iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 558 Artikel

watchOS 6.1.1 und iOS 13.3

Auch HomePod und Apple Watch-Update verfügbar

Artikel auf Mastodon teilen.
42 Kommentare 42

Erwähnt haben wir sie – da iOS und macOS die Aufmerksamkeit jedoch stets an sich reißen, hier noch mal der gesonderte Hinweis: Auch der HomePod und die Apple Watch wurden im Rahmen des gestrigen Update-Feuerwerks mit Aktualisierungen versorgt.

Watchos Homepod

Der HomePod springt mit auf iOS 13.3, spielt Fehlerbehebungen und Verbesserungen ein und Behebt unter anderem ein Problem, bei dem die Musikwiedergabe bei einem Stereopaar nach einem Anruf möglicherweise nicht mehr fortgesetzt wurde.

Die Apple Watch klettert auf watchOS 6.1.1 und führt ihrerseits ausschließlich Fehlerbehebungen und Verbesserungen im dürftigen Changelog an.

Ebenfalls aktualisiert:

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
11. Dez 2019 um 07:36 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    42 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Die Akkulaufzeit der Watch 5 ist bei mir leider trotzdem mies. Bei mir ist die Nutzungszeit fast immer noch gleich mit der Standbyzeit. Obwohl die Uhr nur am Arm hängt und nichts damit gemacht wird. Hat das noch jemand?

  • Ob man dann endlich das MacBook wieder mit der Watch entsperren kann?!!
    Und ja, alles an behebenden Möglichkeiten sind ausgeschöpft. Es nervt einfach nur noch

  • Ganz am Anfang war ich von der Akkulaufzeit meiner Series 5 schockiert.
    Seit dem Update auf 6.1 habe ich wieder die gewohnt gut Laufzeit. In meinem Fall heißt das durchschnittlich 50-55% am Ende des Tages.
    (Series 5 44mm, GPS+Cellular)

  • Habt ihr auch das Problem, dass wenn ich beispielsweise Christmas Radio oder RT1, beides Radiosender bei tunein abspielen möchte, ich die Rückmeldung bekomme, der HomePod könnte nichts von tunein abspielen. Ich sage dabei Spiele xyz von tunein oder Spiele xyz Radio.

    Sage ich aber, spiele NDR Info, dann sagt Siri, sie spielt jetzt von tunein…

    Also irgendwie kann man noch immer nicht auf alle Sender von tunein zugreifen

  • Ja bei uns auch.
    nach der nächtlichen Ladung hält die watch 5 nur bis zum frühen Abend, während die watch 4 noch bei 50 % ist

    • Setz mal die Uhr zurück und kopple sie neu, das Backup kannst du einspielen. Das hat bei meiner 4 mal Wunder gewirkt, nachdem die teilweise 10% pro Stunde verloren hatte, obwohl ich nichts gemacht habe.

  • Ich glaub, dass wir noch nie unsere HomePod geupdatet haben, außer er macht es automatisch. Sollte ich vielleicht mal prüfen.

  • Bei mir hat der Support eine neue Software aufgespielt.
    Die Kapazität ist teilweise schlagartig zusammengebrochen, 80% auf 20% und ähnlich.
    Jetzt funktioniert bei der Watch 4 alles einwandfrei und habe Abends noch ca. 60%.

  • Bei mir kann das Update nicht eingespielt werden. Die Watch neu gestartet, iOS 13.3. Es geht einfach nicht. Bei ‚überprüfen‘ bleibt es stehen.

  • Bei mir funktioniert das mit dem iPhone auflegen und Musik übergeben immer noch nicht. Ja, die Funktion ist augenscheinlich angeschaltet.

  • Wie kann man denn den HomePod manuell aktualisieren? Bei mir wird kein Update angezeigt.

  • Behebt das endlich das Ploppen, das ich seit Version 13 auf dem einen HomePod habe? Hat das eigentlich noch jemand?

  • nutze das 12,7″-Pad der ersten Generation und seit gestern PadOS13.1: ich bin begeistert :(
    Alle Apps stürzen ab, ich muss mich immer wieder neu anmelden. Testet das Zeug eigentlich irgend jemand?
    Gibt es einen Workaround?
    FK

    • Clean Install machen, ohne Backup wiederherstellen. Das löst (oder verhindert) 99% der durch Updates entstehenden Fehler. Ich mache bei jedem Major-iOS-Release immer eine saubere Neuinstallation meiner Geräte und bin bislang sehr gut damit gefahren.

  • Ich habe Hörgräte (MfI zertifiziert) und kann sie auch prima am Iphone steuern. In meiner Watch 5 jedoch kommt nichts an obwohl die Komplikation eingestellt werden kann aber auf der Uhr nichts erscheint. Das ging mit einer früheren WatchOS Update schon mal problemlos. Apple interessiert meine Anfragen nicht.

  • Wer Probleme mit der Laufzeit seiner Series 5 hat, sollte mal die Geräuschmessung deaktivieren. Hilft extrem!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37558 Artikel in den vergangenen 6110 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven