iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 31 131 Artikel

Apple wird zur Bank

Apple Pay Cash: Mit der Nachrichten-App Geld verschicken

26 Kommentare 26

Auf der deutschen Vorschauseite zu iOS 11 sind die Apple Pay betreffenden Neuerungen zwar ausgeblendet, bemerkenswert sind die Ankündigungen in diesem Bereich aber allemal: Künftig kann man mit Apple Pay nicht nur Geld ausgeben, sondern auch Zahlungen von anderen Apple-Pay-Nutzern empfangen. Apple übernimmt dabei als Verwalter des Guthabens die Rolle eines klassischen Finanzinstituts.

Mit Details zu dem neuen Angebot hält sich das Unternehmen noch zurück, eine zentrale Rolle spielt aber die virtuelle Guthabenkarte „Apple Pay Cash“. Hier werden eingegangene Zahlungen verwaltet und stehen euch jederzeit wieder zum Ausgeben zur Verfügung. Es ist davon auszugehen, dass Apple auch von Konten oder Kreditkarten unabhängige Einzahlungen auf dieses Konto ermöglicht, beispielsweise per Guthabenkarte.

Apple Pay Person To Person

Direkte Zahlungen von Nutzer zu Nutzer gehen dann einfach über die Nachrichten-App vonstatten. Ohne viel Aufwand kann hier Geld von einer in Apple Pay hinterlegten Kredit- oder Guthabenkarten an die „Apple Pay Cash“-Karte eines anderen Nutzers geschickt werden. Umgekehrt kann man über die Nachrichten-App auch Geldbeträge von anderen Nutzern anfordern.

Das Konzept hinter dieser Erweiterung ist nicht neu und gehört auch hierzulande schon zum Leistungsumfang verschiedener Banking-Apps. Mit der Integration der Funktion direkt in die Nachrichten-App des Betriebssystems präsentiert sich die Apple-Lösung allerdings ein ganzes Stück attraktiver.

In Deutschland werden wir auf das neue Feature allerdings noch ein Weilchen warten, womöglich sogar länger, als auf Apple Pay an sich. „Person to Person“ und „Apple Pay Cash“ sollen zunächst noch nicht einmal in allen „Apple-Pay-Ländern“, sondern bis auf Weiteres ausschließlich in den USA verfügbar sein.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
08. Jun 2017 um 18:23 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    26 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    26 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31131 Artikel in den vergangenen 5209 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven