iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 31 114 Artikel
   

Apple bewirbt iPhone-Werbeblocker und verteilt zu viele Gutscheine

13 Kommentare 13

Apples Lese-Funktion, den in der Safari-Adressleiste versteckten Reader, kennt ihr bereits. Auf kompatiblen Webseiten blendet der iPhone-Browser das Symbol zur Nur-Text-Anzeige automatisch ein und gestattet euch das übersichtliche Lesen langer Artikel. Seit April merkt sich Apples iCloud zudem eure aktuelle Leseposition.

Eine durchaus brauchbare Ergänzung, die Apple bislang vor allem wie folgt beschrieben hat:

„Übersichtlicheres Gestalten von Seiten mit Reader – Der Safari Reader hilft Ihnen, sich auf den primären Inhalt einer Seite zu konzentrieren. Tippen Sie [auf das Balken-Symbol] ganz links im Adressfeld. Wenn das Symbol nicht zu sehen ist, bedeutet dies, dass der Reader für die Seite, die Sie aktuell anzeigen, nicht unterstützt wird.“

reader

Seit heute bewirbt Cupertino den Reader nicht mehr als Konzentrationshilfe, sondern als Werbeblocker. Eine interessante Neuinterpretation der gültigen Sprachregelung.

„Webseitenwerbung entfernen – Safari kann Artikel besser lesbar machen. Wenn die besuchte Seite dies unterstützt, tippen Sie auf Taste „Reader“, damit nur der Text und die Fotos ohne störende Werbung angezeigt werden.“

Ebenfalls neu ist die von Oliver entdeckte Fehler-Meldung der Apple Store App. So scheint Cupertino den Ansturm auf die Gratis-Aktion der Foto-App Camera+ – ifun.de berichtete – falsch eingeschätzt zu haben und vertröstet interessierte Nutzer jetzt erstmals mit dem folgenden Hinweis: „Fehler – Wegen der großen Nachfrage ist dieses Angebot leider nicht mehr verfügbar. Schau öfter in der Apple Store App nach, ob es neue Werbeaktionen gibt.

camera

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
03. Nov 2014 um 10:48 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    13 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31114 Artikel in den vergangenen 5206 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven