iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 27 194 Artikel
Bis zum 4. März

Apple-Guthaben: Kaufland bietet bis zu 20% obendrauf

2 Kommentare 2

Wir haben noch ein Update mit Blick auf die Möglichkeit, günstiges Apple-Guthaben für iCloud-Speicher, den App Store und iTunes Store zu erwerben: Bereits von heute an lockt Kaufland mit bis zu 20 Prozent Bonus-Guthaben. Die Aktion läuft soweit uns bekannt bundesweit.

Kaufland Itunes 1500

Die vollen 20 Prozent gibt es beim Kauf von Guthabenkarten im Wert von 100 Euro. Beim Kauf von Geschenkkarten für den App Store und iTunes im Wert von 25 Euro gibt es 10 Prozent dazu, auf die 50-Euro-Karten gibt es einen Bonus von 15 Prozent. Achtet auf den Aktivierungscode für das Zusatzguthaben auf eurem Kassenbeleg. Die Aktion läuft von heute bis Mittwoch, 4. März.

Bitte prüft wie immer vor dem Kauf der Karten, ob eure Filiale vor Ort teilnimmt. Das Guthaben kann wie gewohnt für den Kauf von Apps und sonstigen von Apple angebotenen digitalen Inhalten verwendet werden, somit lassen sich dadurch auch über den App Store abgerechnete Abos im Preis reduzieren.

Donnerstag, 27. Feb 2020, 8:41 Uhr — Nicolas
2 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das lohnt sich mal wieder. Danke ifun.

  • Wie löse ich vorhandenes Guthaben für die Cloud ein?
    Das wird bei mir immer von der hinterlegten Kreditkarte abgebucht und mein Guthaben bleibt bestehen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 27194 Artikel in den vergangenen 4600 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven