iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 490 Artikel
Unzufriedene Kunden

Apples Lederhüllen für das iPhone 7 „knittern und knarzen“

Artikel auf Google Plus teilen.
99 Kommentare 99

Eigentlich wollte Apple die Lederhüllen für das iPhone 7 im Vergleich zur vorangegangenen Version ja verbessern. Die Bewertungen im Apple Store und auch bei uns eingegangene Erfahrungsberichte legen allerdings kaum nahe, dass der Preis von 55 Euro für die Hüllen gerechtfertigt ist.

Iphone 7 Leder Case

Hier stellvertretend drei Leserkommentare, die Bewertungen im Apple Store haben einen ähnlichen Tenor:

Habt ihr schon zu den Problemen mit den neuen Leder Cases berichtet oder davon gehört? Ich habe jetzt mittlerweile das dritte Case weil es an allen Ecken und Kanten knarzt.

Ich wollte mal fragen ob ihr schon was mitbekommen habt, das die Qualität des iPhone 7 Leder Case miserabel ist? Ich habe zwei Case bestellt (Schwarz und Sturmgrau) und beide hatten Kratzer sowie auch an allen vier Ecken Falten auf der Frontseite.

Hab mir gestern das neue Apple Leder Case zum iPhone 7 gekauft, 55€ für das Teil bezahlt … so eine billige und schlechte Verarbeitung haben nicht mal die 3€ China Hüllen :-( 

Mehrere Einsender betonen, dass sie zuvor bereits Apples Lederhüllen für das iPhone 6 bzw. 6s hatten um im Gegensatz zu den neuen Modellen damit hochzufriedne waren. Bleibt nur zu hoffen, dass sich Apple die Kritik zu Herzen nimmt und die Hüllen entsprechend optimiert.

Freitag, 28. Okt 2016, 17:52 Uhr — chris
99 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das Problem hab ich auch. Und zusätzlich durch das knarzen seh ich leichte Abnutzungen am Alurahmen.. unschön für so ne teure Hülle vom Gerätehersteller…

  • Kann ich nicht bestätigen, gewohnt gute Qualität!
    Nix knittert nix knarzt!

    • 7+ Leder case in schwarz, top wie jede andere Generation davor auch

      • Kann ich auch nur bestätigen. Habe mein Leder Case, schwarz, zusammen mit meinem iPhone 7 plus nur 3 Tage nach auslieferungsstart erhalten und seit dem dauerhaft in Benutzung. Bis jetzt bin ich mit dem Case super zufrieden und würde ihm genauso hohe Qualität bescheinigen, wie bei meiner 6+ Lederhülle.

      • Das kann ich nicht behaupten, mein Ledercase für mein 6 plus sah nach ca 3 Monaten echt schlimm aus. Es entstanden an den Seiten immer mehr „Pickelchen“ vermutlich vom schwitzigen Händen.

    • Hier iPhone 7 mit schwarzer Lederhülle von Apple, hier knarzt und knittert nichts und es sitzt perfekt.

  • Ich habe meine erste Apple Lederhülle für das iPhone 7 auch bereits im Shop getauscht. Die zweite Hülle ist etwas besser … allerdings knarzt diese auch etwas :-(

  • Ich habe an meinem iPhone 7 die schwarze Lederhülle.
    Keine Probleme, da knarzt nichts und an den Kanten sind auch keine Falten.

  • Lederhülle für das 7Plus und nichts knarzt oder macht Geräusche

  • Habe auch das Problem! Sturmgrau und alle Ecken vorne sind geknittert. Zumindest optisch….

  • Die 7 plus Cases sind wieder passgenau. Und die Alu-Buttons sind eine wirkliche Verbesserung gegenüber den Leder-Buttons, die kaum Druckpunkt hatten. Hatte einige Kopien von Amazon zuvor getestet, alle unbrauchbar gewesen.

  • Wundert mich garnicht. Die 6s-Ledercases waren im Vergleich zu den 5s- Cases schon von deutlich schlechterer Qualität.

  • Also ich sehe leichte „Kratzer/Abschürfungen“ und auch leichte Falten bei Echtlederhüllen als normal an. Oder sehe ich das falsch?

    Und ein „knarzen“ konnte ich bei meinem 7+ Ledercase auch nicht feststellen.

  • Es gibt mehrere Chargen. Mein erste war genau so mies und musst ich tauschen. Dann kam eine bessere.

  • Ich dachte, ich wäre nur pingelig: Ich habe das Gefühl, dass sie nach unten an den Rändern nach außen läuft, also nicht perfekt gerade am iPhone sitzt. Bei mir sitzt die untere rechte Ecke zwar fest, aber die linke kann knarzen.
    An den Ecken sind zwar Falten, dies hatte ich allerdings auch beim iPhone 6, es ist halt Leder.
    Allerdings sind sie Knöpfe wirklich gut gelungen und der Unterschied zum 6 ist drastisch. Eine top Verbesserung!

  • Hab seit Anfang der Woche das Case drauf (sattelbraun). Null Knarzen. Die Falten an den Ecken empfinde ich als null störend.

  • Es steht zu befürchten, dass auch Apple jetzt den Fehler vieler großen Hersteller macht und gerade bei Zubehörteilen, die sie nicht selber fertigen, sondern komplett einkaufen ordentlich Gewinn zu machen. Den Preis hoch halten (da ja Premiumsegment) und die Zulieferer knechten und drücken, um immer bessere Einkaufskonditionen zu erhalten. Dabei wird dann ausgeblendet, dass die Qualität der Produkte leidet, weil die Kundenzufriedenheit leider nicht in die Zielbewertung der Einkäufer aufgenommen wird.

    Das sind ganz entschiedene Managementfehler. Gerade Kunden von Premiumprodukten sind nämlich häufig auch sehr pingelig (zu Recht bei den Preisen) und verzeihen gerade bei Zubehörteilen Fehler und Probleme noch weniger als beim eigentlichen Produkt.

    Eine Ruf als Premiumhersteller aufzubauen dauert sehr lange, zerstört ist er dagegen sehr schnell und meist dann nachhaltig.
    Sehr schade

    • Meine Fresse, was für ein Geschwätz.

      • Es steht zu befürchten, dass Apple mit den Zubehörartikeln ordentlich gewinn machen will??! Welchem Parallel Universum bist du denn Entsprungen? Das ist doch schon ewig so! So ein Case kostet Apple vielleicht 1 Euro..wenn überhaupt..Sämtliche Zubehörteile von Apple sind hoffnungslos überteuert.

      • Grundsätzlich hat er schon Recht.

  • Scheint sich viel zu ändern bei Apple. Für das iPad Pro gibt es ja nicht mal eine Lederhülle mit Deckel… scheinbar produziert man nur noch was sich mit hohem Volumen verkauft beim Zubehör – und das auch immer günstiger, also immer billiger im Sinne der Qualität… Quo vadis, Apple?

  • Matthias Stanowski

    Mein Kumpel hatte mit seiner schwarzen 7er Hülle auch Probleme und hat sie 2 mal getauscht. Ich habe mir gleich die Plus Hülle in der Farbe Mandel gekauft und nie Probleme gehabt.

  • Ich habe sie auch einmal tauschen müssen. Die erste Hülle war ganz miserabel (zerkratzt, unten knitterige Ecken und schlechte Passform). Die 2. ist etwas besser, aber immer noch deutlich schlechter als beim iPhone6. Nur die Pappschachtel hatte Apple-Qualität. Hab die 2. Hülle behalten, weil ich keine Lust hatte nochmal umzutauschen. Aber zufrieden ist anders.

    55 € für ein 5 Euro-Produkt (sehr großzügig geschätzt) und dann hat Apple ganz offensichtlich auch noch die Kosten für die Qualitätskontrolle eingespart. Na ja, immerhin ist sie bisher nicht spontan in Flammen aufgegangen …

  • kann ich nur bestätigen. bin auf silicon ausgewichen.

  • Ich habe mir die dunkel blaue Hülle geholt, hätte ich beim 6er auch und bin bisher sehr zufrieden. Man kann besser die einzelnen Knöpfe schalten/drücken und auch vom Leder her alles bestens. Es ist wahrscheinlich das es einzelne Chargen sind und nicht vergessen, es ist ein Naturprodukt

  • Bei mir alles tadellos (iPhone 7, schwarz)

  • Kann ich absolut so nicht bestätigen. Meine Lederhülle ist einfach nur top.
    Da kramst und kack absolut nichts.

  • Also ich im Store gesehen habe, dass die alle an den Ecken Falten haben habe ich mich für die Silikon Hülle entschieden. Definitiv die richtige Entscheidung!

  • Totaler Schrott diese Hülle. Nicht nur, dass sie nach einer Woche bereits total abgenutzt und speckig und verkratzt aussieht (sowas hatte ich noch nie bei einer Lederhülle), sondern der powerbutton an der Seite war dem Druck der Hülle nicht gewachsen und das iPhone war völlig außer Kontrolle… Unfassbar für so eine teure hülle… Habe eine für 10€ und alles i.O.

  • Wen es interessiert: die neue hülle ist von Spigen (Air Skin)

  • Es ist schon so mancher Stern vom Himmel gefallen…

  • Meine Hülle von Apple ist Top – sitzt perfekt und hat Luft – kein Geräusche – nicht billig aber gut

  • Bei mir ist alles ok mit der Hülle. :-)

  • Was ist denn genau mit „knarzen“ gemeint?

  • Ich habe noch nie ein Kondom für meine iPhones benutzt, von daher kann mir das egal sein, was Apple da für Hüllen produziert.

  • Ich habe auch eine Lederhülle für das iPhone 7 von Apple.
    Ich bin damit absolut zufrieden und habe keinerlei Probleme.
    Meine Case sitzt bombenfest!

  • Habe eine schwarze Lederhülle (iPhone7) und die ist absolut top, wie immer! Nichts knarrt und nichts knittert. Was die Kratzeranfälligkeit angeht….ist halt Leder! Der Preis von 55,-€ ist allerdings schon happig, aber das ist eben so bei Apple.

    • Ich kann dir nur zustimmen. Sieht wirklich top aus und wenn mann das Teil so behandelt wie es sein soll sieht es selbst nach ein paar Wochen aus wie neu. 20 € weniger hätten auch gereicht, aber ich bin absolut zufrieden mit der Lederhülle. Werde mir noch eine zweite in anderer Farbe zulegen.
      4 von 5 Sterne. der fünfte Stern ist dem Preis geschuldet.

  • Ich habe mir lieber eine andere gekauft. Aber sonst habe ich vom ersten Tag an Blutooth Probleme. Die auch mit dem Update 10.1 nicht weg sind. Das Gemeine der Fehler verändert sich ja zusammen spiel mit dem Autoradio. Mal geht das mal jenes nicht, Jetzt will Apple das Gerät tauschen. Die kennen die Fehler rden den aber klein so nach dem Motto sie sind der einzige.

  • Sleeve aus Saffiano-Leder für 13€ von Suncase geholt. Makellos!
    Und hat alle Probleme gelöst, die ich ohne Jony Ive nicht hätte, inkl. abstehender Kamerlinse.

  • Hab fürs 7er diesmal eine Silikon Hülle geholt, weil ich beim 6er von Leder enttäuscht war (starke Abnutzung und Abfärbung an den Ecken).
    Die Silikonhülle ist besser, aber auch hier ist das samtweiche Material an einer Ecke bereits nach einer Woche abgerieben gewesen.

  • Hatte auch eine Lederhülle im Applestore gekauft, nach einer Stunde dann aber gegen das Silikoncase gewechselt. Hatte zuvor fürs iPhone 6 bereits eine Lederhülle. Die neue hat jedoch eine ganz andere Oberfläche und viel weniger griffig. Die Wahrscheinlichkeit dass das iPhone aus den Händen gleitet ist viel höher mit der Lederhülle als ohne ^^

  • Hier knittert und knarzt nix. Alles bestens!

  • Einfach eine saubere Hosentasche und keine Hülle.

  • 55€ für so eine Hülle! Apple hat doch einen Knall!

  • Kann ich leider bestätigen, wenn ich rechts gegen das Case drücke merke ich, dass Luft zwischen Case und iPhone ist, daher das Geräusch. Bin enttäuscht, erst hat mein iPhone 7 einen weichen Gelbstich und nun passt das Case nicht 100%. Hätte ich doch mein 6er behalten.

  • Das kann ich bestätigen,
    Meine Lederhülle für das 7+ war an den Ecken besonders den Unteren sehr stark Verknittert!!!
    Hab ich sofort reklamiert und eine Neue erhalten.
    Die sah dann besser aus!

  • Hab jetzt so ne Otterbox Hülle und find die gut. Ich sag’s ja nur.

  • Für 55€ ist die Hülle ein witz.

  • Mobilitätsprobleme?!

    Gut das ich storniert hatte und dafür das case aus Silikon bestellt habe. Das Silikon case könnte bisschen mehr grip haben bin aber sonst zufrieden mit dem case.

  • Das knarzen der Hülle hatte ich schon beim 6er. Allerdings fing die Hülle nach ca. 1 Jahr an zu knarzen. Die 7+ macht das schon nach einer Woche

  • Das apple ledercase für iphone 7 ist spitze. es „knarzt“ weder noch sonst gibt es etwas zu bemängeln! langsam habe ich den verdacht, dass sich hier pseudo-apple nutzer äußern, die ünerhaupt kein apple produkt nutzen, sonder sich auf dem androit niveau bewegen! Ich habe seid mehreren jahren apple produkte im täglichen gebrauch! Keine Beanstandungen! Zuvor bei microsoft und anderer hardware zu Haufe!

  • Apple Case Leder in schwarz. Es knarzt nichts, bischen glatter als beim 6er Iphone, aber sehr gute Qualität. Nichts zu meckern.

  • Meine knarzt auch. Iphone 7.
    ist das schlimm? Was bedeutet das?

    Hab mir da nie Gedanken drum gemacht dachte das wär so.

  • Hallo, ich habe auch die Lederhülle, wie beim iPhone 6 Plus schon jetzt auch beim 7 Plus. Ich bin eigentlich mit der Qualität wie gewohnt zufrieden, hatte nur etwas Sorge bezüglich der neuen Metallknöpfe, dass diese beim Handy für gegebenenfalls Abnutzungserscheinungen erzeugen. Da ich bisher das Handy nicht aus der Hülle genommen habe, und dieses ja auch erst seit etwa einer Woche darin ist, kann ich noch nicht beurteilen ob dies der Fall ist, was ich natürlich nicht hoffen möchte. In einem anderen Forum hatte ich gelesen das die Knöpfe von innen noch leicht gummiert überzogen sein sollen, was ja auch Sinn machen würde.

  • Meine knarzt wenn ich die Hülle zusammen drücke (umgreifen des Handys)… sehr lästig.

  • Hatte jeweils eine Leder-Hülle für das 6er und das 6S und war sehr zufrieden. Wenn ich das hier lese, bin ich froh, mit meiner ESR-Hülle (klar) zufrieden zu sein. Kostenpunkt 6,99€. Die Hüllen von Apple waren es mir auch 55€ wert, aber bitte nur bei guter Verarbeitung.

  • Das Ledercase in Schwarz im Store gekauft ingesamt wurde es 6 mal getauscht und alle 6 waren entweder an allen ecken voller Falten oder es passte erst gar nicht. Der Mitarbeiter im Store war selber überrascht und entschuldigte sich nur dafür. Er hätte mit Sicherheit noch mehr ausgepackt es waren aber leider nur 6 Stück da. Hatte vorher das Case für das iPhone 6s gehabt war super zufrieden nur diesmal geht es gar nicht. So ein billiges Leder hatte ich noch nie in der Hand. Der Nachbau aus China ist besser verarbeitet!!! Der Preis von 55 € ist dafür definitiv nicht gerechtfertigt!!! Hoffentlich reagiert Apple !! Habe mir jetzt das Silicon Case genommen was einwandfrei verarbeitet war.

  • Kann man denn die Handyhülle im Apple Store umtauschen, wenn man die Hülle woanders gekauft hat?
    Muss man dann auch die Rechnung mitnehmen?

  • Mein direkt bei Apple bestelltes Ledercase für das iPhone 7 in Sturmgrau knarzt leider auch, wenn ich das Handy mit der Hand umschließe.
    Sowas konnte ich bei meinem 6er und 6s Case in schwarz nicht feststellen.
    Für 55€ ist das nicht gerade lobenswert, zumal es von Apple kommt

  • Viel Schlimmer finde ich, das MediaMarkt (in Magdeburg) für die iPhone 7 Lederhüllen (Original von Apple) stolze 119,95 Euro haben will / wollte. DAS finde ich eine absolute Frechheit! Leider habe ich kein Foto gemacht …

  • Ist halt ein Naturprodukt. Bei den Silikoncases meckert ja keiner

  • So ein Käse. Ich hatte beim iPhone 6 zwei Jahre lang die schwarze Apple-Lederhülle und habe mir diese gleich fürs iPhone 7 gekauft. Da knarzt nichts, sie sieht top aus und fühlt sich super an. Man sollte nur nicht den Fehler anderer Farben machen, da diese nun mal abnutzen. Schwarz bleibt Schwarz.

  • Dass sich Echtleder nunmal abnutzt ist normal. Um das Abnutzen zu minimieren solltest du Silikon nehmen (rutscht aber schlecht in die Hosentasche)

  • Im Gegenteil…..ich bin super zufrieden mit dem Case! Jeder Zeit wieder!

  • Kein Problem wie beim 6 und 6s auch beim 7 top

  • Auch meine Lederhülle knarzt am linken Rand.
    Hingegen ist die neue Lösung der Bedienelemente (Knöpfe) wesentlich angenehmer.

  • Wann kommt denn von TwelveSouth ne Hülle für das iP7+?

  • Passe nicht direkt zu den Thema aber es werden mir auf mein iPhone 4 mit iOS 7 nicht mehr alle Beiträge angezeigt. Bei den wird mir gesagt der Server nicht zu erreichen ist. Bei einigen anderen ist das auch der Fall. App Version ist 7.0.3 die Neuste für mein iOS.

  • Tatsächlich gefällt mir die Silikonhülle auch einfach besser

  • Ich verstehe sowieso nicht warum man sich ein Case für 55€ kauft. Ich finde es unnötig! Lieber mache Ich eine Versicherung für 110€ und kann mein Handy so anfassen. Ihr zahlt soviel geld und packt es in Schutzhüllen und Display Glassfolien. Ich zumindest möchte mein Handy „nackt“ anfassen. Und wenn mal was kaputt geht – versichert!

  • Wer braucht schon eine Schutzhülle? Ich jedenfalls nicht, ich möchte mein 7Plus nackt.
    Ich hatte schon diverse iPhones und brauchte nie ’ne hässliche Hülle.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19490 Artikel in den vergangenen 3387 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven