iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 332 Artikel
Englische Sprachausgabe und besseres Bild

Aqara verbessert App und Firmware für HomeKit-Kamera G2H

19 Kommentare 19

Die HomeKit-Kamera Aqara G2H spricht jetzt auch Englisch. Der Hersteller stellt zu diesem Zweck neben einer neuen App-Version auch eine neue Firmware für die Kamera bereit.

Wir haben die Aqara G2H bereits ausführlich vorgestellt, in diesem Rahmen aber auch darauf hingewiesen, dass es sich bei den bisher im Handel verfügbaren Modellen nicht um die EU-Version handelt. Mit Blick auf ihren günstigen Preis ist die G2H dennoch eine Überlegung wert. Für weniger als 50 Euro bekommt man hier eine Kamera, die auch HomeKit Secure Video unterstützt und zudem als Hub für Aqara-Zubehör verwendbar ist.

Aqara Updates Kamera

Die Aqara-App lässt sich schon seit geraumer Zeit in einer englischen Version nutzen. Sehr störend war bisher allerdings, dass sämtliche Sprachausgaben der Kamera – das betrifft besonders die akustischen Anweisungen beim Koppeln von Zubehör – auf Chinesisch ausgegeben wurden. In Verbindung mit der neuen App-Version 2.1.2 und der darüber installierbaren Kamera-Firmware 2.0.7 lässt sich hier nun auch Englisch als bevorzugte Sprache auswählen.

Die Update-Kombi bringt zudem eine Reihe weiterer Fehlerbehebungen und Verbesserungen. Aqara zufolge wurde hier insbesondere an der Integration der G2H-Kamera gefeilt. Auch habe man die Bildqualität bei schlechten Lichtverhältnissen nochmals verbessert.

Laden im App Store
‎Aqara Home
‎Aqara Home
Entwickler: Lumi United
Preis: Kostenlos
Laden
Mittwoch, 05. Aug 2020, 7:17 Uhr — chris
19 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich besitze sowohl die G2H als auch die Anker „Eufy Indoor Cam 2K Pan & Tilt“: mit der G2H bin ich recht unzufrieden, weil sie viel zu schlechte Nachtsicht hat und laut klackt bei Modus-Umschaltung. Tags ist das Bild bei beiden gut. Ich nutze beide nur im HomeKit Modus – ggf. wg einem Setup-Fehler kann ich habe auf der „Eufy Indoor Cam 2K Pan & Tilt“ kein Audio-Out hinbekommen, nur auf der G2H

    • Ich habe eh eine Automation, das Licht bei Bewegung angeht, auch wenn niemand zuhause ist…
      mir egal ob in Dunkelheit da schlechteres Bild ist.
      Preis-Leistung passt …

      Bin sehr zufrieden.
      Aqara ist ein tolles System die cam auch

  • Ich habe die aktuelle Aqara Home-App, aber mir wird weder die englische Sprache in den Kamera-Einstellungen angeboten, noch liegt ein Firmware-Update für die G2H vor.
    Geht es anderen auch so?

    • Das FW Update wird angeboten, wenn du das frische Update auf die iOS App von Aqara gemacht hast

      • @dschloss:
        Danke, das hatte ich soweit verstanden und natürlich dementsprechend umgesetzt.
        Dennoch funktioniert es bei mir nicht. Aber scheinbar geht es BRGN67 ähnlich wie mir.

    • Ich habe die App auch aktualisiert- das FW-Update erscheint leider dennoch nicht…

      • Ich denke den Fehler gefunden zu haben, die G2H wird auf dem Server: „Europe“ nicht mehr gelistet, zumindest bei mir nicht mehr.
        Also auf den Server „Mainland China“ gewechselt und dann wurde auch mir das Firmware-Update angeboten

  • @Autor:
    Könntet ihr bitte den Artikel um eine Step-by-Step-Anleitung für das FW-Update ergänzen?
    Der Umgang mit HomeKit-Geräten in den Hersteller-Apps ist unterschiedlich und oft verwirrend… danke!

  • Könnt ihr auf die Aufnahmen der Kamera zugreifen? ich finde diese Option nirgends.Besten Dank

      • Ja, geht.

      • Komisch bei mir wird nur Live sowie der Button zum sprechen unten angezeigt. Obwohl die Kamera in der Übersicht immer einen roten Punkt hat anstatt einen blauen. Muss man dahingehend noch etwas zusätzlich aktivieren? Ich habe einen 2TB Speicherplan bei iCloud an diesem sollte es nicht scheitern. In den Einstellungen ist natürlich Stream und Aufnahme aktiviert.

      • In den Einstellungen der Kamera in HomeKit ist aber schon „Streamen & Aufnahme erlauben“ aktiviert‽
        Wenn zuhause/nicht zuhause‽

    • Ging bei mir am ersten Tag auch nicht. Laut Internetsuche Thema der Cloud, die etwas Zeit braucht. Und siehe da: heute sind die Aufnahmen abrufbar.

  • Also ich persönlich kann die Aqara G2H nicht empfehlen.
    Das knacken beim wechseln von Tag-/Nacht-Modus ist echt nervig.
    Zudem verliert sie bei Updates/Stromverlust die verbindung zum WLAN und muss neu eingerichtet werden.
    Könnte daran liegen das meine FRITZ!Box in 2,4 Ghz und 5Ghz funkt, aber beide mit dem gleichen Namen.

    Im HomeKit-Modus kann man in der App auch wirklich keine Einstellungen machen,
    anscheinen funktioniert der „More Settings“ Knopf nur nach Registrierung …

    Um Problemlösungen bin ich Dankbar.

    Hab zeurst den falschen Atikel kommentiert :D

    • Das sie bei Stromverlust neu eingerichtet werden muss habe ich nicht. Sie loggt sich automatisch ins WLAN ein und ist nach 60 Sekunden wieder verfügbar.

      Vielleicht ein Defekt bei Ihrer Kamera.

  • Achso, bezüglich Ihrer Fritzbox ist es bei mir genauso. 2,4 und 5 haben die selber SSID. Die Kamera funkt aber nur 2,4.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28332 Artikel in den vergangenen 4767 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven