iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 840 Artikel
Exklusive Zifferblätter

Apple Watch Series 3: Die Nike+-Variante startet

Artikel auf Google Plus teilen.
34 Kommentare 34

Knapp zwei Wochen nach dem Verkaufsstart der Apple Watch Series 3 bietet der Sportartikel-Hersteller Nike nun auch das neue Nike+ Modell der intelligenten Armbanduhr an.

Nikeplusuhr

Während für die 38mm-Ausgabe der Series 3 mit GPS und LTE 449 Euro berappt werden müssen, geht die 42mm-Variante für 479 Euro über den Tresen. Die Modelle ohne LTE-Modul kosten 369 Euro (38mm) bzw. 399 Euro (42mm).

Die Apple Watch Nike+ Series 3 wird in den Farben Anthrazit und Pure Platinum angeboten und ist mit exklusiven Zifferblättern und einem atmungsaktiven Sportarmband ausgestattet:

Diese Zifferblätter wurden speziell für die Nike+ Apple Watch Nike+ entwickelt und zeigen dir in auffälligem Design sowohl digital als auch analog die Uhrzeit an. Du kannst die Nike+ Run Club-App direkt über das Ziffernblatt starten, indem du auf das Symbol tippst.

Das personalisierte Nike Sportarmband bietet kompressionsgeformte Perforationen auf einem leichten, flexiblen Material und bietet damit dauerhaften Tragekomfort und Atmungsaktivität.

Im offiziellen Nike Store sind zum Verkaufsstart alle Modelle verfügbar, im Netz laufen bereits die ersten Bilder aus den Apples Store auf, die ebenfalls mit den neuen Modellen bestückt wurden.

Donnerstag, 05. Okt 2017, 13:55 Uhr — Nicolas
34 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Meine wurde 12 Uhr geliefert. Hoffentlich gibt es bald wieder E-Sims….

    • Warum „bald wieder“? Eine E-Sim ist eine „embedded SIM“ – also eine „eingebaute“ – und wenn du Telekom Kunde bist, aktivierst du eine MultiSIM über die Hotline und bekommst einen Code zum aktivieren der SIM in der Watch. Also wie soll sowas vergriffen sein können? Es ist ja nichts, was ausverkauft sein kann.

      • Laut Telekom sind sie es aber. Da die Telekom momentan keine eSIM Profile mehr hat.

      • Da muss ich dich leider enttäuschen. Auch mich hat es sehr überrascht. Die ESims bei der Telekom sind AUS. Wie auch immer so etwas begrenzt werden kann. Erst am Montag stehen wieder welche zur Verfügung.

      • Alles richtig was du sagst….allerdings besteht – wie in diesem Fall eingetreten – die Möglichkeit das die Telekom Probleme mit dem versenden des eSIM-Profils hat ;) habe das gleiche Problem.

      • Ah ok. Dann habe ich falsch gedacht. Da habe ich ja Glück, dass ich am Sonntagnachmittag meine noch bekommen habe. Hätte nicht gedacht, dass sowas „ausverkauft“ sein kann.

      • Und versucht es gar nicht erst im Shop. Laut Aussage dauert das noch bis Ende Oktober bis die auf Lager sind.

  • Ich warte auch noch auf DHL. Laut Sendungsverfolgung ist die Lieferung auf 22:00 Uhr geplant…..

  • Bestückt ja aber bestellen lassen sich nicht alle Modelle da nicht vorrätig.

  • Die 42er LTE-Version ist schon vergriffen!

  • Hallo, welche Unterschiede zur Series 3 bestehen?- Zusätzliche Ziffernblätter? Oder grundsätzlich andere?- Andere Armbänder? Passen alle anderen Armbänder?- Weitere Unterschiede?Danke für eure Hilfe!

  • Der Grund, warum die Uhren jetzt erst kommen ist klar: man musste noch exklusive Ziffernblätter designen und der zuständige Designer war gerade im Urlaub

  • „Die Apple Watch Nike+ Series 3 wird in den Farben Anthrazit und Pure Platinum angeboten und ist mit exklusiven Zifferblättern und einem atmungsaktiven Sportarmband ausgestattet” – Das stimmt nicht so ganz. Die neuen Sportloop-Armbänder sind in den Farbe Pure Platinum bzw. Anthrazit. Die Gehäusefarben heißen genauso wie sonst auch: Aluminium Silber bzw. Space Grau.

    • Hat mich auch ein wenig verwirrt.

      • Ich hatte gerade auch kurz Panik, weil ich dachte, ich habe eine Farbe bestellt, die ich gar nicht wollte. Meine Uhr kommt auch gleich per DHL und ich war auch bis gerade, bis ich den Artikel gelesen hatte, der Meinung, ich habe Space Grau bestellt :-) habe dann noch mal nachgeschaut und beim Armband steht „Pure Platinum“ – also stimmt alles.

  • Die Info im Artikel ist falsch. Auf der Nike Seite gab es nicht alle Varianten. Es gibt nur die mit dem alten Armband. Die neuen gibt es nicht und der Support könnte auch nicht sagen, wann sie die bekommen. Habe erstmal die normale 42mm lte Variante bestellt und werde mir das neue Armband sperrst kaufen.

  • Das neue Armband sieht (auf den Bildern) einfach nur billig aus….

  • Die neue hat keinen Keramik Boden?! Warum…

  • 42 mit LTE gibt es nicht im Store

  • Muss die Serie 3 eigentlich gesperrt werden vor dem Schwimmen? Durch den Tropfen? Bei Serie 2 stand es glaube ich so. Angeblich soll sie sich beim Schwimmtraining automatisch sperren. Aber was ist wenn ich das Training nicht einschalte?

  • Es gibt auch Unterschiede in den Zifferblättern zwischen der GPS und LTE Version. Die Farbkombinationen Rot/weiß für die Nike -Zifferblätter gibt’s nur für die LTE-Variante.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21840 Artikel in den vergangenen 3756 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven