iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 24 012 Artikel
Offizieller Schnelldurchlauf

Auf YouTube: Die Apple-Keynote in 28 …ääh… 108 Sekunden

Artikel auf Google Plus teilen.
29 Kommentare 29

„Die Apple-Keynote in 100 Sekunden“. Unter Titeln wie diesem finden sich schon seit geraumer Zeit im Anschluss an Apple-Veranstaltungen knackige Zusammenfassungen mit Fokus auf die wichtigsten Punkte. Diesmal liefert Apple diese Kurzversion selbst. Überraschenderweise fällt das Video in seiner deutschen Version deutlich kürzer aus, als das von Apple USA veröffentlichte Original.

Die Tatsache, dass das in Deutschland veröffentlichte Video mit 28 Sekunden nicht einmal ein Drittel der Länge des englischsprachigen Originals aufweist, lässt sich nicht damit begründen, dass in den USA auch das von Apple auf unbestimmte Zeit aufgeschobene „Group FaceTime“ oder die hier nicht von Beginn an verfügbaren EKG-Funktionen der Apple Watch Erwähnung finden. Beides zusammen bleibt unter 12 Sekunden, den Rest der zusätzlichen Zeit nutzt Apple USA für zusätzliche Produkt- und Stimmungsbilder.

Entscheidet selbst, was euch besser gefällt. Wir haben beide Versionen von Apples Keynote-Zusammenfassung unten für euch eingebettet.

DE-Version: Das Neueste von Apple in 28 Sekunden

US-Version: Apple’s big news in 108 seconds

Donnerstag, 13. Sep 2018, 18:51 Uhr — chris
29 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Der Tim war gestern echt merkwürdig so wie der herumgefuchtelt und gesprochen hat.

    • Jaa ganz genau das selbe habe ich mir auch gedacht.
      er war so gespielt „excited“

    • Alle von Apple waren gespielt excited. Ich glaube die wussten selber, das es alter Wein in neuen Achläuchen ist.

      • Aber es ist halt auch „nur“ die s Version :/ da erwarte ich mittlerweile gar nix mehr.. bis auf ein neues Preisniveau ist mit ein paar Kamerafeatures nix dazu gekommen.. die Watch fand ich echt interessanter als die iPhones

  • Die US-Version finde ich persönlich wesentlich aussagefähiger und auch lustiger.

    • hmm. die dt. Version sagt bei mir 35 Sek., nicht 28. Nachgemessen hab ich’s aber nicht :D

      Für die Watch ist eine extra Datenkarte notwendig, wie öde.
      War das eigentlich sdhon immer so?
      Hab mich da bisher nicht für interessiert, da die Uhr von den Abmessungen her ja eher eine Damenuhr ist (leider).

    • P.S: Bin ja mal gespannt wie lange es diesmal dauert, bis rauskommt dass die Fotos dann doch nicht mit dem iPhone, sondern mit einer Profi-Kamere und / oder Bildnachbearbeitung gemacht wurden :D :D

  • Das US-Video ist schon ziemlich geil.

    Schade, dass das um 1/3 kürzere deutsche Video irgendwie analog für 1/3 weniger Features steht.

  • Gibt es denn schon die gesamte Folge auf der Webseite, wie sonst auch?

  • Eventuell wird die deutsche Version im TV abgespieltes?

  • Lahm/viel Lärm um nichts.
    Leider. :(

  • Manager Magazin titelt: „Apples neue iPhones – so teuer wie nie zuvor“ das ist zutreffend, im Gegensatz zur i fun Überschrift gestern, dass es billiger wurde. Zur Erinnerung: das iPhone SE kostete 490 EUR, nur mal als Beispiel.

  • Tim kann Steve nicht das Wasser reichen – nebst bei nur doofe Uhren und iPhones …
    Der Mac ist scheinbar nicht mehr wichtig – oder gar schon tot?

  • Für mich war es die langweiligste Keynote aller Zeiten und ich habe mich danach wirklich über die verschwendete Zeit geärgert.

    • Brilliant? Wohl eher fremdschämpeinlich. Billige Kopie von James Bond, Mission Impossible etc. Die Pointe war lame und der Bezug? Raumschiff? Ich hätte gefeiert wenn sie gegen eine Glaswand gelaufen wäre. Nein, das war nie brilliant.

  • Hatte noch überlegt, mir das live anzusehen. Wenn das die Zusammenfassung der wichtigsten Punkte sein soll, weiß ich aber, das ich nichts verpasst habe.

  • Die US-Version ist ja mal der absolute Hammer! Bilder und Audio sind wahnsinnig toll aufeinander abgestimmt – mega!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 24012 Artikel in den vergangenen 4093 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven