iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 541 Artikel
Versteckte Funktion auf iCloud.com

Aus iCloud gelöschte Dateien, Kalender und Kontakte wiederherstellen

17 Kommentare 17

Versehentlich aus iCloud gelöschte Dateien, Kalender, Lesezeichen oder Kontakte lassen sich wiederherstellen. Wir haben das in der Vergangenheit hier und da auch schon erwähnt, weitreichend bekannt ist diese im Web-Interface von iCloud versteckte Funktion aber weiterhin nicht.

Apple erklärt die damit verbundenen Optionen hier im Detail. Achtet dabei aber besonders auf die Warnhinweise. So können erst kürzlich vorgenommene Änderungen bei dieser Prozedur verloren gehen.

Icloud Geloeschte Dateien Wiederherstellen

Die Funktion zum Wiederherstellen von Dateien, Kalendern, Lesezeichen und Kontakten wurde von Apple dezent in der unteren linken Ecke der iCloud-Einstellungen platziert. Von dort aus öffnet ihr ein Fenster, in dem ihr die Art der zu wiederherstellenden Dateien und teils auch die gewünschte Version auswählen könnt.

Wenn du eine ältere Version wiederherstellst, ersetzt die ausgewählte Version alle vorhandenen Kalender, Lesezeichen oder Kontakte auf allen deinen Geräten. Bevor du eine frühere Version wiederherstellst, sichert iCloud deine derzeitigen Kalender, Lesezeichen oder Kontakte, sodass du die Wiederherstellung bei Bedarf wieder rückgängig machen kannst. Wiederhole dazu einfach die Wiederherstellungsschritte und wähle das neueste Datum für die Wiederherstellung aus.

Mittwoch, 04. Mrz 2020, 20:55 Uhr — chris
17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich habe das umgekehrte Problem. Ich habe in den Karten unter letzte Suche, Einträge die sich nicht dauerhaft löschen lassen. iCloud Sync ist aktiv. Wenn ich sie lösche tauchen sie wieder auf. Wie kann ich diese dauerhaft löschen? Das gleiche auf der Apple Watch.

  • Hatte neu neulich aus Versehen mal zwei Kontakte gelöscht darunter meinen eigenen. Wollte diese Funktion benutzen, hat aber leider nicht funktioniert. Habe versucht von verschiedenen Stellen das ganze wieder herzustellen aber leider ohne Erfolg.

  • Hat noch jemand das Problem, dass die Updates auf die neuen Erinnerungen und Notizen unumkehrbar ist und Probleme bereitet bei geteilten Listen und Notizen mit älteren Geräten, die nicht iOS 13 kompatibel sind?
    Just works war einmal.
    Der Apple Support hat auch keine Lösung. Da wird dann vorgeschlagen die iCloud Website aufzusuchen und die Desktop-Website anzufordern, was aus dem Safari Browser gar nicht möglich ist.
    Ärgerlich wie ein versehentlicher Klick gleich die Funktionalität lahmlegt.

      • Wo hat Apple davor gewarnt? Und selbst wenn: Apple warnt vor seiner eigenen Unfähigkeit geteilte Listen zu sharen? Wenigstens eine kurzzeitige Übergangsphase wäre doch sinnvoll und sicher auch machbar gewesen.

  • Mein alter Herr hat derzeit das Problem, dass manche (nicht alle) Kontakte auf dem iPhone doppelt sind (in Outlook liegen die alle unter iCloud).
    Löscht er auf dem iPhone einen, sind hinterher beide weg. Kennt das jemand?

    • Ich habe auch das Problem, dass einige Einträge in den Kontakten doppelt sind, hatte aber noch keine Zeit mich damit zu beschäftigen. Danke für den Hinweis, dass sie im schlimmsten Fall ganz verschwenden. Dann „teste“ ich erstmal mit Einträgen, bei denen ich eh nicht mehr weiß wer das i

    • Moin.

      Ja ist bei mir seit ein paar Tagen auch so.

      Lösung:
      iCloud Synchronisation der Kontakte ausschalten.
      Bei der Frage, ob die Kontakte gelöscht werden sollen: ja.
      Ein paar Minuten warten.
      Dann Kontakte Synchronisation wieder einschalten.

  • Bei mir sind mysteriöser Weise ein paar Sprachnotizen in der iCloud gelandet. Da ich iCloud niemals benutze ist es mir schleierhaft, wie das passiert ist. Wenn ich diese Dateien jetzt aus iCloud löschen will, kommt immer die Warnmeldung, dass sie dann auch von allen Geräten gelöscht werden. Wer denkt sich so einen bekloppten Scheiß aus? Wie kann ich die Dateien aus der iCloud löschen, aber auf den Geräten behalten?

    • iCloud-Sync aus und alles auf den Geräten behalten.
      Dann in iCloud löschen und danach Sync wieder an

      • Wo genau kann ich was davon machen? Auf dem iPhone habe ich grundsätzlich alles zum Thema iCloud deaktiviert. Wenn ich mich über einen browser bei iCloud einlogge, bekomme ich zwar angezeigt, dass Speicher belegt ist, nicht aber mit welchen Dateien und auch nicht mit einer Löschfunktion. Wenn ich überlege wie viele Fragen und nicht funktionierende Lösungsvorschläge es bei Google zu dem Thema iCloud gibt kann ich daraus nur schließen, dass Apple nicht will, dass der Nutzer die Kontrolle über iCloud hat.

  • Habt Ihr auch immer wieder das Problem, dass einzelne Termine in der weiteren Zukunft (so 2 bis 3 Monate), die Ihr sicher eingegeben habt, plötzlich nicht mehr im Kalender sind?
    Es wäre total toll, wenn man gelöschte Termine und einzelne gelöschte Kontakte wiederherstellen könnten und nicht nur ganze Kalender etc.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28541 Artikel in den vergangenen 4799 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven