iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 500 Artikel
   

1m, 2m & 10cm: Basic Lightning-Kabel jetzt auch in weiß erhältlich

Artikel auf Google Plus teilen.
28 Kommentare 28

Im August haben wir uns die von Amazon vertriebenen Lightning-Kabel der Hausmarke Basic genauer angesehen und euch nach dem kurzer Selbstversuch mit einem trocken Hinweis über die Tauglichkeit der im Vergleich zu Apples Original-Kabeln deutlich günstigeren Anschluss-Strippen versorgt.

basic

Die Lightning-Kabel der Amazon Basics Reihe reißen definitiv nicht vom Hocker, sehen nur halb so schick aus wie das Original, haben keine Alleinstellungsmerkmale wie etwa die Stoff-überzogenen Textilkabel und sind auch nicht 3 Meter lang, aber sie funktionieren, laden und synchronisieren. Falls ihr mit dem Gedanken eine Bestellung abzusetzen gespielt haben solltet, kennt ihr jetzt auch unseren Ersteindruck.

Im direkten Vergleich mit Apples Steckern, sehen die bislang nur in schwarz erhältlichen Strippen zwar etwas klobiger aus – der USB Stecker ist bei Amazon knapp 4mm breiter – die im Stecker eingelassene Zugentlastung macht aber ihren Job. Die Kabel sind genau so lang wie Apples Original, etwas starrer und verrichten ihren Dienst ohne eine Anzeige der “das iPhone unterstützt dieses Zubehör möglicherweise nicht”-Warnmeldung auf dem Geräte-Display zu provozieren.

Die von Apple zertifizierten Basic-Kabel kosten 14€, das Original im Apple Online Store schlägt mit 19€ zzgl. Versand zu Buche. Jetzt gibt es die Lightning-Kabel der Basic-Linie, die in Größen von 1m, 2m und 10cm erhältlich sind, auch in weiß. Danke Jörg.

Donnerstag, 03. Apr 2014, 15:23 Uhr — Nicolas
28 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Die gibts aber schon seit längerem in weiß!

  • OT: wenn ich im Spotlight was suchen will bringt es mich nach kurzer zeit zurück zum springboard. Hat das Problem noch jemand anders? 5S 7.1

    • Definiere mal bitte, was du unter „nach kurzer Zeit“ verstehst. Konkrete Angaben sind hilfreich, wenn du konkrete Hilfestellung benötigst.

    • Apropo Spotlightsuche: Wenn man auch aktiviert hat, er solle in Nachrichten (also SMS/iMessage) suchen, so zeigt er Ergebnisse aus Nachrichten an, die schon vor langer Zeit gelöscht wurden. Man kann diese Ergenisse dann zwar nicht anklicken, aber die Vorschau in Spotlight lässt einen dadurch alte, bereits gelöschte Nachrichten lesen.

    • Konnte ich bei mir „leider“ nicht feststellen, nein (iPhone 5/iPad Air, 7.1)

  • OT: Wie krass ist das denn?! Apples Pages exportiert nicht die im Dokument genutzte Schrift, was zur Folge hat, daß der Empfänger selbst beim PDF-Format eine Standard-Ersatzschrift angezeigt bekommt?! Weiß irgendwer ob sich daran was ändern lässt, oder ich mich wohl oder übel damit abfinden muß? (Mit Hinblick auf die App AnyFont, die es erlaubt die iOS-Systemschriften-Bibliothek zu erweitern, ist das besonders ärgerlich.) Bin dankbar für jede Hilfe!

  • Ein kleiner Tip. Über Ebay Kanada, MFI Kabel von Belkin für 5,11€ bestellt, getestet, weitere nachbestellt. Bisher voll zufrieden. Frag mich bloß wieso es auf der Homepage von Belkin zwar in Amerika angeboten wird aber nicht in Europa.

  • das zwei meter kabel mag ich ja auch und es hat im kfz als hinleitung zum iphone-navi auch immer sehr gute dienste geleistet, bis… ich die original apple-lederhülle zum das iphone gekauft habe: stecker ist zu voluminös und passt nicht durch die öffnung der lederhülle. watch out!!

  • Das Amazon-Kabel hat einen viel zu breiten Stecker, der nicht in die Öffnung der KAVAJ-Fliphülle passt. Schade, denn ansonsten ist es okay.

  • WICHTIG: Passt der Stecker des Kabels auch mit der originalen Apple iPhone 5s Leder Hülle dran?

  • @sparkoenig:
    Nein, passt nicht mit der Apple Hülle.
    Man kann von dem Kabel allerdings das Plastikteil unter dem Lightningstecker auseinandernehmen und abbauen. Dann passt es, ist aber nicht mehr so schick.

  • Ich habe das weiße Amazon Kabel auch seit einer Woche, und werde es zurückschicken.
    Ich lade mein iPhone relativ häufig am Macbook, welches ich Nachts zuklappe.
    Mit dem Apple Kabel kein Problem, mit Amazon Lightning Kabel hört das iPhone komischerweise nach ein paar Minuten auf.

  • Ich bin definitiv von irgendwelchen Billig-Kabeln geheilt: 2 Stück über Amazon Marketplace für €5,00 bestellt. Beim ersten hatte ich beim rausziehen aus dem Netzteil nur die USB-Hülle in der Hand, den Rest konnte ich „rausporkeln“.
    Mit dem zweiten habe ich morgens noch mein I-Device geladen und nur den Lightning-Stecker abgezogen und auf dem Schrank liegen lassen. Abends schreit meine Tochter „Es brennt!!!“. Und tatsächlich stand der Lightning-Stecker in Flammen.
    Ich möchte mir gar nicht vorstellen was passiert wäre, wenn wir nicht zuhause gewesen wären.
    Kommentar vom Anbieter: „Das tut uns leid wenn sie nicht zufrieden sind. Wollen sie ihr Geld zurück oder zwei Neue?“

    • Marketplace ist Drittanbieter-Schrott, das kannst du mit den Kabeln vom Amzn nicht vergleichen! Zwei für fünf und du erwartest da ernsthaft Qualität???

  • Ich habe mir vor zwei Monaten bereits eins in weiß gekauft. Ganz neu ist das also nicht, die Kabel verrichten jedoch definitiv ihren Dienst und sind empfehlenswert.

  • Mal in die andere Richtung. Kennt einer von Euch einen Anbieter der die Kabel In der früher bei Apple üblichen Qualität liefert. Das Kabel vom Netzteil meines MacBook Pro G4 war aus Laborlitze. Geschmeidig und nahezu unkaputtbar. Sowas will ich wieder haben, der Preis ist egal, weil man die nur einmal kauft, sowas hält bis der Stecker gewechselt wird. Da hat Apple stark nachgelassen, die aktuellen Kabel fühlen sich dagegen an als ob man Nägel mit Schrumpfschlauch zu einem Kabel verbunden hat.

  • Das Kabel sieht nur halb so schick aus? Schöne heile Apple-Welt, wenn’s sogar bei ’ner Strippe darauf ankommt!

  • Wenn man am Rand ein wenig abfeilt, passen die Teile auch trotz Apple Original Lederhülle. Es ist mir unverständlich warum Amazon nicht wenigstens 1 mm dünner gemacht hat, dann hätten die Kabel auch so in die Lederhülle gepasst.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19500 Artikel in den vergangenen 3388 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven