iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 529 Artikel

Sonderaktion bis Sonntag

Apple-Zubehör bei Arktis: 3 Artikel kaufen, zwei bezahlen

Artikel auf Mastodon teilen.
25 Kommentare 25

Der Apple-Händler Arktis hat seinen Onlineshop überarbeitet und hat aus diesem Anlass noch bis Sonntag eine Aktion „3 kaufen 2 bezahlen“ laufen. Das Angebot gilt für das komplette Angebot von Arktis und man bekommt bei drei Artikeln im Warenkorb jeweils den günstigsten kostenlos.

Die Werbeaktion könnte sich natürlich besonders beim Kauf von Original-Zubehör von Apple lohnen, so gibt es bei Arktis beispielsweise Apple-Hüllen für iPhone und iPad sowie Ladegeräte, Docks und Halterungen.

Arktis Zubehoer

Arktis listet darüber hinaus ein breites Angebot an Zubehör für die Apple Watch, darunter vielseitige Armbänder von Apple selbst oder auch Drittanbieter und auch spezielle Organizer und Aufbewahrungstaschen für Armbänder und Zubehör.

Anzumerken ist, dass die Aktion nur für vorrätige Artikel gilt und man davon ausgehen muss, dass die Lagerbestände zumindest bei den attraktiveren Artikeln nicht unbedingt bis Sonntag durchhalten.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
25. Jan 2022 um 17:19 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    25 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Die Hüllen von Arktis sind echt super… besonders die für die iPads. Die Originalhüllen von Apple fallen nach einem Jahr auseinander und an den Stellen wo man das iPad hält, rippelt sich die oberste Schicht schon nach drei Monaten ab. Und man spart ne Menge Geld.

    • Jain, das war mal früher so mit den Apple Hüllen. Das erste neuartige Smart Folio welches ich Ende 2018 zum damals neuen iPad Pro 12.9 gekauft hatte, das sah nach 2 Monaten aus wie ne alte Oma. Total verrunzelt, Beschichtung hat sich immer mehr gelöst, an den Rändern wie Hautlappen. Nach nem Jahr sah es nur nach abartig aus und Apple weigete sich es zu tauschen. Habe dann letztes Jahr im Mai einige Drittanbieterfolios getestet, weil es echt ur noch eklig aussah. Bei keinem hielten die Magnete so gut wie Apple, keines war in sich stabil wie die von Apple und alle waren schwerer. Letzten Endes habe ich in den sauren Apfel gebissen und noch mal eins von Apple bestellt, das in diesem Dunkelgrünblau – ohne vorher zu wissen dass sich etwas verbessert hat. Und dann die Überraschung, es hat VIEL hochwetigere Materialien. Nach nun 9 Monaten täglicher intensiver Nutzung von 6-10 Stunden, sieht es noch immer aus wie neu und nichts löst sich und nirgendwo auch nur die kleinste Falte im samtigen Obermaterial.

      Gegen iPhone-Hüllen von Drittanbietern kann ich nichts schlechtes sagen, aber die Smart Folios können nicht mit den aktuellen von Apple mithalten.

  • Also beim Magic Keyboard darf man nur zwei in den Warenkorb legen ..

  • Erste Hilfe @offTopic

    Ich habe folgendes Problem mit meinem iPhone 12 Pro Max: Ich habe die Mail-App gestartet. Diese kann ich nicht mehr beenden, der Taskmanager öffnet sich nicht und wenn ich die Lauter-Taste und die Aus-Taste gleichzeitig drücke, passiert nichts, dann vibriert das Handy, Schickt eine Nachricht mit dem Standort an meine Notfallkontakte und ruft den Rettungsdienst an,.. Aber auf dem Display wird nur oben links das Telefon-Symbol angezeigt. Wenn mich jemand anruft, klingelt das Handy zwar, aber im Display wird mir der Anruf nicht angezeigt. Das Kontrollzentrum kann ich durch oben nach unten wischen öffnen, aber andere Apps (Kamera, Home,… etc geht nicht auf)
    Ich verwende iOS 15.3 und komme einfach nicht mehr weiter. Innerhalb der Mail App kann ich alles machen und das Display reagiert normal. Nur meine „Home-Bereich“ auf dem Display macht nix.

  • Argghhg hätt ich mal gewartet,aber Arktis top Zubehöranbieter.

    • Ja, coole Auswahl, aaaaaber, wenn mal ein Problem ist, haben sie nach 7 Monaten zur mir gesagt, sie bestreiten pauschal, dass die Sache bei Übergabe mangelhaft war und ich solle das mal beweisen. Mega kundenunfreundlich. Für nen 50 Euro Artikel fängst Du nicht mit Gutachter, etc. an.

  • Danke für den Hinweis, die Email von Arktis wurde natürlich im Spam Folder geparkt und, da allgemeine Anrede mit Link zum klicken und so, natürlich auch gelöscht.

    Jetzt weiß ich wenigstens das es kein SPAM war

  • Alles, wirklich jeden Artikel gibt es im Artkis-Shop bei Amazon billiger. Ich zum Beispiel hatte mich für zwei Armbänder und eine Schutzhülle interessiert. Armbänder: 39,90 € bei Arktis und 24,90 € bei Amazon. Exakt die gleichen Modelle mit exakt der gleichen Farbe. Die Schutzhülle kostet bei Arktis 14,99 € und bei Amazon 10,80 €. Bei diesen nicht ganz nachvollziehbaren Preisunterschieden lohnt es sich tatsächlich auf die Aktion zu verzichten und gleich bei Amazon zu bestellen, was ich auch gemacht habe. zumal auch hier von Arktis geliefert wird. Ich unterstütze gerne Händler abseits von Amazon, aber auf den Arm nehmen lasse ich mich auch nicht.

    • … Aber wenn du bei Arktis zum Beispiel drei Schutzhüllen für 14,99 € kaufst, brauchst du nur zwei davon bezahlen – also 30 €! Kaufst du aber dann drei Hüllen bei Amazon bist du schon bei 32,40 € (um bei deinem Beispiel zu bleiben)
      Also man sollte wirklich hin und her rechnen…

    • … Aber wenn du drei Originalhüllen (Schutzhüllen) für 14,99 € pro Stück bei Arktis kaufst brauchst du nur zwei davon bezahlen also knapp 30 €. Kaufst du hingegen drei Stück bei Amazon bezahlst du 32,40 € (um bei deinem Beispiel zu bleiben).
      Also muss man schon ganz genau schauen und auch mal rechnen – vielleicht lohnt es sich doch mal ein Händler direkt zu unterstützen auch wenn es im obigen Beispiel nur 2,40 € sind.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37529 Artikel in den vergangenen 6105 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven