iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 080 Artikel

Uhrzeit per App festlegen

Apple Store: „Einkaufsberatung mit einem Specialist“ reservieren

Artikel auf Mastodon teilen.
16 Kommentare 16

In den Apple-Ladengeschäften kann man nun Termine für eine persönliche Einkaufsberatung buchen. Ihr könnt dabei vorab festlegen, welche Produktkategorie euch besonders interessiert, und bekommt bei eurer Einkaufstour einen in diesem Fachbereich kompetenten Mitarbeiter zur Seite gestellt.

Apple Store App Einkaufsberatung Mit Specialist

Wir können euch nicht sagen, wie lange der Service schon angeboten wird. Aufgefallen ist die Option jedenfalls jetzt erst und es scheint ein Zusammenhang mit den teils eingeschränkten Öffnungszeiten und begrenzten Besucherzahlen angesichts der Corona-Krise zu bestehen.

Der Vorteil bei der Terminbuchung liegt darin, dass ihr vorab eine konkrete Uhrzeit für euren Besuch festlegen könnt und damit verbunden im besten Fall auch Warteschlangen umgeht. Ihr findet die Funktion in der Apple Store App, scrollt dort auf der Startseite „Einkaufen“ nach unten bis zur Anzeige der nächstgelegenen Apple Stores und wählt die Option „Reservier einen Termin für eine persönliche Einkaufsberatung mit einem Specialist“.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
09. Jul 2020 um 07:22 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    16 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Kompetente Mitarbeiter? Jetzt kann MediaMarkt komplett einpacken. Da ist ja „Mitarbeiter“ schon ein Erfolgserlebnis… mein Vater erzählt, er hätte in jungen Jahren mal einen gesehen. Kauf ich ihm aber echt nicht ab…

  • Den Service gibt es ab heute und nächste Woche über die Homepage.
    Finde es eigentlich cool, genauso wie man von Zuhause Produkte bestellt und im Store abholen kann. Nutzen viel zu wenig Leute

  • So ähnlich war bereits die Selektion vor dem Store. Ich bin vorab in der Schlange gefragt worden, wofür ich mich interessiere und bin dann von einem Mitarbeiter abgeholt worden. Vielleicht ist das hier der nächste Schritt

  • Bin ab dem Ur-iPhone Apple-Kunde. Zuerst in Oberhausen und seit der Eröffnung im Dezember 2013, in Düsseldorf.
    Habe in den ganzen Jahren nur dreimal mal mit Mitarbeitern zu tun gehabt die nicht fit, in Sachen Freundlichkeit und Kompetenz, waren.
    Für mich ist das ein sehr guter Schnitt und spricht für Apple.

  • Es scheint ja inzwischen hipp zu sein für jeden Mist ein Termin machen zu müssen.
    .. das betrifft natürlich nur nicht nur Apple (sage nur Bürgeramt)

    Meine Erfahrungen mit dem Berliner Apple Store sind auch sehr durchwachsen. Aber das ist ja das nächste.. was ja so nice ist.

    Das ewige „Du“ und der Freundlichkeits Schleim, gepaart mit 100% Inkompetenz, ist das neue überall.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37080 Artikel in den vergangenen 6024 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven