iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 342 Artikel
Hit or Miss

Automatisch freigestellt: KiritriX-App schneidet Personen und Tiere aus

29 Kommentare 29

Vielleicht habt ihr ja mal einen Verwendungszweck für die kostenfreie KiritriX-App aus Japan. Der 24MB kleine Download ist in der Lage Menschen und Tiere aus euren Fotos auszuschneiden und sichert diese auf Wunsch als neues Bild mit weißem Hintergrund.

Freistellen

Die App unterschiedet dabei zwischen zwei Modi:

  • Porträt-Fotos – Die empfohlene Variante. Hier werden Personen aus Bildern ausgeschnitten, die im Hochformat mit iPhone 7 Plus, iPhone 8 Plus, iPhone X, iPhone XS, iPhone XR, iPhone 11 und iPhone 11 Pro unter Einsatz des Porträtmodus aufgenommen wurden.
  • Andere Fotos – Diese Variante setzt auf maschinelles Lernen (DeepLab v3) um Menschen, Katzen und Hunde im gewählten Foto auszuschneiden. Diese ist weniger genau als die erste Variante, lässt sich dafür aber auf beliebige Bilder anwenden.

Die Ergebnisse der KiritriX-App reichen von „verblüffend gut“ bis „unbrauchbar schlecht“. Probiert die App einfach aus. Die Datenschutz-Richtlinien sind akzeptabel.

Laden im App Store
‎KiritriX - 切り取りアプリ
‎KiritriX - 切り取りアプリ
Entwickler: DRIP PRODUCTS LIMITED LIABILITY CO.
Preis: Kostenlos
Laden
Dienstag, 12. Nov 2019, 17:19 Uhr — Nicolas
29 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Kurz ausprobiert… circa 10 Fotos (Portrait und normal) nicht ein ordentliches Ergebnis. Schade.

  • Also das Beispielbild lässt mich die App nun nicht laden. Dunkles Outfit und er nimmt nen helles Objekt noch mit. Wie schlecht soll das dann bitte erst bei anspruchsvollen Freistellungen (nicht) klappen?

  • Funktioniert in dem Beispiel Bild ja prima :D

  • Gerade ausprobiert. An die Ergebnisse von remove.bg kommt die App nicht ran.

  • Gerade mal die App getestet.
    Das Ergebnis ist mangelhaft sehr unsauber ausgeschnitten.
    Für mich ist die App nix!

  • Hab sie mit mehreren einfarbigen Hintergründen und im Vergleich dazu kontrastreichen Personen im Vordergrund ausprobiert. Leider ebenfalls mit mäßigem Erfolg. Selbst vom einfarbigen Hintergrund der größtenteils gut weg gerechnet wurde ist hier und da was übrig geblieben. Direkt wieder gelöscht.

  • Und aus China, na warum geht es dem Entwickler wohl in dieser App

  • Mein Fünfjähriger kann mit seiner Kinderschere genauer ausschneiden.
    Absolut Mangelhaft.
    10 Fotos probiert, kein einziges war zufriedenstellend.

  • Asiatische Schriftzeichen in der Appbeschreibung lassen mich Gänsehaut bekommen. Nein danke. Zumal die Datenschutzbestimmungen akzeptabel ist. Wer weiß was da im Hintergrund passiert.

  • Cool! Habe sehr gute Ergebnisse erhalten! Selbst, bei mehreren Personen auf dem Bild. Habe mehr Angst bzgl. Datenschutz bei so einer China App.

  • Also ich finde die Ergebnisse gar nicht so schlecht, dafür das es Freeware ist.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28342 Artikel in den vergangenen 4769 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven