iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 702 Artikel
Sendungen der ARD und des Deutschlandradios

ARD Audiothek: Jetzt in Version 1.0 erhältlich

Artikel auf Google Plus teilen.
22 Kommentare 22

Weil die Öffentlich-Rechtlichen unglaublich viele, richtig gute Podcasts offerieren, der Großteil der iPhone-Anwender mit dem Schlagwort „Podcast“ jedoch immer noch nicht wirklich viel anfangen kann, gibt es seit wenigen Wochen die ARD Audiothek.

Audio Thek

Die iPhone-App, die mit ihrem heutigen Update nun auch an das iPhone X angepasst ist, versammelt „das Beste aus den Radioprogrammen der ARD und des Deutschlandradios“ und bietet eine einheitliche Oberfläche für den Zugriff auf das Audio-Angebot der gelisteten Sender.

In der App könnt ihr Radio-Inhalte nachhören, herunterladen, sichern und durchstöbern und euch eigene Wiedergabelisten mit all jenen Sendungen zusammenstellen, die zu Tageszeiten ausgestrahlt wurden, an denen ihr dem Live-Programm nicht folgen konntet. Nach dem Start als Beta-Version Mitte Oktober steht die ARD Audiothek seit heute in Version 1.0 zum Download bereit.

Die Anwendung – ihr habt die Entwicklung des begrüßenswerten Projektes bereits mit euren Gebühren finanziert – kann kostenlos geladen werden.

Laden im App Store
ARD Audiothek
ARD Audiothek
Entwickler: Südwestrundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts
Preis: Kostenlos
Laden

In den Release-Notes zum ersten großen Update heißt es:

Liebe Nutzer, vielen Dank für das zahlreiche Feedback. In dieser Version wurde davon schon einiges berücksichtigt. In den folgenden Versionen werden wir uns noch intensiver darum kümmern. Wir arbeiten ständig daran Ihre ARD Audiothek zu verbessern und freuen uns auch weiterhin über jegliches Feedback. Die letzten angespielten Titel (30) beginnen jetzt von der zuletzt angehörten Stelle. Im Player Drei-Punkte-Menü ist nun ein Sleeptimer vorhanden. Layoutverbesserungen & Bugfixes.

Die wichtigsten Funktionen im Überblick:

  • Sendungen der ARD oder des Deutschlandradios nachhören
  • Sendungen abonnieren und per Push benachrichtigt werden
  • eigene Playlists anlegen
  • in den Themen stöbern: Doku & Reportage, Hörspiel, Comedy, Wissen und viele mehr
  • mit der Suchfunktion gezielt nach Episoden und Sendungen suchen
  • Episoden mit Freunden und Bekannten teilen
  • zum Download bereitgestellte Audios offline nutzen
  • Sendungen über externe Geräte abspielen
Mittwoch, 08. Nov 2017, 14:44 Uhr — Nicolas
22 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Genau so eine meta-App/-Seite für die Fernsehsender (auch ZDF und Phoenix) – leider sperrt die Politik das :-(

  • Heute morgen geladen, wirklich sehr cool. Ich höre gerne Wortradio beim Autofahren, da kommt das gerade recht!

  • Euer Update ist da! Endlich vollflächig auf dem X! :)

  • Jetzt noch zur Telekom ins StreamOn gehen, das wäre perfekt.

    • Das dachte ich beim Download auch! Aber ich denke/hoffe, dass das nicht lange dauert :) die zdf Mediathek ist ja auch schon dabei ^^ da will die ARD ja nicht hinterherhinken.

  • Die App ist schön nur sammelt sie default Nutzer Daten, muss man in den Einstellungen deaktivieren. Warum ist das nicht opt in?

  • Das einzige was in der App bei mir funktioniert ist die Übersicht auf der Entdecken-Seite. Ansonsten ist alles leer. Und auch dei dortigen ainhalet lassen sich nicht abspielen.

  • Das wirklich typisch. App gestartet, gähnende Leere. Öffentliche halt.

  • Keine Inhalte vorhanden, alles leer☹️

  • Hier funktioniert das auch nicht. Man kann noch nicht mal im App-Store eine negative Bewertung abgeben.

  • Moin, scheint daran gearbeitet worden zu sein – jetzt geht die App!

  • Was nutzt mit die App, wenn ich auf die Inhalte nicht regelmäßig und auch sicher zugreifen kann, wenn ich es möchte.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21702 Artikel in den vergangenen 3735 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven