iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 448 Artikel
Update:

Aus den Warteschlangen: Camping-Kocher im MTZ, in Berlin und Düsseldorf

Artikel auf Google Plus teilen.
82 Kommentare 82

Sowohl vor dem Berliner Apple Store als auch im Apple Store Main-Taunus-Zentrum haben sich in der vergangenen Nacht die ersten Camper eingefunden, die bis zum iPhone 6-Verkaufsstart am 19. September vor den Ladengeschäften Apples ausharren werden. Währen in Berlin vorwiegen Wiederverkäufer anzutreffen sind, hat man es sich im Taunus mit Camping-Kocher, Klappstühlen und eigener Youtube-Live-Show gemütlich gemacht.

taunus

Seit rund 23 Stunden warten Martin und Tobias aus Frankfurt vor dem Apple Store MTZ und melden sich nicht nur via E-Mail bei uns

[…] wir belegen schon das zweite Jahr in Folge die erste Plätze im Main Taunus Zentrum. Tobias ist zum zweiten Mal Erster. Martin zum zweiten Mal Zweiter. Wie ihr auf den Fotos seht haben wir uns gemütlich eingerichtet. Eigene T-Shirts inklusive.

sondern berichten auch auf Twitter (@Applemtz6) und in einem extra eingerichteten Youtube-Account von ihrem Aufenthalt vor der Store-Filiale. Wir haben zwei Pizzen zum Main-Taunus-Zentrum schicken lassen und wünschen viel Spass.

berlin

Aus Berlin bzw. vom Vordereingang des Berliner Stores am Kurfürstendamm berichtet unter anderem der von Helge und Phil gepflegte Twitter Account @iphone6BLN. Die Warteschlange in der Hauptstadt ist aktuell fest in russischer Hand und inzwischen auf über 30 Interessierte angewachsen.


Update aus Düsseldorf:

Moin Leute, in Düsseldorf fängt der Rummel nun auch schon an. Das erste Zelt steht bereits. Im Store hängen die geänderten Öffnungszeiten für Freitag, also 8:00 statt 10:00.

dd

Mittwoch, 17. Sep 2014, 16:00 Uhr — Nicolas
82 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Die Russen müssen sich sich alles unter den Nagel reißen. Die neuen iPhone, die Ukraine, etc….

  • Hi,

    hab ein iPhone 6 64gb silber im Apple store mtz reserviert. Interesse? Selbstabholer oder Versand.
    Email Adresse posten und ich nehme dann mit euch Kontakt auf

    Max

  • Ich finde Apple cool. Habe selber ein iPhone und ein iPad.
    Aber ich kann auch nach Jahren immer noch nicht begreifen, warum man sich für ein Massenprodukt sowas antut? Irgendwie ist das peinlich.

    • ich glaube wenn die richtigen Leute mit dabei sind kann das eine ganz lustige Erfahrung werden. Wann kann man schon legal in der Innenstadt campen?

      • „Lustige Erfahrung“……OMG ^^

      • Gar nicht, nur weils Apple ist wirds nicht legal.
        Stand vor 2 Jahren in Oberhausen und muss sagen: egal wie cool die Leute um einen rum sind, man kommt sich doch wie ein looser vor der nichts im Leben erreicht hat.

      • DerKaterKarlo™

        Wer sind die richtigen?

      • seh ich auch so. Legal isses nicht aber im Gegensatz zur iPhone Release freien Woche wird man momentan eben nicht verscheucht. Ein paar Bier, nette Leute und es kann doch ein/e lustiger Abend/Nacht werden.

        und cool bzw ne lustige Erfahrung ist es für alle die, die eben daran spaß haben. Andere haben mehr spaß morgen auf die DHL Lieferung zu warten und wieder andere kaufen sich es in einem Jahr gebraucht weils dann schön günstig ist.

    • Ist mir auch unbegreiflich. Real Life scheinen sie nicht zu haben. Oder kriechen dann doch mal fürs neue iPhone ausm Keller^^

      • Das IST REAL LIFE! Und wer es nicht begriffen hat, dem fehlt das Umdenken. Ich stell mir so ein Leben ohne Sinn für Neues und Akzeptanz total langweilig vor. Und dann diese öden Sprüche die man schon tausend mal gehört hat. Ätzend!
        Lasst die Leute doch mal ihren Spaß haben.

        gebe zurück ins Studio….

      • DerKaterKarlo™

        Dort könnten eigendlich mal die Zeugen Jehovas vorbei gehen und zum Zeitvertreib mal ein bischen mit den Apple-jüngeren diskutieren …

    • :-) also gecampt habe ich noch nicht, aber früh morgens als ca. 50ter angestellt. Durch einige Probleme seitens der Telekom und der Freischaltungen kam ich nach ca. 8 Stunden dran. So wie andere natürlich auch erst später.
      Aber was wir alle dort erlebt haben, was ich für Leute kennengelernt habe, das war echt die Sache wert. Ein Mädchen stand da so mit drin und nach ca 5 Stunden fragt sie, ob sie mal mein iPhone ansehen könnte um zu sehen was das so kann. !!sie hatte vorher noch nie eins in der Hand!!!! Sie wollte nur mal das ganze miterleben. :-) ein älterer Herr (ca. 70) hat sich den ganzen Tag von seiner Frau mit Tee versorgen lassen. Alles in allem würde ich das gerne nochmal machen, aber die zeit spielt nie mit. Und….es waren kaum irgendwelche Spinner da. Alles voll relext. Das war zum Start vom 4 er in Hamburg.

    • Aber dumm jetzt zu kaufen nur so drückt man den unverschämt Preis den Apple verlangt .

    • Zuviel Zeit, zuviel Geld, keine Arbeit, nichts Besseres zu tun…ich weiss nicht, was es ist, was die Leute dazu bringt…

  • Haha die Russen, müssen unter dem Wahn ihres Diktators leiden und nach Berlin kommen :D Gut für unsere Wirtschaft

  • Warum haben die Leute sich nicht ein iPhone im Store ihrer Wahl reservieren lassen??

  • Also werden die goldenen Modelle in Berlin schnell vergriffen sein…

  • na, ob das dann nach Russland geht…
    Sind iPhones auch vom USA/EU-Embargo bertoffen?

  • Blöd, wenn nur noch 10% der Wartenden ein iPhone bekommen, weil vernünftigerweise Andere bereits rechtzeitig zur Abholung reserviert haben :-) Diese schlendern dann voll entspannt und fit an der Schlange vorbei und holen sich ihr iPhone einfach ab. Beim Verlassen des AppStores noch ein bemitleidender Blick auf die Camper… läuft ;-) Ich selbst hatte allerdings per Online Store bestellt.

    • vielleicht wirste ja auch blöd angeschaut von der Schlange ;)
      Hört sich so bissl wie ein 2 Klassen-Prinzip an. Die einen gehen auf ne Demo, weil ihnen erwas nicht gefällt, die anderen lassen es einfach über sich ergehen. Wer ist jetzt wer?
      Ich finde, jeder so wie er mag ;)

  • Ich hätte nicht gedacht das Putin jetzt auch die Einfuhr von iphones verboten hat.;)

  • Oh man >.<
    Verstehen werd ich das nie aber nun gut. Jedem dat seine wa?

  • Meinen Schreibfehler „im Store“ … stehn schon die neuen Öffnungszeiten, hättet ihr beim drüberlesen auch noch beheben dürfen >D

  • Das sind doch alles laufsklaven von irgendwelchen russischen Reichen Säcken die das iphone so schnell es geht haben wollen…

    Alle anderen wollen nur mal in den Medien gezeigt werden!

  • Das ist etwas, was ich nie nachvollziehen werde können.

  • Freaks… Wenn man sonst nichts im Leben erreicht, dann wenigstens erster sein um Geld ausgeben zu können.

  • Am geilsten find ich ja das Bild mit dem Zelt :D ich würds nie machen, aber sieht immer wieder witzig aus.

    btw: ich versteh nicht wie man sich wegen EINES Gerätes so verrückt machen. Mal ehrlich, das neue iPhone ist zwar gut, aber mit Sicherheit kein Quantensprung, sodass es ein „Must have“ wäre, wie es evtl. bei neuen Produkten alá Apple Watch oder vorn paar Jahren das iPad war.

  • finde das ja sehr albern. Aber wenn man das mit einem Blog, Twitter und Bier verknüpft ist es recht witzig. Finde die Idee besser als sich einfach davor zu setzen wie ein süchtiger trottel.

  • Ich kanns ja als Apple-Jünger nicht verstehen warum man sowas macht.

  • Ich hab ein 6er reserviert und die Abholzeit auf Freitag zwischen 8 und 9 angegeben. Weiß jemand, wie das dann läuft? Kann ich an der Schlange vorbei oder muss ich mich auch auf lange Wartezeiten einstellen? Ich wollte das „kurz“ vor der Arbeit erledigen ;-)

  • ganz entspannt auf den Paketboten warten :-)
    aber auch das ist ja schon irgenwie bekloppt, ES unbedingt am Erscheinungstag haben zu müssen.
    Aber vor dem Store campen ist schon echt schrill –
    das einzige echte Argument ist
    “ wann kann man(n) schon legal oder besser geduldet in der City campen “
    !!!

  • Ich hol‘ mir das neue iPhone auch. Aber erst dann, wenn ich erstens, es mal in echt in den Händen halten konnte und zweitens, ich einfach in den Apple Store spazieren kann und mir eins kaufen kann.
    Ist doch mittlerweile echt albern. Bei der Apple Watch wird’s aber wahrscheinlich noch schlimmer werden.

  • Täglich steht ein dummer auf in Moment sind es jede Menge und Apple reibt sich die Hände vor Freude .

  • in Russland gibt es ja nicht mal mehr richtige Äpfel :-) – kein Wunder, dass sie unser schönes Berlin belagern

  • War letztes jahr auch im MTZ, bin nachts um halb 12 dort gewesen da waren vll 20-30 Leute vornedran. Obs dieses mal auch langt um die Uhrzeit..

  • Haben die Apple-Stores eigentlich Außensteckdosen ?. Irgendwie müssen die Fans doch vor Ort ihre Apple-Devices aufladen. Wäre doch mal eine Geschäftsidee 1 mal Laden für 5 Euro. Oder Lade-Hol- und Bring-Service

  • 2 Nächte zelten für ein Telefon?
    Die warten bestimmt auf ios 8 ;-)

  • Wollte nur berichtigen, daß Phil und ich schon seit dem 13.9. in Berlin campen

  • Hatte tatsächlich auch vor, das dieses Jahr mal mitzumachen (sind ja Semesterferien) aber letztlich dann doch einfach letzten Freitag online bestellt.
    nun ist’s zu spät. wenn überhaupt dann würd ich’s für den Spaß machen und hoffen dass ich meinen Platz ganz vorn „verkaufen“ kann…. weiß jemand, was da an Ablösesumme drin wäre und ob man das offiziell versteuern müsste? :-)

    • Das wird dieses Jahr schwierig. Denn dieses Jahr gibt es keine „Karten“ die man einfach weiter geben kann, sondern eine E-Mail o.ä. direkt aufs Handy.

    • Erzielst Du aus privaten Veräußerungsgeschäften einen Gewinn, musst Du diesen erst ab einer Höhe von 600 Euro versteuern, denn bis hierhin gilt eine entsprechende Freigrenze. Da hier kein Freibetrag gewährt wird, musst Du bei einem Gewinn von 600 Euro und mehr auch die gesamte Summe versteuern und nicht nur den die Freigrenze übersteigenden Betrag.

  • Dieses Russenvolk ist echt zum Kotzen. Total primitiv und hässlich und zu 95% kriminell. Sowas brauchen wir nicht in Berlin.

  • …deppen!
    Geil wäre es, wenn beim 6er genauso viele Probleme auftauchen wurden als damals beim 5er!
    Ob man das IPhone eine,zwei oder sogar drei Wochen später hat, was tut das schon zur Sache?
    Die Zeit, die die Leute da vergeuden bekommen die im Leben nie wieder zurück!!

  • Unfassbar was man hier gegen Russland teilweise lesen muss. Wahrscheinlich kennt ihr nicht mal einen, aber die Medien sagen euch schon was ihr zu denken habt!

    • Genau! Was seid Ihr für Nazis!? Das sind ganz normale Leute.
      Zugegeben ihre Mentalität mutet fremd an, aber ist wenn man sie kennenlerns sehr herzlich.
      Nein, ich bin keiner aus dem kulturkreis
      und
      Ja, ich kenne viele.

  • Die Russen als Wiederverkäufer kotzen mich einfach nur an!
    Moralisch aus meiner Sicht völlig verwerflich. Solche Art Menschen machen alles kaputt was spannend und schön ist. Kaufen es dir weg um Geschäfte zu machen. Ekelhaft sowas.
    Eins wäre für mich schon mal völlig klar: jeder Käufer kriegt nur ein Gerät!
    Und wenn mans prüfen könnte würd ich auch nur an Selbstnutzer verkaufen in den ersten Tagen.
    Und ein Gruß an die Idioten die es tatsächlich den Russen ablaufen.
    U

    • Wäre es nicht moralisch verwerflicher, wenn sie irgendjemand seine Tochter auf Heroin setzen und zur Prostitution zwingen? So ist es doch mehr oder weniger ein Tauschhandel, Ihre Zeit gegen „Idiotengeld“!?
      Und das machen übrigens nicht nur Russen! „Urarier“ wie ich machen das auch. Und irgendwie seh ich da gar nix moralisch verwerflich dran! Ich verkaufe Leuten, die anscheinend genügend Geld haben, ein iPhone. Ich klau‘ ihnen das Geld nicht, sie geben es mir völlig freiwillig. Ich wusste nicht, dass ich dafür ins Höllenfeuer komme!

  • Fällt das nur mir auf, was das für Idioten sind, die sich vor ein Geschäft legen, um so rasch wie möglich sinnlos Geld los zu werden? Unfassbar…

  • Ich hoffe mal der Typ in Düsseldorf hat gefragt, ob er auf der richtigen Seite steht. Zur Eröffnung letztes Jahr ging die Schlange von der anderen Seite los, einmal um den Kö-Bogen rum … schön mit Absperrgitter kleine Gruppen abgetrennt.

  • Wie viele sind es denn mittlerweile schon in MTZ?

  • Hier in Düsseldorf schüttet und stürmt und blitzt es ohne Ende… warum gibts da keine Bilder von? ;) – Gut, dass ich zu Hause sitze :D

  • Im MTZ trocken, 22uhr mal kurzer Regen gewesen

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19448 Artikel in den vergangenen 3382 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven