welcher Rösterei ruhig noch mal bestellt werden kann und welche Rösterei vielleicht nicht ganz dem eigenen Geschmack entsprochen hat.

Laden im App Store
‎Beanconqueror
‎Beanconqueror
Entwickler: Lars Saalbach
Preis: Kostenlos
Laden

Unsere Rösterei-Empfehlungen

Wir empfehlen an dieser Stelle einfach mal vier Adressen, bei denen wir regelmäßig einkaufen:

Mit Dank an klimbim!

Montag, 11. Jan 2021, 16:36 Uhr — Nicolas

Fehler entdeckt? Anmerkung? Schreib uns gerne


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    52 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Rede mit!
  • Super, Danke für den Tipp! Sowas in der Richtung habe ich gesucht!

  • Ich bin ein großer Freund von Café Van Dyck (Köln) – und von denen die Sorte: Ehrenfelder.

  • Nichts geht über die Kaffeeprinzen! Sowohl in Steinhagen als auch Köln :)

  • Elbgold und Torrefaktum – beide aus Hamburg.

  • Meine Empfehlungen
    Leuchtfeuer aus Hamburg und Neues Schwarz aus Dortmund

  • Carroux Espresso aus Hamburg, ein Original seit vielen Jahren

  • Quijote Hamburg kann ich empfehlen.
    Den Sinn der App ergibt sich jetzt nicht so für mich. Es soll ja aber auch Leute geben die jedes mal die Bohnen bzw den Bezug wiegen und die Zeit stoppen. Inkl ansprühen der Bohnen mit Wasser. In der Zeit habe ich schon geduscht und mein Morgengeschäft verrichtet.

  • Fausto in München, Espresso Giasing ist aktuell meine Haussorte :-)

  • Schvarz Kaffee aus Düsseldorf empfehle ich sehr :-)

  • Ich oute mich: Auch das 1KG Päckchen vom Netto schmeckt…

  • https://vandyckkaffee.de/
    röstet wunderbare Kaffees! – Beginn in K-Ehrenfeld, Körnerstrasse, jetzt in Mülheim. Cafés und Verkauf online, in Mülheim, in Ehrenfeld (Körnerstr.) und in der Südstadt (Severinsstr.).
    Liefert bis Berlin und weiter!

  • theincredibleone

    Mokuska aus Stuttgart nicht zu vergessen…

  • Amazonas von Kaffeemacher GmbH, Münchenstein

  • Ich habe unsere Siebträgermaschiene seit Mitte Dezember. Nach den ersten Gehversuchen (Parameter in der Notizapp aufgeschrieben), bin ich dann zur Anschaffung einer Kaffeewaage gekommen. Seit ich die Acaia Pearl in Verbindung mit der eigenen App nutze, schaffe ich es reproduzierbare Espressi zu zaubern.

    Meiner Meinung nach braucht es eine Kaffeewaage um Parameter vergleichen zu können bzw. einzelne Parameter/Fehlerquellen abzustimmen.

    Die Acaia in Verbindung mit der eigenen App kann ich nur empfehlen. Hier lässt sich alle Parameter wunderbar eintragen und die Shots einzeln speichern u somit als Historie führen

  • Die Kaffeerösterei Monopol aus Stralsund ist neben Leuchtfeuer meine Lieblingsrösterei. Falls noch jemand nach Inspirationen und Nachschub sucht!

  • Neue Rösterei in Lübeck mit ihrem „Espresso Nr. 1“. Noch nie ein so intensives Erdnussaroma in einem Kaffee geschmeckt. Allerdings gute Justierung notwendig.
    Ansonsten derzeit Neunbar von Elbgold. Aromen in alle Richtungen und doch klassisch im Abgang. Großartiger Alltagsespresso.

  • in Berlin wäre da unbedingt noch die Röststätte in der Ackerstrasse zu nennen mit der wunderbaren Barista Nicole Battlefield

  • Mein Rösterei Tipp: Röstart – viel Spaß!

  • Herr Kaffeetrinken
  • Dritan Alsela in Düsseldorf ist klare Empfehlung. Geiler Typ der sogar den Kaffee selber importiert & natürlich auch röstet

  • Beeindruckend! Hätte nicht gedacht, dass es eine solche Kaffee-Szene gibt!
    Klasse!
    Da komme ich mir mit meinem einfachen „Guten Morgen – 1 Teelöffel Kaffeepulver in die Tasse, kochendes Wasser drüber, fertig“ ganz banal vor :-D!
    Egal, einen guten Morgen! Und geniesst den Kaffee, oder Tee!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 29172 Artikel in den vergangenen 4898 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven