iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 854 Artikel

Für einmalige oder eilige Aktionen

App Clips: iOS 14 bringt die schnelle Alternative zur App

31 Kommentare 31

Mit App Clips hat Apple für iOS 14 eine spannende Neuerung angekündigt. Wenn die Entwickler mitziehen, kann man sich künftig in zahlreichen Situationen den Download einer App ersparen – oder zumindest auf später verschieben.

Ios 14 App Clip

App Clips sind gewöhnlich an bestimmte Aktionen gebunden und erlauben es, ohne den Download und die Installation der zugehörigen App schnell und unkompliziert eine vordefinierte Aufgabe zu erledigen. Paradebeispiele wäre ein spontaner Einkauf oder die Roller-Ausleihe in einer fremden Stadt. Anstelle hierfür extra eine App zu installieren, könnt ihr den Vorgang direkt über iOS abwickeln.

Als Auslöser können beispielsweise ein am Produkt platzierter und abfotografierter QR-Code oder ein NFC-Tag dienen. Der Nutzer kann sich daraufhin entscheiden, statt die App zu laden den App Clip zu benutzen. Die Authentifizierung erfolgt dann über Apples „Mit Apple anmelden“ und die Bezahlung – wenn nötig – über Apple Pay.

Quasi als Bonus-Feature bietet Apple größeren Anbietern die Möglichkeit, unterschiedliche App-Clips für verschiedene Aktionen zu konfigurieren. Das Beispiel in der Keynote war Yelp, die dann App Clips anstelle von separaten Apps für die dort gelisteten Betriebe und Restaurants anbieten können.

Ios 14 App Clips Yelp

Entwickler müssen wissen, dass es sich bei App Clips um Bestandteile einer App handelt. Dementsprechend müssen diese Aktionen in die Anwendung eingebettet und dort vorbereitet werden. Die Entwickler können dabei nicht nur entscheiden, welche Aktionen sich durch den Clip auslösen lassen, sondern auch wie sich die Option auf dem iPhone präsentiert. Neben den oben bereits erwähnten klassischen Möglichkeiten per NFC oder QR-Scan kann das Angebot auch als Banner in Safari, Link in iMessage oder automatisch beim Besuch eines bestimmten Orts angezeigt werden.

Die App Clips sollen zweierlei Funktionen erfüllen. Natürlich soll dem iPhone-Besitzer das Leben in bestimmten Situationen einfacher gemacht werden, umgekehrt wird kann auch der Entwickler durch eine verbesserte Sichtbarkeit seiner App davon profitieren. Weiterführende Infos für Entwickler finden sich hier.

App Clips sind zum aktuellen Stand noch nicht voll in iOS 14 integriert. Die soll dann im Rahmen eines künftigen Updates erfolgen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
23. Jun 2020 um 12:21 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    31 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    31 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30854 Artikel in den vergangenen 5164 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven