iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 408 Artikel
   

Apple: Vorerst kein Flash fürs iPhone

Artikel auf Google Plus teilen.
25 Kommentare 25

noflash.jpgIm Rahmen einer Aktionärsversammlung hat Apple-Boss Steve Jobs angedeutet, dass es vorerst keinen offiziellen Flash-Support auf dem iPhone geben wird. Er begründet den Verzicht in erster Linie damit, dass der Aufwand, Flash an die Mobilplattform anzupassen und den Leistungshunger der Applikation an den im Vergleich zu einem Desktop-Computer doch recht kleinen iPhone-Prozessor anzupassen momentan zu groß ist. Die ausführliche Begründung lässt sich bei AppleInsider nachlesen.
Auf der selben Veranstaltung sagte Jobs auf iPhone-Apps angesprochen: „You’ll see a lot of apps out there this summer“. Die Erwartungen für die heute Abend stattfindende SDK-Präsentation sollten also nicht zu hoch liegen.

Donnerstag, 06. Mrz 2008, 11:35 Uhr — chris
25 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Erwarte auch nicht viel von APPLE… ZiPhone sei dank mit dem Jailbreak,brauch sonst nur von APPLE den Flash aber bis die das hinkriegen ist auch schon ein neues iPhone draussen !!!

    Apple-Boss Steve Jobs du bist einfach nur ne NULL kein Wunder warum das iPhone so schnell geknackt wurde DANKE ZiPhone und CO ihr seit die besten !!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • NEIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIINNNNNNNNNNN! Ich will endlich mein Browsergame über’s iPhone verwalten und das geht nur mit Flash-Unterstützung :(

  • Steve Jobs ist eben ein Idiot! :O

  • Klar die Leute hier machen eine SUPER arbeit!

    ich würds aber anders ausdrücken:

    Steve* is keine NULL ,unserer Leute sind nur VIEL zu GUT!

    Also leute macht weiter so… ;)

    *(der ist immerhin der mächtigste Manager)

  • weil steve ja was damit zu tun hat dass das iphone geknackt wurde, oweia, armes kind.

  • da kommen die scriptkiddies aus ihren Ecken, die noch nie ernsthaft programmiert haben, und meinen sie könnten hier sagen, was leicht zu programmieren wäre und was nicht…

  • was soll ich sagen … hab das geilste Phone und kann meine eigene website nicht anschauen …. muss wohl alles neu programieren lassen extra fürs iphone…. http://www.pureskis.com

  • och männoo.. flash wär sau cool gewesen

  • Flash. Brauch ich eigentlich nicht mal auf dem Mac. Braucht man das wirklich auf dem iphone…..

  • Heutzutage ist eh alles zugeflashed!
    Besser wäre mal wieder „zurück zu vernünftigen Seiten“. Flash ist am Anfang für´n paar Sekunden n´Hingucker, aber beim „echten“ surfen nervt es einfach nur!

  • Pingback: iPhone-Toolz » Post Topic » Kein Flash für iPhones

  • @Steven @SteFUN:

    Ja, wenn man Seiten benutzen will, für die man halt unbedingt Flash braucht. Ist jetzt nicht lebensnotwendig, aber schade.

  • ich finde es nur schade, dass man ein original handy nicht mit programmen voll stopfen kann, da es keine gibt.

    ich will halt auch mein telefon nicht jailbreaken.

    :(

  • Eigentlich ganz gut, wenn ich sehe wie diese ganze Flashwerbung das Internet verschmutzt. Andrerseits würde ich gern die ganzen Videoclips angucken, die ja nur mit Flash funktionieren.

  • Verseh ich net ganz die Behauptung…
    Das youtube App ist doch im Grunde nichts anderes?!? Da werden doch auch einfach nur flv abgespielt….

  • ich glaub mal muss mal klarstellen, dass die Youtube Videos auf dem iPhone nicht .flv dateien sind, sondern das Youtube diese auf .mp4 umkonvertiert. Dadurch gibt es auch nicht immer sofort die Videos beim iPhone, da diese Konvertierung halt seine Zeit braucht.

    Für alle anderen (größeren) Videoseiten gibt es mittlerweile auch Hilfen (kein Jailbreak notwendig):

    http://iphone.livebuster.com/

    hierbei ist wichtig zu sagen, dass nicht nur die 4 seiten aus dem Logo funktionieren, sondern weit aus mehr. Diese Art von Seiten werden wohl in Zukunft mit Sicherheit noch weiter ausgebaut und vor allen Dingen schneller…

    Ansonsten würde ich mir zwar auch Flash wünschen, aber man kann es doch so gut aushalten, oder?

  • die sollen mall youporn oder pornotube tauglich werden :)

  • flash ist schon nützlich und würde das iphone um unendliche möglichkeiten erweitern.
    danke an dominik123 für den tipp

  • was ist denn mit „silverlight“ von Microsoft?

  • @Dominik123 also ich spiele auch schon öfters mit Livebuster, aber so viele Seiten mit flashvids gehen nun auch wieder nicht! selbst bei myspace ist die benutzung sehr eingeschränkt, viel zu oft kommt dieser rote text: „This portal unfortunately is not supported yet…“

    Cu Meg

  • @ente

    apple und microsoft ? das ist wie batman und joker :D

  • du hast die letzten paar Tage intenetverbot gehabt oder?

  • also http://livebuster.com – also dort der videohamster ist tauglich – auch in den oben genannten po**tube seiten.
    Ebenso ist ein iPhone ich schau mir alle Videos an – tool vorhanden. Cool.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20408 Artikel in den vergangenen 3527 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven