iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 768 Artikel

Essen, abwägen, eintragen

App-Geheimtipp: „Moderation“ trackt Essgewohnheiten einfach

10 Kommentare 10

Mit dem neuen Jahr vor der Tür, wollen wir euch noch schnell die kostenfreie iOS-Applikation Moderation ans Herz legen. Der Tracker, der gänzlich auf Accounts, Abos und persönliche Daten verzichtet, drückt euch ein einfach-funktionales Lebensmittel-Logbuch in die Hand.

Moderation App

Moderation geht es dabei jedoch nicht um das akribische Zählen von Kalorien – dies machen umständliche Apps wie Yazio deutlich besser – der Gratis-Download von Dominic Williams setzt auf das Vorhandensein einer guten Portion gesunden Menschenverstandes und will euch mit seinem einfachen System lediglich dabei helfen „am Ball“ zu bleiben.

In der App könnt ihr täglich notieren ob Frühstück, Mittag, Abendbrot und Snacks konsumiert wurden und, wenn ja, ob diese als gesundes oder ungesundes Essen kategorisiert werden sollen. Eine Entscheidung, die ihr ganz persönlich trefft.

Moderation App Zwo

Moderation belohnt gewissenhaft eingetragenen Essgewohnheiten mit einer Kalenderübersicht, kleinen Statistik-Auswertungen und dem guten Gefühl, die eigene Ernährung stets im Blick zu behalten. Wer will kann sich von der App mit einer täglichen Push-Mitteilung an das Eintragen erinnern lassen.

Sind die vorhandenen Siri-Kurzbefehle zudem mit einem einfachen Satz konfiguriert, lässt sich die App vollständig über Apples Sprachassistentin befüllen.

Laden im App Store
‎Food Diary by Moderation
‎Food Diary by Moderation
Entwickler: Pixelfolio.co.uk
Preis: Kostenlos+
Laden
Freitag, 27. Dez 2019, 16:44 Uhr — Nicolas
10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Der AppStore findet die App nicht.

  • Bei mir hat der Link aus dem Artikel die App gefunden.

    Danke für den Tipp

  • Ich finde man sollte aber auch anmerken, dass in der default Einstellung zwar anonyme aber doch Benutzerstatistiken gesendet werden.

    • Solche Apps (naja eigentlich alle) sind sowieso mit Vorsicht zu genießen.
      Was da tatsächlich im Hintergrund läuft, wissen nur die Eingeweihten.
      Und wenn datenschutzbedenkliche Informationen öffentlich werden, redet man sich auf eine Programmierfehler aus…

      • Solche? Alle? Geht das konkret oder ist das ohne Hand und Fuß, allgemeines Gelaber oder Hörensagen?

      • Schau mal mit einer dazwischengeschalteten Proxy-App. YMMV, aber bei mir funken fast alle Apps irgendwelche Infos raus. Mit einem Pi-Hole filtere ich einiges davon raus, aber ich gehe davon aus, dass da noch manches durchgeht.

      • Dominic Williams

        Apologies for the English – I am the developer of the App. I can assure you that nothing untoward is being sent. Please read my privacy policy, which uses plain and simple english to tell you how your data is used:

        https://moderation.app/privacy.html

        The main use of the anonymous analytics (which as you mention, can be opted out), is to track feature usage which helps me to target my time on adding or improving features that people use. For example, I would track if you logged a meal using Siri or the main screen, so I can understand how people interact with the App. This helps me understand if it is worth spending more time on advanced features like Siri integration. I do not however have any identifiable information, or even know if you logged the meal as healthy or not.

        Hopefully this helps. Protecting privacy is something I feel strongly about.

      • Thank you for the clear and open information. I’m very satisfied, how you respect privacy. Good work!!

  • Wow, benötigt iOS 13 … finde ich ja mal wieder „super“ das iOS 12.4 nicht reicht …

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28768 Artikel in den vergangenen 4832 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven