iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 722 Artikel

Auch aus Refurb Store geflogen

Apple nimmt iPhone 11 komplett aus dem Programm

Artikel auf Mastodon teilen.
29 Kommentare 29

Apple hat das iPhone 11 jetzt komplett aus dem Programm genommen. Das im Herbst 2019 erschienene Smartphone ist ja schon seit der Vorstellung des iPhone 14 im September vergangenen Jahres nicht mehr als Neuware bei Apple erhältlich, konnte jedoch bis zuletzt noch über den Apple Refurb Store erworben werden. Jetzt scheinen die restlichen Lagerbestände bei Apple endgültig aufgebraucht und die entsprechende Produktkategorie wurde auch aus dem Apple Refurb Store entfernt.

Iphone 11 Refurb

iPhone 11: Bis zuletzt noch als „refurb“ erhältlich

Fortan ist das iPhone 12 das älteste bei Apple noch erhältliche iPhone-Modell. Das Gerät aus dem Jahr 2020 dürfte zwar im kommenden Monat ebenfalls aus der Liste mit den neu bei Apple erhältlichen iPhone-Modellen gestrichen werden, wird sich aber sicherlich noch eine ganze Weile zu reduzierten Preisen über den Apple Refurb Store beziehen lassen.

Aktuell nur iPhone 12 und 13 „refurb“

Aktuell sind dort alle vier Varianten des Smartphones zu haben: Das iPhone 12 mini, das iPhone 12, das iPhone 12 Pro und das iPhone 12 Pro Max. Je nach Modell und Ausstattung kann man beim Kauf der Refurb-Geräte zwischen 100 und 250 Euro auf den ursprünglichen Neupreis sparen. Das sind Preise, zu denen man die älteren iPhones zumindest teilweise anderswo auch komplett neu erhalten kann.

Apple betont im Zusammenhang mit seinen Refurb-Angeboten allerdings regelmäßig, dass sich die Geräte in der Regel nicht von Neuware unterscheiden lassen und auch mit voller Herstellergarantie verkauft werden. Beim iPhone und iPad garantiert Apple zudem, dass jedes im Refurb Store erworbene Gerät mit einem neuen Akku und einem neuen Gehäuse ausgestattet ist. Der Unterschied zu Neugeräten lässt sich dann in der Tat eigentlich nur noch an der Umverpackung festmachen. Wohl nicht zuletzt, um den Weiterverkauf als Neuware zu verhindern, sind die Refurbished-Geräte in einer neutralen weißen Box anstelle des Originalkartons der jeweiligen iPhone-Generation verpackt.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
15. Aug 2023 um 10:42 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    29 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    • Dann drück ich Die mal die Daumen dass es noch lange mit Updates versorgt wird.

      Ich hatte mich schon ein wenig geärgert, wenn manche Apps nicht mehr laufen, weil das iOS nicht mehr für das Modell herausgekommen ist.

      • @Tron das 11er wird schon noch 2 Jahre das neue iOS erhalten.
        Dieses Jahr fliegt das X raus. Eventuell dann nächstes Jahr das XS und dann das 11er.

      • Warum nicht? Mal geschaut, wann Apple das letzte Update für das iPhone SE rausgehauen hat?? Hab’s zwar erst gestern installiert, ist jedoch immer noch beeindruckend, dass für so alte Kisten immer noch Apple ein paar Updates springen lässt.

      • 2 Jahre wird’s die noch geben. Ich hole mir entweder nächstes Jahr oder sogar erst das Jahr darauf ein neues iPhone. Solange es aktuelle iOS Versionen gibt gibt es wenig Grund zu wechseln. Vielleicht ist in 1 Jahr der Akku Leistung, nach 4 Jahren Benutzung, soweit durch das ich die Investition vorziehe mal sehen

      • Ich habe aktuell noch ein iPhone 6S und ein IPhone SE 2016am laufen. Alles was ich glich brauche funktioniert an diesem iPhone. Neuer Akku rein und gut.
        Warum klopfen alle auf diese Aktualisierung vom iOS rum?
        Selbst Apps gibt es in vielen Vorgängerversionen.

    • Hier auch. Es läuft und läuft und läuft.
      Solange es keine wirklich interessanten iPhones mehr gibt, bleibt das auch so. Bisher sind jedenfalls 12, 13 und 14 keinen Wechsel wert.

  • Möchte mir gern zeitnah ein weiteres 13 mini zulegen -Frage in die Runde: vermute, dass es schlauer ist, bis zum release der neuen Generation zu warten, da dann die Preise für das 13 mini (etwas) nachlassen dürften(?) Oder schlägt sich das eher kaum auf so ein älteres Modell nieder? Das 13 mini wird ja hoffentlich noch nicht ganz aus dem Programm genommen, obwohl sich die Apple-Politik ja LEIDER von dieser Größe verabschiedet hat.
    …würde gerne eure Meinungen hören! Thx

    • Akira Tachibana

      Spiegelt sich eigentlich immer wieder, obwohl iPhones sehr stabil im Preis sind.
      So meine Erfahrungen die letzen Jahre.

    • Sicherlich schwierig vorherzusagen. Gerade die Minis haben einen kleinen, aber nicht zu verachtenden Lieberhaberkreis, der möglicherweise dafür sorgen könnte, dass die Preise stabil bleiben. Aber wie gesagt, ist Glaskugel schauen

      • Mein 13er mini ist für mich genau richtig. Ich hoffe, dass das Ding noch lange mitmacht und der Akku stabil bleibt. Aktuell immer noch 100% nach einem Jahr. Alle zwei Tage laden ;)

      • Dann hege und pflege es. Ich mochte mein 12er mini auch sehr, aber akkutechnisch war es eine Katastrophe. Beim induktivem Laden ständig überhitzt und auch bei längeren Facetime oder Videoaufnahmen konnte man es teilweise nicht mehr gebrauchen, weil es zu heiß wurde

    • Die Preise werden sich nur marginal ändern… iPhones sind sehr wertstabil und verlieren vielleicht mal 5-10€ aber mehr brauchst du nicht zu erwarten. Nach dem Release könnte ich mir sogar vorstellen das alle Modelle zum normal Preis oder sogar leicht drüber angeboten werden da wieder Millionen Leute den Apple Store überrennen werden für das iPhone 15 und sich auch mal nach links und rechts umschauen nach „günstigeren Modellen“ und somit die Nachfrage steigt. Moderne Marktwirtschaft: Angebot und Nachfrage ;)

    • Wenn du ein 13 Mini haben möchtest, würde ich es sicherheitshalber kaufen. Ich habe mir auch erst eins neben meinem 14 Pro Max als Backup geholt und bin wirklich begeistert. Es ist so leicht, handlich und dennoch top ausgestattet!

    • Schau mal auf Vergleichsportalen ob du ein Preis-Graphen der letzten Jahren zum 12 Mini findest.

  • Mein 11er läuft, läuft und läuft und das hoffentlich noch sehr lange, weil es mein lieblings iPhone ist wegen seiner abgerundet Ecken.
    Die scharfen Kanten der neuen Modelle führen dazu, dass ich mehr Jeans kaufen muss, wegen abgenutzter Hoseninnentaschen.

  • Naja das 11er hat ja noch ein klassisches LED – Display – viel interessanter dürfte es werden, wenn ab 2024 in der EU nur noch USB-C Geräte verkauft werden dürfen – ich könnte mir durch aus vorstellen, dass Apple dann das ein oder andere Lightning iPhone mit USB-C verkauft, alleine um das notwendige Zubehör dann verkaufen zu können. Vermutlich sind zumindest die aktuellen Geräte schon darauf vorbereitet und der Anschluss lässt sich dann z.B. im Rahmen eines Akkutausches auch einfach austauschen.

  • Nische offtopic aber gibt es eine Beschwerdestelle bei Apple? Meine Mutter hat ein IPhone aus dem Refurb Store und eine Apple Watch regulär am 1.8. bestellt. Der Spediteur hat uns bereits am 4.8. mitgeteilt das das Paket verschwunden ist. Wir haben jetzt mehrfach mit Apple telefoniert. Bislang haben wir weder Watch noch IPhone noch die inzwischen geforderte Rückerstattung bekommen. Nur immer wieder nicht eingehaltene Versprechungen. Wohin kann man sich wenden um sein Geld wieder zu bekommen?

  • Das 11er war von der Hardware her eins der schlechtesten iPhones. Habe gerade vom 11er auf 12er upgegradet. Und boy, was für ein Unterschied. Gehäuse fühlt sich viel wertiger an. Das Display ist wesentlich besser. Liegt viel besser in der Hand. Dafür ein paar weniger Pixel in der Breite, ist aber verschmerztbar.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37722 Artikel in den vergangenen 6136 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven