iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 462 Artikel
   

Asphalt 8: Rennspiel Airborne übers Wochenende kostenlos

Artikel auf Google Plus teilen.
20 Kommentare 20

Während Kanzlerkandidat Peer Steinbrück seinen Fick-Finger im aktuellen Magazin der Süddeutschen Zeitung präsentiert – diese lässt sich seit Anfang des Monats auch auf iPhone und iPad konsumieren – begrüßt der Spiele-Publisher Gameloft die frühen Käufer des erst am 22. August vorgestellten Universal-Rennspiels „Asphalt 8“ (AppStore-Link) jetzt mit einer ähnlichen Geste und reduziert den Verkaufspreis des mit In-App-Käufen angereicherten Straßen-Rennspiels auf 0€.

Noch im Laufe des gesamten Wochenendes lässt sich der 900MB Titel gratis auf iPhone und iPad laden, spielen, kritisieren oder gut bewerten. Wir jedenfalls haben uns wieder an den kritischen Text zur Preisstabilität des App Stores erinnert.

(Direktlink zum Video)

Gameplay (Erstes Rennen)

(Direktlink zum Video)

Freitag, 13. Sep 2013, 14:00 Uhr — Nicolas
20 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hui das F-Wort pasts nur auf das Apple die app nicht sperrt ;-)

  • Seinen Fick-Finger hahahahaha ich lach mir einen weg :D:D Ihr seid die besten!

  • Von normalerweise 0,89€ auf 0€ find ich jetzt aber auch nich so tragisch … Ich find das spiel trotz in-App ganz ok. Grafik ist bombastisch – Lenkung hald wie man es von Asphalt kennt ziemlich träge / indirekt und mit Tendenz zur Gleiße. Wenn man genügend zeit hat kommt man auch an die besseren wagen … Die ganz ganz teuren sind jedoch nur mit viel zeitaufwand zu erreichen weil einfach zu teuer

  • Hat jemand das spiel und kann sagen ob die in app Käufe nötig sind ? Oder kommt man auch so durch…

  • Ist die Grafik von Asphalt 8 noch ansprechender aka die von Real Reacing 3?

  • Hat das auch Multiplay (= Renn mit mehreren iOS-Geräten per Bluetooth/WLAN)?

  • Nicolas, so kenne ich dich gar nicht. Mehr Contenance, bitte. Klingt als wärest du selbst unter den frühen Käufern gewesen?

  • Mensch Leute.
    Kaum wird irgendwo ein Gratistitel beworben, kommen die dämlichen Fragesteller aus dem Keller gekrochen.

    Wie ist die Grafik, macht das Spiel Spaß, gibt es Multiplayer, etc…

    Hey, das Spiel ist im Moment Gratis. Umsonst, für Umme, kosta nix.
    Ladet es und probiert’s aus!

    • Ich finde Fragen berechtigt, denn viele kostenlosen Spiele machen nicht wirklich Spaß, wenn man nicht InApp-Käufe tätigt.

      • Dann lösch es einfach wieder.

        Ich find das Fragestellen ist nicht sinnvoll, sondern zeugt von Faulheit!

    • Gratis mag es sein, ob man nun aber sehr ökologisch handelt, wenn man es „Umsonst, für Umme, kosta nix“ herunterlädt, ist dann doch eher fragwürdig!
      Oder ist die Energie weltweit zwischenzeitlich kostenlos? Und dabei spreche ich weniger um die 0,6% Akkuleistung die der Download bei Dir verbraucht!

  • Ob man ökologisch handelt? Wie bist du denn drauf? :D

    Zum Spiel selbst. Hab’s gestern geladen. Macht Spass. Ist halt nur auf Spass getrimmt. Wer realismus sucht muss zu RR

  • Ich finde In-Appkäufe bei gratis spielen nicht grundsätzlich verkehrt, ob und wie In-App käufe wirklich etwas schlechtes sind, entscheide ich aber für jedes Spiel individuell. So eine Pauschal verteufelung finde ich nicht Fair.
    Sollten Spielbestandteile dauerhaft freigeschaltet werden ist es für mich vertretbar einen In-App kauf zu tätige . Anderst sieht es da bei In-App käufen die nur Temporär sind wie etwa im neuem „Wo ist mein Wasser2“, dieses Energie kaufen. Bei Blockheads zB habe ich mir sehr gerne Die Doppelte Abbau geschwindigkeit gekauft, für immerhin 2,69€. Auch bei Asphalt 8, sollte das Spiel gut sein und Spaß machen (werde ich jetzt Testen) kaufe ich vllt. Ein Wagenpaket auch wenn es mich 4,49€ kosten soll. Mein Bruder hat für Battelfield 3 mit allen erweiterungen über 100€ bezahlt… Weil es ihm Spaß macht der meckert auch nicht.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19462 Artikel in den vergangenen 3384 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven