iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 499 Artikel
   

Apple Watch: Diktat-Sprache während der Eingabe umstellen

Artikel auf Google Plus teilen.
14 Kommentare 14

Anwender, die ihre Apple Watch zur Eingabe von gesprochenen Textnachrichten einsetzen, können die Diktat-Sprache mit wenigen Handgriffen auch während laufender Diktate ändern und müssen so keinen Umweg über die System-Einstellungen in Kauf nehmen.

nachricht

Die einzige Voraussetzung, die im Vorfeld der Sprachauswahl berücksichtigt werden muss: In den Tastatur-Einstellungen eures iPhones müssen die Tastaturen aktiv sein, deren jeweilige Landessprache ihr bei neuen Text-Diktaten einsetzen wollt.

Um den schnellen Sprachwechsel zu demonstrieren, haben wir sowohl die deutsche als auch die dänische iPhone-Tastatur aktiviert und die Nachrichten-App der Computeruhr auf Cupertino gestartet. Sobald die Apple Watch nun die Ohren spitzt und auf eure Spracheingabe wartet, lässt sich mit einem Force Touch auf den Diktat-Bildschirm die aktive Sprache wechseln.

Drückt dazu einfach fest auf den Bildschirm und anschließend auf „Sprache wählen“, nun könnt ihr zwischen den auf dem iPhone aktiven Sprachen hin und her wechseln.

Sprache wählen: Apple Watch greift auf Tastaturen zu

sprache

tastaturen
Mit Dank an Hanno für den Tipp – via iDb.

Dienstag, 13. Okt 2015, 13:38 Uhr — Nicolas
14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Warum ich mitten im Diktat die Sprache wechseln sollte wäre mir ehrlich gesagt nicht so ganz klar.

  • Danke, super tipp. Hat mich schon öfters genervt, da ich zwischen Kontakten oft die Sprache wechsle.

  • „Computeruhr auf Cupertino“ -> „aus“

  • Wenn das nur auch mit Siri ginge…

  • Warum ist diese Uhr eigentlich so intuitiv, dass ich für sowas auf Tipps angewiesen bin?!

  • Oha! Danke für diesen Tipp!! Genial!!

  • Mal ne Frage, ich hab seit einigen Tagen kein iPhone mehr, weil das 6S auf sich warten lässt, mein 5S ist bereits im Verkauf. Jetzt habe ich aber noch eine Apple Watch. Immer wieder aktualisiert sie das Wetter. Wie kann das sein??? Sie zeigt an „Verbunden“ und ein Cloud-Symbol. Ich bin nicht mal Zuhause. Auch das rote Symbol oben, was die fehlende Verbindung zum iPhone anzeigt, fehlt.
    Wie geht das? Die Watch soll doch kein WLAN haben, nur Bluetooth oder? Aber wie ist sie dann verbunden. Es gibt ein iPad ohne aktivem Bluetooth (mit JB und BTStack für Controller4all) aber auch weitere iPhones und iPads die nicht mir gehören, aber verbunden sind mit meinem Account (Familienfreigabe). Verbindet sich die Uhr dann mit einem dieser Geräte? Sie haben AirDrop aktiv, demnach auch Bluetooth.

  • Die Apple Watch hat nicht nur Bluetooth. Dis Apple Watch verbindet sich auch mit einem WLAN. Voraussetzung Dein iPhone war schon mal in diesen WLAN und der Router funkt über 2,4 MHz. Ganz praktisch im Einfamilienhaus wenn du das iPhone ausserhalb der Bluetooth Reichweite deiner Apple Watch hast .

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19499 Artikel in den vergangenen 3387 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven