iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 813 Artikel

1 Milliarde Dollar Streitwert

Apple verklagt Qualcomm wegen überzogener Lizenzforderungen

28 Kommentare 28

Apple bezichtigt Qualcomm, einen der weltweit führenden Hersteller von Elektronikkomponenten, der unrechtmäßigen Forderung von Lizenzgebühren und hat das Unternehmen auf die Rückzahlung von 1 Milliarde Dollar verklagt. Qualcomm hält eine Reihe grundlegender Patente im Mobilfunkbereich und verdient somit an jedem verkauften iPhone mit. Apple zufolge fordere das Unternehmen jedoch unverhältnismäßige, „mehr als fünf mal höhere“ Lizenzgebühren als andere Patentinhaber im Mobilfunkbereich.

Iphone7

Bild: ifixit.com

Die Apple-Klage folgt auf ein letzte Woche bekannt gewordenes Ermittlungsverfahren der amerikanischen Handelskommission FTC gegen Qualcomm. Die Behörde wirft Qualcomm wettbewerbswidriges Handeln vor, das Unternehmen habe Apple preisliche Vorteile garantiert, solange Apple keine entsprechenden Bauteile der Konkurrenz verwende.

Qualcomm widerspricht den Vorwürfen sowohl Apples als auch der FTC. Das Unternehmen fühlt sein Verhalten missinterpretiert und brachte in einer Stellungnahme zum Ausdruck, dass man die Gelegenheit begrüße, den Sachverhalt in aller Tiefe vor Gericht zu erläutern.

Basis für derlei Auseinandersetzungen ist die sogenannte FRAND-Lizensierung. FRAND steht für „Fair, Reasonable, And Non-Discriminatory terms“. Das Verfahren findet bei Patenten Anwendung, die Teil von technischen Standards sind und soll dafür sorgen, dass die Patentinhaber vergütet werden, gleichzeitig aber gewährleistet ist, dass die Technologien der Allgemeinheit zu angemessenen Konditionen zur Verfügung stehen. Qualcomm hält mehrere Patente für die in Mobiltelefonen genutzte Modemtechnik.

Apple hat sein Vorgehen gegenüber dem amerikanischen Nachrichtenmagazin CNBC ausführlich begründet und bezeichnet die Lizenzforderungen Qualcomms unter anderem als haltlos und völlig überzogen.

For many years Qualcomm has unfairly insisted on charging royalties for technologies they have nothing to do with. The more Apple innovates with unique features such as TouchID, advanced displays, and cameras, to name just a few, the more money Qualcomm collects for no reason and the more expensive it becomes for Apple to fund these innovations. Qualcomm built its business on older, legacy, standards but reinforces its dominance through exclusionary tactics and excessive royalties. Despite being just one of over a dozen companies who contributed to basic cellular standards, Qualcomm insists on charging Apple at least five times more in payments than all the other cellular patent licensors we have agreements with combined.

To protect this business scheme Qualcomm has taken increasingly radical steps, most recently withholding nearly $1B in payments from Apple as retaliation for responding truthfully to law enforcement agencies investigating them.

Apple believes deeply in innovation and we have always been willing to pay fair and reasonable rates for patents we use. We are extremely disappointed in the way Qualcomm is conducting its business with us and unfortunately after years of disagreement over what constitutes a fair and reasonable royalty we have no choice left but to turn to the courts.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
21. Jan 2017 um 11:07 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    28 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    28 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30813 Artikel in den vergangenen 5159 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven