iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 097 Artikel
Neu mit iOS 11 Beta 2

Apple Watch: Die neuen Toy-Story-Zifferblätter im Video

Artikel auf Google Plus teilen.
47 Kommentare 47

Die neuen Zifferblätter mit Toy-Story-Motiven für die Apple Watch wurden zu Monatsbeginn auf der Entwicklerkonferenz WWDC angekündigt. Mit der diese Woche veröffentlichten zweiten Beta-Version von iOS 11 kommen nun erstmals Entwickler in den Genuss der animierten Grafiken.

Apple Watch Toy Story

Über die Watch-App auf dem iPhone können die neuen Zifferblätter aktiviert werden, dabei stehen einzelne Charaktere oder alternativ eine Collection verschiedener Figuren namens „Toy Box“ zur Wahl. Die Figuren legen dann auch unterschiedliches Verhalten an den Tag, für jede davon sind verschiedene Animationen hinterlegt, die wechseln, wenn man den Arm bewegt oder auf den Bildschirm tippt. Nehmt euch die Zeit für das unten eingebettete Video.

Via Watchaware / Danke Patric & Filip

Freitag, 23. Jun 2017, 10:39 Uhr — chris
47 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Da muss ich doch spontan an das dämliche Lachen von Kevin Lynch denken, als er diese Funktion auf der Keynote gezeigt hat.

  • Apple sollte lieber mal klassische Zifferblätter bringen und nicht immer nur solchen kinderkram.

  • Ich hätte mir ein paar Ziffernblätter für Erwachsene gewünscht, statt noch mehr Mickymäuse

  • Endlich mal Ziffernblätter, die der Zielgruppe entsprechen ^^

  • Wieso nicht mehr Ziffernblätter….Oder Freigabe für Dritte…Habe gehofft dies wird an der WWDC vorgestellt.

  • Eine Performance Verbesserung auf der Apple Watch 1 wäre nicht schlecht.

  • einfach awesome und unglaublich wichtig!

  • Um zu verstehen warum sowas auf der Keynote vorgestellt wurde muss man wissen das um Toy Story in der USA immer noch ein richtiger Hype herrscht.

  • Auch dieses Mal bin ich wieder begeistert über die Innovationsfreude und Kreativität der Firma Apple. Das sind die Neuerungen, die die Welt begeistern und den Fortschritt vorantreiben.

  • Warum öffnet Apple das nicht für dritt Anbieter? Es gebe unzählige Möglichkeiten Ziffernblätter zu kreieren. Also für 450 Euro (Series 2) so eine scheisse vorstellen sorry

  • kinderkram! warum nicht mal ein paar andere die „erwachsener“ sind oder einen store für watchfaces. also mir erschließt sich der sinn nicht bei solchen kinder-spielereien.

  • Ich hab das zunächst für einen Scherz gehalten, aber anscheinend wird es Realität. Als nächstes wird die Uhr vermutlich kostenlos an Kindergärten verteilt, mit Kundenbindung kann man ja nicht früh genug anfangen. Na ja, die Kinder wird es freuen, ich finde diese Zifferblätter nur peinlich. Bin echt enttäuscht.

  • Kinderkram. Glaube kaum das die Zielgruppe von toy Story eine Uhr für 400euro trägt

  • In meinen Augen sind diese Ziffernblätter, Schwachsinn.

  • Wie wäre es mit einer besseren Auswahl an Zifferblättern, die auch Sinn machen, nicht so ein Blödsinn!

  • Wirklich kindisch. Die Zielgruppe für die Watch sind doch sicherlich Erwachsene und keine Kleinkinder.

  • Apple findet langsam die Zielgruppe ;)

  • Mir gefallen die neuen Zifferblätter und das typisch deutsche meckern nervt ziemlich.

    Davon abgesehen hatches mich auch gewundert das man immer noch nicht (von mir aus mit Einschränkungen) Zifferblätter für Drittanbieter öffnet. Da müsste doch mehr Umsatz zu machen sein als mit Stickern?

  • Schade ist übrigens auch das Animationen erst nach tippen angespielt werden, sonst sehe ich bisher immer nur die Figur stehend.

  • Toystory hat sooo einen Bart. Asbach uralt. Was kommt als nächstes? Findet Nemo? Ice Age?
    Sowas wie Minions hätte ich ja noch halbwegs nachvollziehen können, da das die letzten Jahre sehr gehyped wurde. Aber Toystory? Really? Dass man das dann auch noch extra auf ner Keynote zeigt, ist ein Peinlichkeit nicht zu überbieten. Heeey, seht alle her, was unser Team auf die Beine gestellt hat! Ne Kurze Comic Animation!!! Ist das nicht toll für ne Uhr für die ihre 400€ hingelegt habt!?

    • junge, informiere dich doch erstmal, bevor du deine sicht der dinge kundtust. es wurde doch hier bereits erwähnt, dass toy story in usa einen anderen stellenwert hat als hier und zudem mit pixar auch wieder posthum steve jobs „dabei“ ist.
      braucht keiner zu benutzen. herrlich, wie verspannt hier viele auf so ein sympathisches kleines feature reagieren.

      • Ich glaube aber nicht, dass die Erwachsenen sich dafür extrem begeistern, auch nicht in den USA. Ausserdem sollte  als Weltkonzern bisschen weiter denken als nur bis zum Tellerrand (USA), denn als Beispiel ist in Europa Toy Story schon lange passé. Ein aktuellerer Film hätte besser gepasst – und etwas weniger kindisches, wie es scheinbar die Mehrheit hier empfindet.
        Mir währen ein paar schöne detailversehene Zifferblätter à la Tag Heuer Connected lieber, vor allem bei einer Uhr, die nicht Kinder als Zielgruppe hat, Hype in den USA hin oder her! Autokonzerne versehen zum Glück ihre Digitalen Tachos noch nicht mit Mickey Zeiger

  • Ihr versteht aber schon, das das eine Anspielung auf die Firma Pixar und damit auf Steve Jobs ist?

  • Ich bin erwachsen, würd das SOFORT nehmen.

  • Komplett Sinn und belanglos. Wenn Apple sonst nichts einfällt, das als Highlight darzustellen ist wirklich nur noch peinlich

  • Sieht cool aus gefällt mir gut. Mehr davon

  • Ich finde die ganz niedlich. Ich bin auch ein Spielkind. Aber es stimmt schon, Apple sollten mal ein wenig mehr Auswahl zur Verfügung stellen und Blätter von anderen Herstellern ermöglichen. Man könnte das so saucool machen! Wenn es nicht so ekelhaft vorgegeben wäre von Apple und man alles völlig frei konfigurieren könnte.

  • vllt. kann mir jemand helfen… bekomme die 2 beta nicht auf die watch ( AW1 ) , trotz beta2profil auf der Watch installiert….. beim suchen des Updates über die AW- App sagt mir die App, das sie keine Verbindung zur Uhr aufbauen kann, obwohl beide verbunden sind.

  • Wow ihr seid schon so erwachsen, dass ihr was lustiges nicht mehr witzig finden könnt
    Spießers!

  • Wann kommt meine Zielgruppe?
    Fix & Foxi, Lupo, Oma Eusebia, Wastl?
    Und -, der Amerikanische Held überhaupt:
    Superman!

  • Wo finde ich denn die Zifferblätter und wie richte ich die ein?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21097 Artikel in den vergangenen 3638 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven