iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 676 Artikel

Kompakter WLAN-Mehrfachstecker

Ausprobiert: Die neue HomeKit-Doppelsteckdose von Satechi

16 Kommentare 16

Seit dem Wochenende ist mit der Smart-Steckdose von Satechi der erste mit HomeKit kompatible Doppelstecker in Deutschland erhältlich. Die kompakte Bauform stellt bei minimalem Platzbedarf zwei getrennt schaltbare Schuko-Steckdosen bereit. Die Bedienung ist über Siri, Apples Home-App sowie zwei getrennte Schalter direkt an der Dose möglich. Darüber hinaus bieten sich mit der „Satechi Home“-App des Herstellers noch Zusatzfunktionen wie die Verbrauchsmessung.

Satechi Dual Smart Outlet Lieferumfang

Die Satechi-Steckdose verbindet sich über WLAN (2,4 GHz) mit HomeKit und lässt sich somit überall dort verwenden, wo ihr WLAN-Empfang habt. Zugleich garantiert die WLAN-Anbindung entsprechend flotte Schaltzeiten bei der Bedienung per App oder Sprachsteuerung. Die maximale Leistung ist für beide Dosen zusammen auf 2.500 Watt begrenzt. An der Steckdose selbst zeigen kleine blaue LED-Leuchten an, ob die Stromzufuhr aktiv ist oder nicht.

Satechi Dual Smart Outlet Rueckseite

Mit Blick auf die Verwendung wollen wir nochmal auf den Umstand hinweisen, dass die Steckdose über eine CE-Kennung verfügt, allerdings nicht den hiesigen VDE-Normen entspricht. Knackpunkt ist die Tatsache, dass eine solche Mehrfachsteckdose nur Euro-, aber keine Schukostecker erlauben soll, damit die eigentliche Steckdose nicht durch zu hohes Gewicht eine potenziell entstehenden Hebelwirkung zu stark belastet wird. Diesen Hintergrund sollte man zumindest im Kopf haben.

Satechi Dual Smart Outlet Schalter

In HomeKit erscheint die Steckdose standardmäßig, unter iOS 13 finden sich beide Steckplätze zusammengefasst, können aber auf Wunsch auch separat voneinander angezeigt werden. Hier stehen euch die üblichen Möglichkeiten der Konfiguration, Benennung und auch Einbindung in Automationen zur Verfügung.

Satechi Dual Smart Home App

Bei Benutzung der Satechi-App ist keine separate Anmeldung erforderlich, um die Zusatzfunktionen wie die Verbrauchskontrolle oder auch einen Timer zu verwenden. Die App greift auf die HomeKit-Daten zu und zeigt in der Detail-Ansicht der Dose zusätzliche Optionen. So könnt ihr den aktuellen Verbrauch ebenso wie historische Werte einsehen. Die App bietet auch die Möglichkeit, eine Preis pro Kilowattstunde zu hinterlegen um direkt die durch die angeschlossenen Geräte verursachten Kosten anzuzeigen. Der Live-Stromverbrauch ist direkt beim Öffnen der Detailansicht ersichtlich, die historischen Daten werden nicht live, sondern in Intervallen aktualisiert. Auch muss darauf hingewiesen werden, dass nur der Gesamtverbrauch und nicht die getrennten Werte pro Dose verfügbar sind.

Satechi Dual Smart Hersteller App

Die neue Satechi-Steckdose ist in Deutschland zum Preis von 59,99 Euro erhältlich.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
14. Nov 2019 um 11:12 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    16 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    16 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30676 Artikel in den vergangenen 5138 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven