iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 350 Artikel
Für kurze Zeit kostenlos

App-Tipp: Himmelsführer und Sternenkarte „Sky Guide“

Artikel auf Google Plus teilen.
12 Kommentare 12

Die Sonnenfinsternis am kommenden Montag hat ihr Zentrum in den USA und ist von Deutschland aus nicht mal ansatzweise zu sehen, indirekt könnt ihr aber dennoch von diesem Naturereignis profitieren. Fifth Star Labs bieten aus diesem Anlass ihre Sternengucker-App Sky Guide kostenlos an.

Die digitale Sternenkarte schlägt normalerweise mit 2 Euro zu Buche und lässt sich auf dem iPhone wie auch auf dem iPad nutzen, obendrauf gibt’s noch einen Ableger für die Apple Watch, mit dessen Hilfe sich beispielsweise stets die aktuelle Position der Raumstation ISS abrufen lässt.

Sky Guide Screenshots

Sky Guide ist ausgesprochen schön gestaltet und bietet einen beeindruckenden Leistungsumfang. Lasst euch von dem optional angebotenen In-App-Kauf nicht abschrecken, hier handelt es sich um ein Feature-Paket für engagierte Astronomie-Freunde, mit der Basis-App seid ihr hervorragend bedient und könnt dank der im iPhone integrieren Sensoren im Kameramodus den Himmel scannen um aktuelle Planeten-, Stern- und Sternzeichenpositionen auszumachen, Satelliten zu identifizieren oder einfach ein wenig in der App stöbern und euch Infos aus der umfangreichen hinterlegten Himmelsdatenbank zu Gemüte führen.

Laden im App Store
Sky Guide AR
Sky Guide AR
Entwickler: Fifth Star Labs LLC
Preis: 3,49 €+
Laden
Donnerstag, 17. Aug 2017, 19:53 Uhr — chris
12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hervorragende App! Habe sie seit Jahren im Einsatz.
    Aber gibts nicht seit einer Weile einen Nachfolger, Sky Guide 2?

  • Hab ich schon länger und kann ich 100% empfehlen. Auch zum kurz mit Halbwissen angeben (Erdumrudungszeit Iss oder Sternenbilder).

  • Also wenn ich das richtig verstehe und den Begriff „digitale Sternenklare“ richtig deute, dann leistet die App eine digitale Abbildung des Sternenhimmels, so wie er sich als Ideal darstellt. Andere Apps, die den Himmel mittels Kamera so darstellen, wie er ist und dann nur die Objekte einblendet, ist wie ich finde passender als ein auf dem Bildschirm dargestellter idealer Himmel mir seinen Objekten. Aber vlld. ist es auch anders und die Kamera scannt doch den Himmel…

  • Beste Sternenkarte, die es vollständig in Deutsch gibt.

  • Aber wer glaubt noch an diese NASA HocusPocus?

  • Tjaja, da hat mal wieder einer eine kleine Werbeaktion dazu genutzt, den Preis gehörig anzuziehen. Mal schnell ein Aufschlag von 70 %. Immer wieder das selbe. Ob die meinen, man merkt das nicht?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21350 Artikel in den vergangenen 3678 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven