iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 33 086 Artikel

Hilfreiche Tipps im Handbuch

Apple Fitness+: Apple-TV-Anzeige und Untertitel einstellen

47 Kommentare 47

Falls ihr das Wochenende dazu nutzen wollt, euch etwas intensiver mit dem neuen Apple-Angebot Fitness+ zu befassen, geben wir euch noch einen Link mit auf den Weg. Im Handbuch zu watchOS 8 hält Apple ein paar hilfreiche Infos zu Funktionen bereit, die sich nicht unbedingt auf den ersten Blick erschließen.

So könnt ihr beispielsweise festlegen, ob und welche von der Apple Watch erfassten Informationen während eines Trainings in Echtzeit eingeblendet werden. Auf Apple TV werden diese Einstellungen in Abhängigkeit von der verwendeten Fernbedienung (Siri Remote 1 oder 2) auf unterschiedliche Weise vorgenommen.

Apple Fitness Plus Apple Tv

Auch mit Blick auf die Untertitel ist es hilfreich, die zugehörigen Einstellungen zu kennen. Apple Fitness+ gibt es auch in Deutschland bislang nur im englischen Original. Die Anzeige von Untertiteln ist bei Trainings sicherlich nicht die optimale Lösung, ermöglicht es im Endeffekt aber mehr Nutzern, zu partizipieren.

Apple erklärt im besagten Handbuch, wie man die Untertitel auf dem iPhone, iPad oder Apple TV aktiviert oder abschaltet und geht dabei wie oben auch auf die unterschiedlichen Modelle der Siri Remote ein.

Kostenlose Testphase von Apple Fitness+ nutzen

Apple Fitness+ setzt eine Apple Watch voraus. Vergesst nicht, dass ihr das neue Angebot mit dem Kauf der Uhr drei Monate lang kostenlos testen könnt (Angebotsbestimmungen als PDF). Dies sollten besonders Apple-Kunden im Kopf behalten, die über ein Abo von Apple One Premium nachdenken. Wenn ihr die Möglichkeit habt, mit dem Upgrade oder der Buchung zu warten, könnt ihr Fitness+ zuvor erstmal kostenlos testen und so ein wenig sparen.

Beispiel hier: Das aktuelle Familien-Abo muss es noch solange tun, bis die kostenlose Probephase von Fitness+ abgelaufen ist. Erst dann wird entschieden, ob Apple Fitness+ das Geld tatsächlich wert ist und wie es mit den ganzen Apple-Abos weitergehen soll. Vermutlich wird es am Ende dann doch das Premium-Paket, denn sobald man Apple Music Family nutzt, bekommt man Apple Arcade und Apple TV+ quasi gratis dazu und muss sich bei der Wahl der Paketvariante eigentlich nur überlegen, ob man Fitness+ haben will und wieviel iCloud-Speicher man braucht.

05. Nov 2021 um 18:48 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    47 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    47 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33086 Artikel in den vergangenen 5372 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven