iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 31 095 Artikel

Im Auftrag des Bundes

AusweisApp: Mobile Applikationen werden zur CeBIT präsentiert

31 Kommentare 31

Die AusweisApp, eine Software für Windows und Mac, die auf dem eigenen Rechner genutzt werden kann, um sich mit dem Personalausweis online auszuweisen, soll im Rahmen der Computermesse CeBIT um flankierende Mobil-Applikationen erweitert werden.

Ausweis App

Darüber informiert der Bremer IT-Dienstleister Governikus, der mit der Weiterentwicklung des öffentlichen Angebotes beauftragt wurde.

Funktional werden sich die Mobil-Anwendungen für iOS und Android allerdings stark unterscheiden. Während die Android-Version zukünftig auch als Kartenleser eingesetzt werden kann, steht die NFC-Funktion für iOS-Anwender nicht zur Verfügung. Governikus empfiehlt hier die alternative Nutzung eines Bluetooth-Kartenleser.

Ein Umstand, den Apple mit der Freigabe der NFC-Schnittstelle ändern könnte, dies aber nicht vorzuhaben scheint. Aktuell kann die AusweisApp2 für Android als offene Beta-Version im Play Store geladen werden – die iOS-Ausgabe ist hingegen nur im „halboffenen Feldtest mit Registrierung“ verfügbar.

Die Bremer IT-Security-Spezialistin Governikus GmbH & Co. KG informiert anlässlich der diesjährigen CeBIT über die Weiterentwicklungen der im Auftrag des Bundes entwickelten AusweisApp2. Dazu gehören unter anderem die mobile Version für Android, der Einsatz von Smartphones als Kartenleser sowie ein Software Development Kit. […] Bereits seit November 2016 ist die AusweisApp2 als produktive Beta-Version für Android-Endgeräte im Google Playstore verfügbar. Die GUI-optimierte Version ermöglicht die Nutzung der Online-Ausweisfunktion am Android-Smartphone oder -Tablet direkt über die NFC-Schnittstelle und/oder mit einem separaten Bluetooth-Kartenleser. Derzeit befindet sich die Android-Version der AusweisApp2 in der Konformitätsprüfung gemäß TR-03124-2 des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI).

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
10. Mrz 2017 um 08:33 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    31 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    31 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31095 Artikel in den vergangenen 5204 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven