iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 33 441 Artikel

Von 33% Preisabzug zu 10% Bonus

Apple-Guthaben: 10% Bonus sind wohl der neue Standard

38 Kommentare 38

Das 15-Prozent-Angebot bei Lidl in der vergangenen Woche dürfen wir wohl als Ausnahme betrachten. Zwar gibt es in dieser Woche wieder zwei Angebote für vergünstigtes Apple-Guthaben, doch müsst ihr euch beide Male mit lediglich 10 Prozent Bonus begnügen. Wir hatten es zu Jahresbeginn bereits befürchtet: Einmal mehr scheinen Apple und seine Partner das durchschnittliche Sparpotenzial in diesem Bereich nennenswert reduziert zu haben.

Apple Guthaben Bonus Aldi

Titelbild: depositphotos.com

Von heute bis zum Wochenende bekommt ihr in den Filialen von ALDI und REWE jeweils 10 Prozent Extra-Guthaben beim Kauf von Guthabenkarten für den App Store und iTunes Store im Wert von 25 Euro, 50 Euro und 100 Euro. Die REWE-Aktion läuft zusätzlich online bei REWE-Kartenwelt.de. Das Bonus-Guthaben wird euch beim Einlösen der Codes automatisch mit gutgeschrieben, allerdings müsst ihr beachten, dass die Karten von ALDI dafür bis zum 26. Februar und die REWE-Codes bis spätestens 27. Februar aktiviert werden müssen.

Das Zusatzguthaben lässt sich anschließend wie regulär gekauftes Apple-Guthaben für Einkäufe im App Store oder iTunes Store verwenden – auf diese Weise könnt ihr auch den Preis für Abos inklusive der Kosten für Streamingdienste reduzieren.

Von 33% Preisabzug zu 10% Bonus

Nach nunmehr fünf Wochen im neuen Jahr lässt sich kaum noch daran zweifeln, dass wir uns erneut mit einer Reduzierung der Aktionsrabatte für Karten für den App Store und den iTunes Store abfinden müssen. Gab es im vergangenen Jahr noch meistens 15 oder gar 20 Prozent obendrauf, so präsentiert sich der Bonus von 10 Prozent in diesem Jahr als neuer Quasi-Standard.

Penny

In den Anfangstagen waren 33% Rabatt keine Seltenheit

Anfangs als „iTunes-Karten“ und später als Karten für den App Store und iTunes Store angeboten, waren in den ersten Jahren dieser Apple-Angebote noch Aktionen mit bis zu 33 Prozent Preisabzug auf den regulären Preis mehr oder weniger üblich. Diese Rabatte wurden dann nach und nach reduziert, eine zusätzliche Verschlechterung hat sich obendrein durch den Wechsel vom ehemals tatsächlichen Preisabzug zum nun üblichen prozentualen Bonusbetrag „on top“ eingestellt – rechnerisch bleibt hier weniger hängen, als wenn der gleiche Prozentbetrag direkt vom Kaufpreis abgezogen wird. So wie es jetzt aussieht, werden wir uns künftig bereits bei 15 Prozent Bonus über ein besonders attraktives Angebot freuen.

07. Feb 2022 um 09:10 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    38 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    38 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33441 Artikel in den vergangenen 5422 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven