iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 555 Artikel
Überraschung vorweg genommen

Auch Apple Watch Series 4 bereits vorab im Netz

130 Kommentare 130

Und weiter gehts. Apple hat nicht nur die Grafiken der kommenden Premium-iPhone-Modelle „iPhone XS“ nicht ausreichend unter Verschluss gehalten, auch von der Apple Watch Series 4 ist ein erstes mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit offizielles Bild an die Öffentlichkeit gelangt.

Apple Watch Series 4 Leak

Die neue Version der Apple Watch kommt dann wie erwartet mit deutlich größerer, beinahe bis zum Rand gehender Bildschirmfläche. Die Geräteform bleibt ansonsten nahezu unverändert. Zwischen Krone und Seitentaste befindet sich offenbar eine neue Öffnung, hier könnte es sich um ein zusätzliches Mikrofon handeln. Zudem – und das gefällt uns sehr gut – hat Apple eine deutlich elegantere Lösung für die Kennzeichnung der LTE-Version gefunden. Statt fettem rotem Punkt auf der Krone ziert diese nun ein dezenter roter Ring.

Das abgebildete Zifferblatt ist ebenfalls neu, hier finden sich insgesamt acht vermutlich frei wählbare Komplikationen integriert.

Die Grafik stammt wie auch das zuvor schon veröffentlichte Bild des „iPhone XS“ von der amerikanischen Webseite 9to5Mac. Über die Quellen gibt es keine Angaben, wir haben jedoch keine Zweifel an der Echtheit der Dateien.

Donnerstag, 30. Aug 2018, 20:56 Uhr — chris
130 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ist gekauft! Einmal zu mir bitte! :-)

  • Gekauft. :) Meine Series 2 freut sich abgelöst zu werden.

  • Die Watch 4 wird ca. 2mm Breiter sein!

  • Kann es nicht auch ein Lautsprecher sein?

  • Neue Ziffernblätter würden ja mal ein echter Vortschrittsein und damit meine ich auf keinen fall weitere Comic Ziffernblätter !!!

  • Goldfarbener Edelstahl wäre Mega perfekt. Bin verliebt.

    • Wird in WatchOS 5 bereits in der WetterApp angezeigt

      • Das weiß ich, aber es wäre denkbar, dass die Uhr die Daten auch selbst erheben kann in Anbetracht des Patents. Da Apple die Uhr ja gerne im Health Sektor platziert wäre das die ideale Ergänzung.

      • Werden Patente nicht schon sehr früh in der Entwicklung angemeldet und nicht erst ein paar Wochen vor der Markteinführung?

      • Schaut mal in Apples Wetter-App, dort wird auch bereits der UV-Index angegeben. Ist also „nur“ eine Weitergabe. Und eine brauchbare Erweiterung der bestehenden Komplikationen.

    • Nicht sinnvoll, da man schon morgens wissen will, ob man sich mehr oder weniger im Freien aufhalten sollte. Mit einer Vorhersage statt einer aktuellen Messung kann man halt besser planen ;-)

      • Ach du heiliges Lieschen.
        Wie hat man es denn früher gemacht? Ihr züchtet euch alle noch selber den Vitamin D Mangel. Cremt euch doch jeden Morgen schon mal prophylaktisch ein damit ihr auch bloß nicht krank werdet von dieser bösen bösen krankmachenden Sonne. Herr, erlöse uns endlich von solchen Mitmenschen

      • Das geht aber für alle elektrischen Idioten, die man so am Tag nutzt, inklusive Facebook. Hier wird ja auch das Weltgeschehen angeblich abgebildet, richtet sich aber auch nur nach dem, was wir an klicken. Die Menschheit wird halt immer doofer. Ich habe gestern mit einem lokalen Investor gesprochen, andere Branche. Hat auch gesagt, er ist mal gespannt, wie weit Apple das noch treiben kann vor allen Dingen mit den Preisen und was die Leute bereit sind, für so einen technischen Schwachsinn noch auszugeben.

      • Centaury, diese Mitmenschen, die auf sich und ihren Körper aufpassen, werden deutlich länger leben.

      • prettymofonamedjakob

        Vitamin D Mangel ist allerdings nicht zu vernachlässigen.

  • Acht frei wählbare Komplikationen?
    Das hört sich aber nicht gut an.
    Sollte es nicht Konfigurationen heißen?

  • Scheisse, nach der DJI Mavic 2 wird das wieder ein teures Jahr :-D

    Nachdem ich bei der 1. Generation zugeschlagen hatte, steht nach dem Bild jetzt eine Neuanschaffung an.

    Wenn sie jetzt noch was zu den neuen Airpods bringen, ist mein Tag gerettet.

  • Cool…
    Was ist UVI?
    Messung für UV Strahlen?

  • Abgesehen vom Display, dass schon größtenteils bekannt war, ist viel interessanter, welche Sensoren enthalten sind.

  • Meine Series 0 wird nun abgelöst:)
    Und das Zifferblatt sieht ja mal Mega gut aus

  • Wird auch meine Series 2 ablösen.

  • Freu mich schon ;) werde sie mir höchstwahrscheinlich kaufen. Der neue Display macht sie noch schöner als sie davor schon war :D

  • Das hieß bei Uhren schon immer Komplikationen.

  • Sieht echt chic aus. Allerdings wird es bei mir wieder Space Black. Was sehr gut ist, ist das die Krone nicht mehr komplett rot ist. Mit dem schmalen roten Ring sieht es meiner Meinung nach viel besser aus. Wird aber erst wieder im Januar bestellt. Erstmal ist das XS Plus dran.

  • Das Gold finde ich ätzend und das Zifferblatt ist etwas zu bunt und überladen. Aber die runden Komplikationen gefallen mir gut. Wird bestimmt eine richtig gute Generation.

  • Dumm von Apple, zum Testen vom Livestream für die Keynote die neuen Produktvideos zu nehmen. Sollte doch jedem klar sein, dass sowas jemand wie Guilherme Rambo NICHT entgeht. Er hat einfach alles mitgeschnitten, wow!

  • Die hat doch mal endlich ne leichte Designveränderung erlebt….
    Sieht gut aus….

  • zählen dürfte auch nicht Jedermanns Stärke sein – falls zutreffend, zähle ich 9 Komplikationen…

    4 an den Ecken
    4 in der Mitte
    1 ersetzt die Minutenstriche zwischen 10 und 2

    • Wo bitte sind denn 4 in der Mitte? Meinst du etwa den nützlichen Planeten?

      • so hat jeder seine Warheit, was? …hinter dem Planeten könnte sich wer weiß was befinden….

        Selber ständig klugscheissen, aber andere nicht machen lassen…

      • @GX: Der nützliche Planet in der Mitte ist tatsächlich auch eine Komplikation und hat zur Zeit sogar sein eigenes Watchface, du Schlaumeier. Es handelt sich dabei um die GPS-Location.

    • Schlomo Biernbaum
    • Die Eine zwischen den Minutenstrichen könnte auch nur zur Kalenderkomplikation gehören.

    • Ich zähle bei dem neuen Ziffernblatt ebenfalls 9 Komplikationen.
      Bin mal gespannt, ob dieses Ziffernblatt nur der neuen Watch Series 4 vorbehalten bleibt (größeres Display) oder ob es das auch für ältere Generationen geben wird.

      • Was wäre dann mit der kleinen 38mm Version?
        Die Displaygrösse wird in diesen marginalen Bereichen nicht der Grund für mehr Komplikationen sein, als bisher, glaube ich…Eher zusätzliche Sensoren.

  • Meine Series 0 hat auch lange genug durchgehalten.

  • Jetzt nur noch Leaks zu den neuen iPads und ich bin happy :)

    Meint ihr, die neuen iPads werden auch am 12. vorgestellt?

    Der „runde“ Kreis der Keynote deutet ja imho alle Devices mit runden Ecken an.

    LG

  • Ab jetzt bitte immer 4 Jahre warten, bis aus überteuertem Schrott ein Produkt wird, das sein Geld Wert ist. Bis dahin ist man zahlender Produkttester. Ganz vorsichtig mit dem Laden.

  • Hoffentlich dann auch in AT mit LTE

  • Die wird meine 0er definitiv ablösen! :)

  • Ich hab so einen Spaß, dass die Welt keine anderen Probleme hat, als regelmäßig Hunderte von Euro für eine Uhr auszugeben oder Tausende von Euro für ein Handy.

  • Nachdem ich nun 3 Jahre mit der Series 0 rumlaufe wird sie dieses Jahr auch abgelöst und dient ab sofort dann nur noch als Schlaftracker… Aufgaben am Tag hat sie gemeistert hat mir aber einige Minuten geklaut da sie so langsam geworden ist im Laufe der Jahre… Sie war sogar in meiner iPhonelosen Zeit bei mir und hat mich tatkräftig unterstützt wo sie nur konnte… Sie hat es sich verdient in „Schlaf“ Rente geschickt zu werden… ;-)

  • Als Nike+ Version gekauft! Ie Vorhersagen zu einem breiteren Display bei gleichbleibendem Gehäusefaktor war/ist für mich der einzige Grund, nicht Series 3 zu kaufen.

    Mit LTE für mich perfekt!

  • Wie man die Kids doch mit einem bunten Bildchen in Ekstase bringen kann. ;)

  • Aber traumhaft hübsch. Schade das ich erst bei der letzten neuen Version zugeschlagen habe. Brauch zwar kein LTE aber die mit dem roten Ring ist echt gelungen. So muss Apple sein.

  • hmm, mal abwarten was so unter der Haube steckt. Um ehrlich zu sein sehe ich jetzt nicht die grossen Unterschiede. Sie ist an den Ecken ein wenig runder geworden. Sie wirkt quadratischer was aber auch an der perspektivischen Aufnahme liegen kann. Flacher scheint sie nicht zu sein. Ansonsten sehe ich nur ein neues Watchface in dem die Komplikationen anders angeordnet sind. Das ist „nur“ Software. Mal die Keynote abwarten. Bislang bin ich mit meiner Series 2 noch sehr zufrieden. Die Series 3 hat mich überhaupt nicht gereizt.

  • Wird die Series 3 dann noch günstiger? Um die Lager leer zu bekommen?

    • Denke es wird die 4er nur noch mit LTE geben und die 3er ohne LTE bleibt dafür als „einfache“ Version weiter im Handel. Die 3er mit LTE wird auslaufen und aus dem Programm genommen.

  • Woran erkennt Ihr denn alle, dass das Display größer ist? Raff’s wirklich grade nicht …

  • Sieht echt immer besser aus, aber immer noch nicht rund. Ich bleib lieber noch bei meiner Garmin Forerunner 645 Music.

    • ich bezweifele auch stark das es eine runde geben wird. Eckig ist vom Formfaktor einfach besser für eine Smartwatch weil sich mehr Informationen darstellen lassen. Ausserdem müsste Apple dann ein neues System für die Armbänder entwickeln. Die würden so nicht mehr passen und es sähe mit Adapter vermutlich bescheiden aus. Was ich schade finde ist das die Watch trotz mehrjähriger Entwicklung anscheinend nicht dünner zu bekommen ist. Ich mag meine Series 3 wirklich aber ich finde sie dürfte dünner sein.

      • Sie wurde sogar dicker!
        Die neuen Bilder deuten aber ein wenig darauf hin, dass die geringere Dicke der ersten AW wieder erreicht wird.

    • Also ich hab ne Garmin FR 935 und werde mir die Watch trotzdem holen. Sind doch zwei völlig unterschiedliche Einsatzzwecke

  • Gefällt mir sehr gut, leider wieder viel zu früh geleakt, ich hätte sie lieber erst zur Keynote gesehen, es wird hoffentlich noch genug neues zu der Uhr geben, auf jeden Fall wird sie meine Gen 0 ablösen, da der Support beendet wurde. Was schön ist, Apple hat es endlich geschafft das Mikro auf die richtige Seite zu platzieren, was mir auch gut gefällt ist der nur kleine, dezentere rote Ring, anstatt dem großen roten Punkt. Ich hoffe sie wird weiterhin ohne LTE angeboten, die ersten Leaks deuteten auf nur noch 6 verschiedene Modelle hin.

  • „Das abgebildete Zifferblatt ist ebenfalls neu, hier finden sich insgesamt acht vermutlich frei wählbare Komplikationen integriert.“
    Ich sehe 9 Komplikationen…
    1. Timer, 2. Wetter, 3. UV-Strahlung, 4. Sonnenauf- und Untergangszeit, 5. Musik, 6. Fitness, 7. Welt (GPS-Ortung oder so?!), 8. Datum und Wochentag, 9. Nächster Termin

  • Edelstahl mit Saphirglas und Keramikboden gibt es scheinbar nur in der LTE Version, bei uns in Italien ist diese Version gar nicht erhältlich ! Mir gehts aber nur um das Saphirglas! Kann ich die Uhr in Deutschland kaufen und die LTE Funktion einfach nicht nutzen, kann mir das vielleicht jemand sagen ? danke

  • Also ich weiß ja nicht, aber ich kann kein größeres Display erkennen… obwohl das 9to5 so schildert.

  • Ich will meine erste AW erst ersetzen, wenn sich auch die Form etwas ändert. Das sieht auf dem Bild ja nicht so aus, bis auf evtl. ein Millimeterchen irgendwo.
    Das Glas ist doch auch dicker als bei der Ersten, somit wird sie insgesamt doch etwa die Dicke der Ser. 3 haben.

    Die Crown, das Mikro darunter reichen optisch betrachtet nicht für einen Umstieg….
    Da müsste schon was schönes in der Software stecken, sonst behalte ich meine 2015er noch :)
    Läuft immer noch tippitoppi!

  • Frage mich gerade, ob die ‚alten‘ Bänder dann noch passen? Oder auch die alle wieder neu…?

  • Wollt ihr mich ver…
    Also es mag sein das sie in real anders aussieht aber das eine Bild was es zu sehen gibt sieht jawohl bis auf das watchface völlig gleich aus wie meine alte series 0.

  • Also bis auf die Öffnung unterhalt der Krone kann ich ehrlich gesagt überhaupt keinen Unterschied zu den bisherigen Versionen feststellen. Sieht doch genau gleich aus.

  • Apple Watch 4 schaut sehr Nice aus.

    Hat meine Apple Watch Series 3 Nike Edition jetzt schon ausgedient?

  • Gekauft, einmal zu mir bitte! Hoffentlich wird O2 die LTE unterstützen!

  • Wie war das bei den letzten Apple Events?
    War die Watch direkt in den Apple Stores erhältlich oder kam sie zeitgleich mit den iPhones in den Verkauf?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28555 Artikel in den vergangenen 4800 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven