iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 689 Artikel

Public Beta dürfte bald folgen

Apple gibt iOS 12.3 Beta 4 für Entwickler frei

Artikel auf Mastodon teilen.
15 Kommentare 15

Apple gibt eine neue Runde Testsoftware aus: Neben der vierten Beta-Version von iOS 12.3 sind auch neue Versionen von tvOS 12.3, watchOS 5.2.1 und macOS Mojave 10.14.5 für Entwickler verfügbar. Es ist davon auszugehen, dass im Laufe der nächsten 24 Stunden auch Teilnehmer an Apples Beta-Software-Programm die Updates installieren können.

Apple Tv App Beta Ios 12 3

Die wesentliche Neuerung mit iOS 12.3 bleibt die von Apple für Mai angekündigte neue TV-App. In Deutschland können Anwender von einer überarbeiteten Benutzeroberfläche profitieren, die sich auf iPhone, iPad und Apple TV einheitlich präsentiert. Die Startseite mit dem Titel „Jetzt ansehen“ wird um separate Bereiche für Filme, TV-Sendungen, die persönliche Mediathek und die neue Rubrik „Kinder“ mit ausgewählten Inhalten für die junge Zielgruppe ergänzt.

Hierzulande bislang nicht verfügbar sind Apples sogenannte „Channels“. Die mit dem gleichnamigen Angebot von Amazon vergleichbaren Abo-Kanäle für TV-Sender fehlen in Deutschland ebenso wie der Live-Sport-Bereich. Die offizielle Freigabe der neuen TV-App und der damit verbundenen Zusatzfunktionen hat Apple für den Monat Mai angekündigt. Im Herbst soll mit macOS 10.15 dann auch eine Version der App für den Mac erscheinen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
29. Apr 2019 um 19:27 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • 12.3 bringt auch eine Veränderung von Apple Music mit sich. Irgendwie haben von dem neuen Layout alle Seiten berichtet nur ihr nicht. Ähnelt jetzt sehr stark Spotify und ist bei den Empfehlungen um einiges näher dran als früher.

  • Finde seit iOS 12.2 die neue Apple TV Remote App scheußlich. War vorher viel besser. Ich muss meinen ATV immer neu auswählen und die Bedienung war vorher auch besser. Macht keinen Spaß!

    • Ich empfinde die neue Remote ab auch noch als etwas verbugt, was die Stabilität der Verbindung und das Verbinden überhaupt angeht. Hoffe, dass das noch optimiert wird. Optisch gefällt mir die neue remote wesentlich besser.

  • Ist das XS Ruckeln mit dieser Version endlich gefixt? Ich hab meins deshalb verkauft und bin wieder auf dem X, aber würde mir einen erneuten XS Kauf nach Bugfix überlegen.

    • Ja, klar, das hab ich auch deswegen gemacht. Bin aber zum iPhone 6S in zurück gewechselt, weil ich ein rosagoldenes Gerät mit 256GB haben wollte. Komischerweise ruckelt das auch mit der Beta?! Bei Apple klappt auch gar nüschte mehr…

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37689 Artikel in den vergangenen 6131 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven