iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 31 144 Artikel
   

Auch Falk plant eigenes Navi-App fürs iPhone

52 Kommentare 52

falk_navigator.jpgMit Falk plant der nächste namhafte Hersteller von Navigationsgeräten den Schritt in den App Store. Auf der Berliner IFA konnten wir einen ersten Blick auf eine noch etwas rauhe, frühe Vorabversion der für Herbst erwarteten iPhone-Software werfen.

Erwähnenswert sind die geplanten integrierten Live-Services wie Verkehrsinfos, Live-Link (Standort-Infos von Freunden) sowie Wetter und Pannendienst. Zudem werden voraussichtlich auch die umfangreichen Falk City Guides in die Navigationsanwendung integriert.

Genaue Infos zu Preisen und Erscheinungsdatum gibt es noch nicht. Eine Hand voll Screenshots findet ihr in dieser Flickr-Galerie.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
04. Sep 2009 um 11:59 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    52 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    52 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31144 Artikel in den vergangenen 5211 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven