iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 25 893 Artikel
Ab sofort bestellbar

Apple Watch Series 5: Jetzt mit Always-On-Bildschirm

199 Kommentare 199

Apple hat die Apple Watch Series 5 vorgestellt. Die neue Version der Smartwatch kommt erstmals mit einem Always-On-Display in Retina-Qualtität. Der Bildschirm wird bei Nichtbenutzung der Uhr automatisch etwas abgedunkelt, um Akku-Leistung zu sparen. Eine Bewegung des Handgelenks oder ein Antippen bringt die volle Helligkeit zurück. Apple zufolge wird dafür die branchenweit einzigartige Bildschirmtechnik „Low Temperature Polycrystalline and Oxide Display“ (LTPO) verwendet.

Apple Watch Series 5

Zu den weiteren Neuerungen gehört der integrierte Kompass. Auf der neuen Karten-App von iOS 13 sehen Nutzer der Uhr damit stets, in welche Richtung sie gerade blicken. Zudem zeigt eine neue Kompass-App Informationen zu Richtung, Steigung, Längengrad, Breitengrad und der aktuellen Höhe an. Die Kompass-Infos lassen sich auch als Komplikation zu Zifferblättern hinzufügen.

Apple Watch Series 5 Kompass

Eine internationale Notruffunktion ermöglicht es mit den Cellular-Modellen der Uhr weltweit Notrufe abzusetzen, unabhängig davon, wo das Gerät gekauft wurde und ob ein Mobilfunktarif aktiviert ist. Die Funktion lässt sich auch mit der automatischen Sturzerkennung koppeln.

Apple Watch Series 5 Titan

Die Uhr ist zu Preisen ab 449 Euro mit Aluminiumgehäuse verfügbar, die LTE-Version startet bei 549 Euro. Gegen teils deutlichen Aufpreis ist die Apple Watch Series 5 auch mit Gehäuse aus Edelstahl, Titan oder Keramik erhältlich. Gleichzeitig hat Apple die Apple Watch Series 3 im Preis reduziert und bietet die ältere Version der Uhr jetzt zu Preisen ab 229 Euro an.

Die Apple Watch Series 5 kann ab sofort vorbestellt werden und wird vom 20. September an ausgeliefert. Ebenfalls sind neue Versionen der Sondermodelle Nike und Hermès verfügbar.

Apple Watch Series 5: Die Eckdaten

Always on: Die Anzeige ist fortan immer sichtbar.
Längere Akkulaufzeit: Jetzt bis zu 18 Stunden.
Mit Kompass: Ergänzung zur Karten-App und eigene Kompass-App.
Internationaler Notruf: Funktioniert auch ohne Vertrag.
Neue Gehäusematerialien: Titan (hell und dunkel) und Keramik.
Preis Ab 399 Dollar.
Verfügbar: Ab heute bestellen, ab 20. September verfügbar.

Dienstag, 10. Sep 2019, 19:47 Uhr — chris
199 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Die Uhr wird klasse mit dem Display

    • Das war auch etwas, was ich mir gewünscht habe. Ich werde mir die auf jeden Fall mal ansehen.

      • Werd sie mir bei der nächsten MediaMarkt oder Saturn 19% Aktion kaufen ;)
        Oder kennt wer anders noch ähnlich „günstige“ Quellen?

      • Viel Erfolg. Erfahrungsgemäß sind die Modelle dann genau an dem Tagen nicht verfügbar. Zudem abwarten wie der Run auf diese Series ist, bei der 4er waren nennenswerte Stückzahlen erst ab Frühsommer im Handel vorrätig und bis Anfang 2019 mit 12 Wochen Lieferzeit.

      • @Ben: Black Friday am 29. November, letztes jahr hat meine Freundin das iPhone Xs bei ebay 200€ günstiger bekommen.

      • Ich kriege sie immer günstiger, da ich bei Apple arbeite :)

    • Is halt die Frage wie dunkel das abgedunkelt ist. Nachts im Bett kann sowas schnell zum Bauscheinwerfer mutieren

      • Nachts im Bett hängt sie am Ladekabel und ist aus

      • Jaja, wenn die watch auch endlich ausbleiben würde wenn man sie ans Ladekabel hängt! Das verdammte Ding startet dann wieder um geladen zu werden…sowas blödes…

      • Dann stimmt etwas nicht. Meine Watch ist noch nie beim Ladevorgang zwischendurch aufgeleuchtet.

      • Nana, aufleuchten eh nur bei erschütterung/berührung…
        Meine aber wenn ich sie abschalte, dann später ans Ladekabel gebe, startet die watch wieder um dann windach nur zu laden…das kotzt mich an…die soll einfach ausbleiben und gemütlich aufladen, ich schalt sie dann schon selber wieder ein!
        Blödsinn in der 5. Generation.

      • Na wenn dass so zum kotzen ist…
        Keine Uhr kaufen! So einfach! Gelle?

      • Ich hoffe sehr, dass das Display entweder sehr gedimmt oder komplett ausgeschaltet ist, wenn ich schlafe. Und nein, ich trage die Uhr nachts, weil ich mich damit morgens „familienfreundlich“ wecken lasse.

      • Nachts im Bett mache ich immer den Theater-Modus und den Flugmodus an. So funktioniert das Schlaftracking und verbraucht nur ca. 15% Akku.

    • Bestellt :-)
      44 mm Milanaise
      Abholung 20. September Apple Store Düsseldorf :-)

      • Wollte eigentlich eine Series 3, jetzt ist es doch die Series 5 geworden.

        Bei Versand Lieferung 23.-25.9., hoffe jedoch auf Lieferung am 20./21.9.

    • Ganz ernst und ohne Sarkasmus:
      Was für Vorteile hat es denn, wenn das Display immer an ist?

      • Wird in der Keynote gut erklärt.

      • Eigentlich keine.
        Wenn ich nicht auf die Uhr schaue, ist es auch Unsinn eine Zeit anzuzeigen.
        Völlig unabhängig davon was sie auf der Keynote erzählt haben (habe sie nicht gesehen) erschließt sich mir der Sinn eben Always-On Displays auf der watch nicht wirklich.

      • Vermisse ich, seit ich sie habe.
        Zusätzlich zu den gut nachvollziehbaren Fällen im Video kommt bei mir, dass ich während ich z. B. Klavier spiele, keine Zeit ablesen kann.
        Und ja, das muss ich ab und zu. Deshalb ist es für mich eine lange gewünschte Funktion.

      • Bei folgenden Situationen habe ich mir das schon länge gewünscht: Wenn man am Schreibtisch sitzt und auf der Tastatur tippt, altmodisch von Hand schreibt oder was auch immer dort macht. Dann noch, wenn man im Bett oder auf dem Sofa sitzt/liegt.
        Genau dann zeigt die Watch schon nach oben und ich muss bei meiner S3 schon mit recht viel Schwung die bekannte Bewegung machen und so kann man gleich die Zeit ablesen, wie man es früher als Kind von der Flik Flak gewohnt war :)

  • Funktioniert auch Roaming, wenn jetzt internationale Notrufe möglich sind?

  • Naja nicht wirklich was großartig neues. Hoffentlich wird die Series 4 dann um 100€ gesenkt.

  • Apple made my day… gleich bestellbar… yeeeaaahhhhh!

  • Emergency call überall… Bedeutet: endlich auch Roaming?

  • Sehr schön, mal warten bis sie im Store liegt und mal „angrabschen“ eine neue muss her :)

  • Alles klar. Kommentare können geschlossen werden… wurde alles gesagt.

  • Apple Watch 3 für ab 199 $ ist für mich ein Upgrade vom Series 2 wert.

  • Immer noch keine optische Blutzuckermesdung?

    Dann brauche ich keine neue!

    • Hab keine Zuckerpropleme und daher brauch ich diese Funktion auch nicht.

    • Wie soll das funktionieren? Das geht immer noch nicht zuverlässig mit großen Geräten, wie soll das mit nem kleinen Sensor funktionieren?

      Das wird noch mehrere Generationen dauern, wenn es überhaupt je gehen wird!

      • Solche PPG-Sensoren gibt es bereits, die über verschiedene Wellenlängen neben Puls auch Messwerte für Blutzucker, Blutsauerstoff und sogar Blutdruck erfassen. Das funktionier auch alles, gibt’s bereits in Wearables. Schätze mal, dass es bei Apple in der nächste oder übernächsten Generation auch dabei ist.

      • Das denke ich nicht, dass die Messung immer noch medizinische Relevanz hat und von mehreren Stellen zugelassen werden muss. Alleine das Freestyle Libre hat darfst zwei Jahre für die Zulassung gebraucht, dexcom noch länger. Ich denke nicht, dass wir es in den nächsten fünf Jahren sehen werden.

  • Die Anzeige ist jetzt immer sichtbar? Das finde ich interessant. Haben Sie bei Samsung Galaxy abgeschaut. Ist das auch für ältere Versionen aktuell?

  • Always on hatte keiner auf dem Schirm. Ist ein langer Wunsch der User. Und hier: langweilig…
    Ich finde sie sehr gut, die Series 5

  • Wie „allways on“?
    Auch in der Nacht auf’m Nachttisch?

  • Endlich „always-on“!!!
    Batterie is anyway ausreichend

  • Hoffentlich kommen ab nächstes Jahr 2 watch auf dem Markt. Damit die Innovationen noch an langweiligkeit zunehmen.

    • Was hätte deiner Meinung nach kommen sollen?

      • Keine neue! Finde so mini Änderungen (mehr is es einfach nicht) die reinste Verarsche!!
        Ach du hast dir grade die 4er gekauft..ups, hier die 5er mit minimal mehr, aber ums gleiche Geld.
        „Und die 4er, naja die verkauf ma nimmer, die kann ja nicht viel weniger“…“aber hier, eine noch ältere 3er hätten wir im Angebot!“

        Von der 2er auf die 4er Watch, dass sind Änderungen die man auf so einer Präsentation als innovation zeigen kann!

      • Chris, deinem Nick entnehme ich, dass du wie ich ein etwas älteres Baujahr hast, als die breite Masse der Kommentatoren hier ;)

        …ich seh es genau wie du – anstelle mal ein paar Jahre zu warten und dann mehrere „Neuerungen“ präsentieren zu können, würde Apple sicher nicht schaden – aber der Kommerz… der zwingt halt, ständig was Neues auf den Markt werfen zu müssen – und die Bestellzahlen (bereits mit Wartezeit) gibt Apple ja recht – gibt genügend I**ote* die anscheinend Zuviel Taschengeld bekommen :D

      • Was ist daran verarsche?
        Es ist eine Weiterentwicklung. Wenn du die 4er hast und die neuen Funktionen der 5er dir zu wenig sind dann bleib doch einfach bei der 4er. Kein Mensch und auch nicht Apple sagt dass du eine neue Kaufen musst!
        Immer dieses sinnlose Gemecker!

      • auch für dich zum mitschreiben. Es wird nicht gemeckert – es wird angemerkt ;)

        Verarsche ist es in jedem Fall: OLED wurde letztes Jahr schon verbaut – ergo wäre Always On letztes Jahr in der 4er schon möglich gewesen – das verschiebt man aber um ein weiteres Jahr um wieder einen Anreiz zu liefern.

        Ich finde die Funktion nice to have – aber kein absolutes Muss – es gibt aber sicher Käufer, die von 4 auf 5 upgraden, weil sie dieses Feature haben wollen – und die werden verarscht – unabhängig davon, ob es ihnen egal ist oder nicht…

      • OLED wurde immer schon verbaut. Das hat nicht zwingend was mit Always-On zu tun.

  • Huh, interessant klingts schon, ich glaub die Watch bekommt einen Versuch.

  • Warum noch kein natives Schlaftracking? Da reicht der Akku wohl immer noch nicht. Oder kommt dann zum IPhone 6 :-)

  • Always on sehr cool, hätte mich mir bei der 4er gewünscht.

  • Meint ihr man kann diese always on Funktion ausschalten?

    • Wieso das denn. Total sinnlos das auszuschalten

    • Ich hoffe es. 1. schont es den Akku, 2. muss nicht jeder meine Daten auf der Uhr sehen wie Erinnerungen usw.

      • Klar. Weil dir auch jeder von der Seite aus auf die Uhr starren wird… also manchmal…

      • Wo ist denn hier das Problem? Im „Always On“-Mode wird eventuell lediglich die Uhrzeit dargestellt und wenn du deinen Arm zu dir drehst, um die Uhr zu „wecken“ bzw. daraufzuschauen, werden die anderen Infos zusätzlich eingeblendet. Alles andere wäre doch sinnfreie Akkuverschwendung.

      • Im Arbeitsalltag mit diversen Meetings am Tag wird genau das der Fall sein, der Blick auf alles was im Raum spannend sein könnte. Ich brauche die Uhrzeit und die Infos wenn ich drauf schaue und nur dann. So wie der Bildschirm gesperrt wird, wenn ich den Platz verlasse, so habe ich zudem auch in anderen Bereichen darauf zu achten, dass Daten und Informationen bei mir bleiben.

        Always On habe ich noch nie benötigt, nur eine etwas bessere Erkennung dass der Arm für den Blick auf die Uhr gehoben wird.

        Immer wieder spannend, wie andere die eigenen Anforderungen beurteilen können, nur weil sie selber in einem völlig anderen Umfeld leben oder arbeiten. Das es auch ein Leben außerhalb des eigenen Horizonts gibt können ist manchmal wohl nicht nachzuvollziehen.

    • Mir gefällt die Funktion nicht auf der Arbeit. Die Uhr käme nur für mich in frage wenn ich das Display auch auslassen kann :D

      • Meine Befürchtung… Ein Nachtmodus könnte wieder Einschränkungen in der Funktionalität bedeuten.
        Mal abwarten…

      • Jep, absolut. Wenn man es nicht abschalten kann, wäre es sowas von lächerlich bzw dämlich…will ich vl nicht immer…und der Akku, es braucht immer mehr Akku wenn was ständig angezeigt wird..und wenns nur 5% am Tag sind..komm mit der 4er auf 3 Tage (0700-2100)..das muss schon mindestens so bleiben..

  • Wow. 18h Laufzeit.
    Das ist krass fürs Schlaftracking.
    Einfach eine zweite Uhr für den Tag kaufen und alles klappt.

    • Der Kommentar war schon vorgestern völlig alt, falsch und langweilig. Morgens 45 min aufladen und gut ist.

    • Meine 4er heute um 6:30 angelegt mit 100% und jetzt hab ich noch 78%. Deine Aussage ist einfach sowas von falsch.

      • Dito, also fast :-)

      • Also die Akkuanzeige meiner Series 2 ist eine Katastrophe. Nach einem ganzen Tag normaler Nutzung zeigt sie mir manchmal noch 80% an, wenn ich sie abends vor dem Schlafengehen ablege und ausschalte. Am nächsten Tag schalte ich sie morgens an und habe schon gegen 18 Uhr nur noch 10% Akku. Sie will mir also erzählen, dass ich am ersten Tag innerhalb von ca. 16 Stunden um die 20% und am zweiten Tag innerhalb von ca. 11 Stunden um die 70% Akku verbrauche obwohl mein Nutzungsverhalten jeden Tag identisch ist.

      • Hi, mach mal ein Neustart bei deiner Apple Watch. Kannst auch ruhig jeden Tag ein Neustart machen dann ist watch auch schneller, nach dem Neustart.

  • Ich glaub dann wird es für meine Series 2 in Rente zu gehen. Jemand Interesse :D

  • 18 Stunden, hält das Teil nie aus. Ich habe noch die erste Generation und das aus guten Grund. Alle nachfolgenden Modelle, können es bei mir nicht besser. Einfach nur eine Info spiegeln. Ergo, wozu eine Neue!

  • Ich gehe mal davon aus, dass dieses „Always-On“ in den Einstellungen an- und ausgeschaltet werden kann!

  • Für mich kein Grund von der AW 4 zu wechseln. Always on Display, Kompass und Emergency Call weltweit brauche ich persönlich nicht. Aber die Series 3 für den neuen Kurs ist ideal für meine Frau, dann kann ihre Series 0 in Rente ;-)

  • Nichts weltbewegend neues, aber die always on Funktion mag ich sehr :)

  • Die Frage ist, will man lieber Always On oder 2 Tage Laufzeit?
    Schön wäre eine intelligente Funktion die z.B. merkt, wenn der Hemdärmel über dem Screen ist.

    Habe aktuell die Series 4 und überlege, ob es sich nur für always on lohnt upzugraden.
    Ich muss mal sehen, wie das realisiert ist. Aktuell habe ich abends noch über 50% und lade oft nur jeden 2 Tag und kann bei kurzen Dienstreisen das Ladegerät zuhause lassen.
    Doof wäre es, wenn die Uhr mit always on dann gerade so über den Tag kommt und das war’s.

    Geht man dann abends noch aus wird es mit den 18 Stunden schon sehr knapp.

  • was für einen Vorteil hat eigentlich die Titan Version gegenüber der Alu ?

    Leichter ?

    Haltbarkeit kann ich mit nicht so richtig vorstellen

  • 18 Stunden Laufzeit für eine Uhr sind ein Witz egal wie smart sie ist.

  • 60€ erhält man für den Eintausch einer Apple Watch 4 Aluminium Nike Edition auf eine Apple Watch 5. Da fühle ich mich als Kunde ein wenig, verarscht. Sorry.

  • Sind zwar nur 20€ mehr als letztes Jahr aber wieder ne Preiserhöhung… Schade… Beim iPhone war es doch auch nicht nötig. Das 11 ist sogar 50€ günstiger geworden als das XR. Wahnsinns Schritt für Apple :D

  • Always on. Sofort bestellt. Leider ist die Nike erst ab 11.10. lieferbar. Naja die paar Tage kann ich auch warten.

  • Die Armbänder wurden im preis reduziert! Krass.

  • Mist.
    Hatte mit der AW4 zum günstigeren Preis geliebäugelt.
    Nun gibts die 5er und die 3er als günstigere Alternative.
    Bekommt man denn morgen noch die 4er in den Stores?
    Oder…lohnt der Umstieg von der Serie1 auf die 3er?

    • Bei den anderen Händlern wirst du bestimmt noch Reste an der 4er bekommen. Morgen wirst du aber vermutlich bei Gravity, Cyberport, Saturn und Co. noch den eigentlichen Neupreis zahlen vermute ich.

  • Bin auf die ersten „Geisterbilder“ bei den Always On Modellen gespannt :).

  • Ich hoffe das man dieses always on auch abschalten kann so das es wie bei der Series 4 ist
    Wäre irgendwie blöd wenn nicht :/
    Hab mich so gefreut mir eine Apple wasch bald kaufen zu können jetzt muss ich gucken wo ich die Series 4 herbekomme :( wollte eigentlich bei Apple direkt kaufen

  • Kann ich dann (ohne iPhone in der Nähe) Musik über Spotify auf meine Bluetoothkopfhörer streamen? Geht das mit dem Update auch bei der 4er?

    • Das geht bereits seit der Series 3 wenn du das Cellular Model und ein zusätzliche eSim hast.

      • Auch über Spotify und nicht über Apple Music? Mit wurde gegenteiliges von einem Apple Mitarbeiter erzählt. Über Spotify nur mit iPhone

      • Oh, sorry! Das mit dem Spotify hab ich tatsächlich überlesen. Ich bin von mir ausgegangen, ich nutz Apple Music. Sorry für die falsche Info!! Zu Spotify kann ich nichts sagen. :(

      • Alles gut :) Ich hoffe, dass das jetzt dank des AppStores möglich wird. Andernfalls wüsste ich nicht was für Apps ich damit laden sollte :D

    • Spotify bietet aktuell keine native Apple Watch App an, deswegen geht Spotify nur mit iPhone.

  • Hallo
    evt ne ganz blöde frage, aber die watch gegenüber der mit nike…
    sind das dann nur die features die man zusätzlich hat die man über diese nike app dann hat?
    sind die hintergründe gleich analog der normalen watch?
    ich mein wenn die nike genauso viel kostet wie die normale watch nur dass sie etwas mehr zusatzfubktionen oder apps hat nehme ich doch lieber diese oder?

    ich hoffe ihr versteht meine frage. also was hat die watch plus nike ‚mehr‘ als dir normale watch?

    bin unschlüssig (hab noch die allererste serie 0, da lohnt sich der umstieg)

    gruß

    • Ist die selbe Uhr. Das einzige was anders ist, du hast spezielle NIKE Watch Faces. Außerdem bekommst du nur die NIKE Sportarmbänder oder Loops dazu.

      • thx. dann nehme ich lieber die da mir da die armbänder besser gefallen als bei der normalen… danke dir

  • Der Speicher wurde auf 32gb verdoppelt. Finde es fragwürdig das Apple die Watch S5 mit der S3 vergleicht, auch wenn die S4 aus dem Sortiment genommen wurde. So wäre es aber fairer gewesen.

  • Auch von mir mal allgemeine Frage. Kann ich beim Cellular Modell Spotify Musik runterlasen und ohne Handy meine Musik hören?

  • Lieferdatum 11. Oktober :-( Mist, ich war zu langsam

  • yuuhuu … endlich wieder in Keramik. Das geilste was Apple je raus gebracht hat. Meine 3er geht in Rente, dafür jetzt die neue mit Always on Display. Wie geil ist das denn

  • Bei der Titan-Variante werden lt Lieferumfang auf der Apple-Website zwei Armbänder mitgeliefert.
    Kann das sein, oder ist das ein Fehler?

  • Ich hab mir gestern noch die 4er in Edelstahl schwarz mit Milanaise bestellt, weil ich mir nicht sicher war, was sie mit den Farben machen. Nun eben auch die gleiche 5er bestellt.
    Würde nun gerne die 4er stornieren, wenn ich wüsste, dass man die Always-on-Funktion auch auf Wunsch deaktivieren kann!
    OLED sind sie ja beide, oder!?
    Die 5er bringt für mich kein must-have-Feature, aber natürlich hätte ich trotzdem gerne das neuere Modell, sofern optisch identisch ;)

  • Zur nächsten Keynote: We have improved our watch 5. Eine absolute Innovation, wie sie nur Apple beherrscht… Ab sofort ist das Always on-Display… ausschaltbar. Wer schlafen will – oder keine Lust hat, dass alle alle Nachrichten lesen… Great… Thats Apple

  • Die schwarze hermes is sexy, sieht extrem gut aus

  • Kompass geht dann aber erst in 9 Monaten… die brauchen noch die Erlaubnis der Gesellschaft für Magnetnadeln!

    • Den Kompass als Neuerung vorzustellen ist schon irgendwie „albern“ wenn man davon mal ausgeht, wieviel Geld Apple in Entwicklung von Produkten steckt. Da kommt dann sowas nur raus ? Always On und Kompass? Oder ein neues Kamerasystem beim IPhone? Es ist kein jammern aber ich verstehe mittlerweile Apple nicht mehr. Was bitte macht Apple’s Entwicklungsabteilung den ganzen Tag und all die Jahre ? Haben die nur an ihrer neuen Firmenzentrale gearbeitet?

  • Thomas: Nachts kann man bereits jetzt den Theatermodus einschalten, dann bleibt das Display aus. Das wird auch bei der Series 5 gehen. Nachrichten werden natürlich nur angezeigt, wenn du den Arm drehst, wie bisher auch.

  • Ein Wechsel von der AW4 zum neuen Modell macht da ja eigentlich wenig Sinn. Ich warte wohl auf die 6. Einzige sinnvolle Neuerung ist das Always-On Display. Und das ist es mir echt nicht wert!

  • wow 18 stunden akku!
    hey chef ich habe verschalfen der akku meiner uhr war leer!
    ich bleibe bei meiner casio, dendie ist robust, hat einen kompass und die batterie hält schon seit 3 jahren ohne ladekabel!

  • Was meint ihr denn? Bin Watch Neuling. Irgendwo im Internet noch die 4 kaufen oder direkt die 5??

  • Bestellt ihr sie in Silber oder Schwartz?

  • Always on ist jetzt aber kein Beitrag zum Datenschutz. Z. B. Werden dann Termine im Siri Ziffernblatt offenbart.

  • Ob die 4er dann wohl billiger wird jetzt?

  • Hallo zusammen,

    gibt es vielleicht jemanden der Erfahrungen damit hat wann die Watch woanders als bei Apple vorbestellbar ist? In meinem Fall wäre konkret Otto der Händler der mich interessieren würde. Ich habe dort noch Guthaben liegen was Ende des Monats verfällt.

    Otto selbst hält sich bedeckt und sagt voraussichtlich zum Verkaufsstart der Uhr.

    Vielen Dank vorab!

  • Es wurde nichts zum Prozessor gesagt. Es soll der S5 sein. Also doofe Frage: Ist da nun ein Nachfolger (Watch Series 4) drin, oder der Prozessor aus der 4er?

  • Die neuen sind mir ! alle definitiv zu groß……. Die Größe des Iphone 8 ist das maximale was ich mir antuen werde. Und es gibt noch mehr von uns. Das sollte Apple bitte berücksichtigen . Also. wo bleibt das moderne SE ??? Und nicht wegen den Preis sondern ausschließlich wegen der Größe. Gruß

  • Steigung zeigt die Kompass-App (auch als Komplikation) auch an?
    Das ist ja klasse beim Rennradfahren!

  • Da muss ich doch glatt mal in den Store und das Ding live und in Farbe anfassen.
    Aber sollte es nicht möglich sein die ‚allways on‘ Funktion abzuwählen, bleibt meine 3er wohl weiterhin an meinem Handgelenk.
    Diese Funktion finde ich überflüssig.

  • Thema Roaming:
    Interessanterweise steht in den Spezifikationen: „Und es gibt kein Modell, das weltweites Roaming unterstützt.“
    Die Einschränkung auf „weltweit“ könnte bedeuten, dass technisch gesehen zumindest das EU-Roaming möglich wäre (und wohl schon seit der Series 3 möglich war) und es an den Providern liegt, dass es generell kein Roaming gibt. Mit dem Ausschluss von Mexiko, Kanada, USA und Puerto Rico könnte ich leben, aber vielleicht hat die Telekom etc. dann vertragstechnisch ein Problem. Bin gespannt, was die Hotline dazu sagt.

  • Hoffentlich kann der User entscheiden ob er das Always On Display haben möchte oder nicht. Ich würde bei Bedarf die Funktion gern abschalten können so das der Bildschirm dann aus bleibt und nach Bewegung an geht. Kann da jemand etwas zu sagen?

    • Han heute aus genau diesem Grund mit Apple telefoniert. Im Store wussten sie es nicht, aber bei dem technisch Support von Apple bekam ich die klare Aussage: Nein. Es wird nicht möglich sein, das Always-on manuell zu deaktivieren.

      Somit werde ich morgen meine neue 4er auspacken…

      • Das ist ja mal ein Ding!
        Im Store kann man das nicht beantworten und der Support liefert eine unbefriedigende Antwort.
        Hatte gehofft, dass man das Ganze wie jetzt auch (Series 3) einfach mit Handauflegen komplett abdunkelt.
        Bleibt dann wohl nur jede Abend der Theatermodus, falls das eine Option sein wird.
        Bleibt wohl nichts über als abzuwarten wie es wirklich ist…..20.09. ist ja bald.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 25893 Artikel in den vergangenen 4401 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven