iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 490 Artikel
   

Anrufer-Fotos unter iOS 7.1: Kontaktbilder nur noch in klein

Artikel auf Google Plus teilen.
211 Kommentare 211

Als wir uns am 20. Dezember 2007 der Frage gewidmet haben, warum auf dem iPhone manchmal große und manchmal kleine Kontaktbilder bei eingehenden Anrufen angezeigt werden, sind wir nicht davon ausgegangen, dass uns das Thema sieben Jahre später noch mal beschäftigen wird.

ivy

Jetzt haben wir den Salat. Setzte iOS 7 noch auf die bildschirmfüllende Darstellung eures Gesprächspartners, beschränkt sich iOS 7.1 nun wieder auf die Anzeige eines kleinen Porträt-Bildes oben rechts im Anruf-Bildschirm.

Während die vom iPhone gewählte Darstellung 2007 noch von der Art und Weise abhing, wie ihr eure Kontakt-Bilder zum eigenen Adressbuch hinzugefügt wurden:

Fotos, die per Synchronisation aus Outlook oder dem Mac Adressbuch kommen, sind für eine bildschirmfüllende Darstellung in der Regel zu gering aufgelöst und werden daher nur klein neben dem Name des Kontakts gezeigt. Mit dem iPhone aufgenommene Bilder dagegen werden in entsprechend höherer Auflösung eingebettet und können daher bildschirmfüllend angezeigt werden.

setzt iOS 7.1 nun auf die kompromisslos kleine Vorschauanzeige.

Ob Apple dabei dem Umstand Rechnung trägt, dass nur die wenigsten iPhone-Nutzer über ein Archiv von hochauflösenden und ordentlich ausgeleuchteten Porträt-Fotos des eigenen Freundeskreis verfügen, oder – wie bereits spekuliert wird – an einem einheitlichen Look arbeitet, den auch die iWatch übernehmen könnte, steht nicht derzeit noch nicht fest.

Dienstag, 11. Mrz 2014, 12:26 Uhr — Nicolas
211 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Nein !! Das hat mir so gut gefallen !!

    • mir auch :( je nachdem wer halt angerufen hat ;)

    • Mir auch! Schade! Für mich ein Rückschritt! Auch die runden Buttons!

      • Jo, das mit „Slide to …“ war immer voll typisch! Ich behalte iOS 7.0.x erstmal ;)

      • Ganz ehrlich, ich suche doch nicht schöne Bilder raus für mein Telefonbuch, damit der Hintergrund dann schwarz ist, und das Bild in eine Ecke gequetscht. Es dauert echt nicht mehr lange, bis ich von Apple weg bin. Diese winzigen Buttons zum abnehmen und auflegen sind auch besch****. Ios 7 war ja schon schlimm genug, aber müssen sie einem denn alles vorschreiben? Warum kann nicht wenigstens selber entscheiden, wie groß meine Hintergrundbilder sind? Ich möchte echt dieses Update löschen, und wenigstens zum (auch nicht schönen, aber noch besseren) iOs 7 zurück….

    • Möchtest Du wirklich, dass Deine Visage riesengroß auf dem Bildschirm anderer Leutenaufpoppt???

    • Sehe ich genauso! :/
      Und wen interessierts obs dann vll später auf der iWatch genauso aussehen könnte!?

  • 7.1 hat das total versaut! das sah vorher so gut aus..wie man ja oben super vergleichen kann

  • Da ich sehbehindert bin konnte ich so immer gut erkennen, wer da anruft. Was für ein Mist. Apple wird mir immer mehr unsympathischer!

  • Gefällt mir nicht.
    Auffällig an iOS7.1 sind die vielen Kreise als UI Elemente.

  • Also links sieht einfach mistig aus! Ich finde iOS 7 gut, aber das geht gar nicht. Wie prima das rechte Bild doch wirkt.

    • Habt ihr schon die Telefon App gesehen? Der „Telefonieren“ button ist jetztauch rund, statt eckig…..
      Wirklich schade Apple :(

      • Ehrlich gesagt ist der runde „Telefonieren-Button“ eines der wenigen Dinge die mir an diesem Update gefallen. Der große „Telefonieren-Balken“ passte so überhaupt nicht zu den Runden Zahlentasten, jetzt wirkt es auch harmonischer. Allerdings ist es echt nicht zu verstehen, warum es jetzt bei der neuen Anruferansicht nur noch ein kleines Bild gibt. Wenn dann wäre ein großes rundes Bild das Mindeste. ;-) Für mich wirken die Farben jetzt auch alle ziemlich matt und fad, naja das wollten ja viele so. :-)

      • Mir gefällt das eckige auch besser! Der Einwand, dass es besser zu den Zifferntasten passt, stimmt, andererseits hat sich dieses „Bedienelement“ somit besser abgehoben!

      • Man hätte allerdings auch einfach die Zifferntasten an die App-Form anpassen können, dazu hätte dann auch der große Balken gepasst. ;-)

  • Das find ich richtig Kacke. Genau wie die runden Knöpfe beim eingegenden Anruf. Warum Apple auf den Pöbel hören muss frag ich mich bis heute. Gutes Design darf keine Kompromisse machen.

    • Falsch! Gutes Design muss dann Kompromisse machen, wenn es die Funktion beeinträchtigt!

    • Gutes Design BRAUCHT keine Kompromisse einzugehen.

    • nicht nur, dass das bild minimal sind. au ch die anderen vier buttons sind fast nicht zu treffen. so viel leerer platz. viel zu viel.

      • wenn du wirklich probleme hast die buttons zu treffen… sorry, da ist der fehler eher bei dir zu suchen? vielleicht mal nüchtern probieren?

      • Wenn die Button größer wären, wäre es einfacher. Warum
        Platz der da ist verschenken ? Das ist mir nicht schlüssig. Und wenn der Runde Button größer wird, stört es niemanden. Oder wenn das eckige beibehalten wird. Das gibt von 7.0-7.0.6 auch. Warum also jetzt nicht mehr ? DAS ist unlogisch.

      • Je größer die runden Buttons, umso größer die Gefahr, daß sie unbeabsichtigt in der Hosen- oder Hemdtasche durch Berührung am Körper „gedrückt“ werden. Schon deshalb verstehe ich die Abkehr von der Wisch-Geste nicht wirklich.
        Das kleinere Kontaktbild finde ich ok. Aber sonst siehts einfach nur bescheiden aus. :(
        naja, warten wir es ab. mehr können wir ohnehin nicht tun. Und für den Ernstfall: Jailbreak! Wie bisher immer.

    • War auch meinerseits Gedanke, dass hier nun ZU SEHR abgewichen wird von der ursprünglichen „Kreation“, und das in meinen Augen, diese somit zersplittert!

      Fette Tastatur auswählbar -> ok!
      Dunkle Tastatur auswählbar -> ok!
      Runde Knöpfe auswählbar -> ok!

      Nicht aber auf diese Weise, einfach aufzwingen!

      Erst bringen sie es mit Pauken und Trompeten, und dann das!

      FINDE ICH INKONSEQUENT!

  • Ja das finde ich ärgerlich. Und noch ärgerlicher ist die Tatsache, dass man beim Kalender in der Monatsansicht bei aktivierter Liste (neu in iOS 7.1) nicht mehr auf einen Tag tippen kann, um zur Tagesansicht zu wechseln. Man muss zuerst die Liste bei der Monatsansicht deaktivieren. Wie schlecht programmiert ist das denn?

    • Leider! Stört mich auch! Muss eine beschwerde schicken!

    • das ist der einzige Vorteil :)
      Denn so kannst du durch die Tage tippeln und direkt übersichtlich unten die termine sehen.
      Klar ist es schlecht, wenn du mehr als 2 stück pT hast, aber da stimmt halt das gesamte Design nicht (ich empfehle dir Calendars, die kostenlose Version ist ausreichend! und übelst übersichtlich)

  • Neeeeeiiiiiin…
    Sind die denn bescheuert…

  • oh man. das ist vom UI viel sinnvoller als vorher. also nicht aufregen.

  • Was mir bisher aufgefallen ist: Ist der iPhone Bildschir an und es ruft jemand an, sieht das Bild so aus wie links bei euch (mit Knopf zum Ablehnen des Anrufers). Ist der Bildschirm aber aus, ist der Schieber da und es gibt keine Möglichkeit den Anruf per Touchscreen abzulehnen. Oder übersehe ich was?

  • Habt Ihr auch in Safari, wenn Ihr einen neuen TAB auf machen wollt, so einen kleinen weißen Strich links? Man sieht Ihn nur am besten, wenn man 1 Tab bisher hat und ein zweites öffnen möchte.

    • Hast du denn weitere iDevices? Oder ein Mac? Kann es leider nicht reproduzieren was du schilderst, denn ich habe unter den Tabs die cloud-Tabs; sprich die Tabs, die ich auf meinem iMac, iPod oder iPad auf habe

    • Habe ich auch. Ist bestimmt als Trennzeichen zwischen den einzelnen Tabs gewollt eingebaut.

      • Hab ich auch. Den sieht man aber nur wenn man alle Tabs mal schließt. So das man quasi ne zweites auf macht. Und dann ist unten links so kleiner Strich. Ich finde den auch bissel Sinnfrei aber ok :)

  • Die einzige Änderung die mir bisher nicht an 7.1 gefällt.

  • Warum ist der annahme knopf so klein, das ist doch müll. Was haben die apple designer geraucht? :-)

  • Hmm optisch leider nicht mehr so schick. Aber vorteilhaft für die Masse.

    Was mich an meisten nervt, ist das Kreisdesign. Überall nervige Kreise. Ganz schlimm ist wenn man einen Anruf mit einer SMS ablehnen will…

  • Interssant zu wissen dass etwas verändert wurde.

    Aber mir ist das völlig egal. Könnte auch schwarz bleiben. ;)

  • Bisherige Änderungen in iOS 7.1 finde ich sehr gut gelungen. Die Performance des Gerätes hat ebenfalls spürbar zugenommen! Allerdings ist das neue Kontakt Bild im Anrufbereich wirklich nicht gut gelungen und in meinen Augen ein Rückschritt. Desweiteren muss ich hinzufügen dass vor allem die neue Kalender App endlich genau das bietet was ich mir stets gewünscht habe. Im Großen und Ganzen wirklich gute Arbeit geleistet! Hoffentlich wird Apple dies wieder rückgängig machen!!!

    • Es wäre besser gewesen, sie hätten nach dem ersten Aufschrei derjenigen, die das neue Design abgelehnt haben, nun nicht zum Leidwesen derer, die es befürworteten und sich dran gewöhnt hatten, weitere GRAVIERENDE Designänderungen ERZWUNGEN (aufgezwungen), sondern besser als weitere Option in die Einstellungen eingepflochten!
      Das ist nicht gut – erst gespalten, dann wieder gespalten ist nicht zurück zum Ganzen, sonder am Ende bleibt weniger als vorher!
      Warum diese Designmöglichkeiten nicht als Auswahl im Form von „Themes“? Ich finde das Rückständig!
      Ich finde es mutig, den Schritt den Apple mit Einführung von iOS7 unter der Führung von Ive hier gegangen ist – mutig und Konsequent! Doch jetzt zerpflücken sie es!

  • Diese Kreise überall und die fett wirkende Tastatur sind die Gründe, wieso ich noch auch 7.06 auf dem 5s bin. Aber ich vermute das wird sich auch nicht wieder ändern.

    Schade!

    Mein iPad air läuft mit 7.1 deutlich schneller.

    • Dann bin also nicht der Einzige, dem die dickere Schrift der Tastaturbuttons aufgefallen ist. Gott sei Dank! Mir gefällt sie nämlich auch nicht.

      • Nein, bist du nicht!
        Zwar würde ich auch gerne von der verbesserten Performance profitiere (4s), und den Parallaxeffekt abschalten bei aktiv bleibenden Animationen, doch diese Optischen Einschränkungen empfinde ich als so gravierend, dass ich meine Zweifel habe, ob ich damit Glücklich werde! Auch die filigrane Tastatur möchte ich behalten!

      • Die kann man in den bedienunhshilfen einfach unter „fette Schrift“ systemweit ausstellen:)

      • Sicher?
        So wie ich das verstehe hat sich das verändert – ich verstehe: In jeden Fall sie die Buchstaben fetter!

  • Naja, eigentlich schon nicht schlecht! Hatte man vorher ein Portrait seiner Liebsten als Hintergrundbild und wurde von einem Kontakt angerufen, dem kein Foto zugewiesen wurde, war das bisschen irritierend, da einfach der Hintergrund sichtbar war… Das hat sich damit erledigt!

    • Ich wüsste nicht, was daran irritieren soll, und wenn, dann hätte man dieses „Feature“ auch so bringen können – Foto da -> Fotoanzeige … kein Foto -> Bildschirm graut aus!

  • So der erste Fehler von iOS 7.1 ist mir begegnet. Die App „Simpsons-Springfield“ startet auf meiem iPhone 4 nicht mehr und nacj ca. 1min erscheint der Apfel und das iPhone startet neu. Normalerweise, wenn eine App crasht, landet man ja nur auf dem HomeScreen. Kann das noch jemand bestätigen?

    • Ich denke nicht, dass dein iPhone neustartet. Ich behaupte mal, dass dein springboard neustartet.

      • Mittlerweile passiert mach dem App Start gar nichts mehr. Das Startbild kommt und dabei bleibt es auch nach 5min noch. Also gestern mit iOS 7.0.6 lief noch alles. Aber ich schätze mal, dass es ein Kompatibilitätsproblem seitens der App ist. Andere Apps laufen weitestgehend normal. Subjektiv empfinde ich zwei drei Apps etwas langsamer. Aber generell ist der Performancegewinn durch 7.1 wirklich Spitze.

    • Bei mir funktioniert die App.
      iPhone 4S. iOS 7.1

    • Das ist kein Fehler von iOS 7.1, sondern ein Fehler von der App.

    • Hans Werner von Umwucht

      Hatte ich bisher immer beim 5s ;)

    • Bei mir funktioniert Springfield auch nicht mehr. Und wenn der Apfel auf dem Bildschirm erscheint, startet das iPhone neu und nicht Springfield.

    • Gleiches Problem auf dem iPhone 4 meiner Freundin. Auf meinem 5s keine Probleme. Mal schauen was der EA Support sagt. Ärgerlich wenn da Geld in so ein Spiel investiert wurde!!

    • ja ich hab das auch. eine neuinstallation der App bringt es auch nicht

    • Bei mir iphone 4s geht ebenfalls die Simpsons App nicht mehr, nach dem Start erscheint der Apple Buttom und es geht nix mehr! Das gleiche auch bei der Google App! Schade

    • Hatte ich vorhin auch.
      Hab ein iphone 4 und bis zum Update keine Probleme. Den Telefonneustart hatte ich nur einmal, ansonsten ist die App einfach immer nur hängengeblieben.

    • Nicht nur bei dir auch bei mir passiert das selbe, beim starten geht es sofort aus und das Apple Zeichen kommt aber nicht nur bei die Simpsons auch bei Eternity warriors 3 lässt sich die app nicht öffnen und bleibt die ganze zeit Hängen, also ich kanns nur bestätigen!

    • bei mir ist es genau das gleich mit Springfield!!! geht nix mehr! :(

    • Bei mir ist der selbe Fall. Komme nicht mehr in die App rein, seitdem ich das Update von iOS installiert habe. Es läd kaum und bricht dann einfach ab. Habe es auch schon deinstalliert und wieder installiert, aber bringt leider nichts …

    • Meine Springfield-App läuft auch nicht mehr. Mein iphone 4 hängt sich im ladebildschirm auf und startet dann neu…

      • Bei mir ist es der gleiche Käse. Hab auch schon x mal versucht es neu zu installieren. mein i phone 4 hängt sich auch immer wieder auf… und macht nen Neustart.

    • Echt klasse das ganze Feedback hier!
      Bei mir hat sich nach mehreren Neuinstalltionen, Wiederherstellungen und Nutzung von DrittProgrammen wie zb. PhoneClean bis heute nichts getan. Fehler bleibt. Aber wie schon gesagt wurde sollte es sich hierbei um einen Fehler seitens der App handeln. Bleibt zu hoffen das der Fehler bei EA bekannt ist und in kommenden Updates behoben wird.

  • Schade auch wenn es nur ne Kleinigkeit ist…sie stört mich einfach gewaltig.
    Bis jetzt hab ich immer direkt upgedated aber das spare ich mir diesmal.

  • das fiel mir schon auf bei 7.0.4!
    dabei musste ich das foto, was ich hinzugefügt habe, so belassen, statt es zu zuschneiden. ergo, schneidet man es nicht zu bzw. passt man es nicht an, ist es die komplette größe! andernfalls wird es im mini format dargestellt. habe es unter 7.1 noch nicht getestet, aber vllt ist das ja immernoch so?!

  • ich bin so froh, das die dinger jetzt wieder kleiner angezeigt werden. von anfang an hab ich extra auf ne größe geachtet die in dem kleinen ding gut angezeigt wird. bei ios 7 gings dann los das die bilder (auch wenn ziemlich klein) über den ganzen bildschirm skaliert wurden. erkennen war da eigentlich nich mehr möglich. endlich is wieder alles schön klein in der ecke oben.

    • Ich finds ja immer noch zu groß, 8×8 Pixel sollten völlig ausreichen für ein Kontaktbild.

      • na alle die das kleine bild oben links dann nich erkennen können, sollten sich damit abfinden eventuell ne brille zu benötigen. ;-)
        ansonsten brauch ich ja eigentlich nur n bild vom kopf des kontakts. da tuts dann auch das kleine bild. ich seh da jetzt nich das problem.

  • ich muss sagen, dass die Bilder auf dem Voll Bildschirm bei mir leider immer so umtransparent waren, dass man nur die umrisse einer gestalt erkennen konnte. Wäre es so wie oben dargestellt fände ich es besser aber zur zeit ist für mich , da ich es vorher nicht so hatte das neue design besser

  • Das o.g. Beispiel, die neue Tastatur und die Animationen auf dem iPad bei Nutzung der Gestensteuerung (speziell Schließen von Apps) nervt mich noch an 7.1. Hoffe da wird nochmal nachgelegt.

  • ist doch toll – darunter noch genug platz falls noch jemand anruft!

  • Das Thema hat dann hoffentlich mal ein Ende.
    Die kleine Darstellung sieht viel besser aus.
    Von mir aus können sie die große Darstellung ja Optuonal machen.

  • Das Thema hat dann hoffentlich mal ein Ende.
    Die kleine Darstellung sieht viel besser aus.
    Von mir aus können sie die große Darstellung ja Optuonal machen.

  • Epicfail von Apple! Der rote Auflegebutton nervt, genauso wie due kleinen Bilder. Wieso darf der User, dass nicht selbst einstellen?!

  • Damit die Buttons und Bilder alle besser auf der iWatch dargestellt werden können.

  • Wie man seit der ersten Beta von iOS 7 – und eigentlich schon seit den mit iOS 6 eingebrachten Verschlimmbesserungen – bis zur heutigen Version 7.1 bestens mitverfolgen konnte, hat sich „Designer“ Ive hoffnungslos verzettelt.
    Was immer daran verändert wurde – es wird einfach nicht besser, genau wie die Nachbearbeitung eines schlechten Fotos daraus einfach kein gutes mehr macht.
    Abreißen und neu bauen – am besten mit 5.1.x als Basis.
    Ach ja – und einen wirklichen Designer ranlassen. Nicht Ive.

    • Jop, je mehr Updates für iOS 7 erscheinen, desto klarer wird, dass Apple selbst nicht mehr weiß, was sie da eigentlich tun.

    • Ja, irgendwie scheinen sie sich zu „verzetteln“! Aber zurück zur Basis geht jetzt auch nicht mehr! Das versuchen sie ja anscheinend gerade, und es funktioniert nicht! Dabei mag ich ios7 eigentlich sehr! Sie können Jetzt eigentlich nur nach vorne blicken und eine tragfähige Konzeption für die Zukunft suchen!

  • Es ist wenigstens etwas diskreter. Muss ja nicht gleich das ganze Meeting sehen wer gerade anruft.

  • ich finde 7.1 sehr gut! Kreise gefallen mir!

  • Warum sind die schönen Bilder nun Mini ?
    Immer was neues, bald reicht es mir mit Apple !!!

  • Dieser Designfail kommt mir nicht aufs Gerät.

  • wenn ich mir überlege, wie lange das „alte“ Design bis iOS 6.1.3 beinahe unverändert Bestand hatte… Kein Mensch hatte Kritik geübt am Design.

    Es zeigt, dass einfach alles durchdacht war. Beim neuen Design wirkt alles flach und sieht zum Verwechseln ähnlich aus. Es kommt nicht selten vor, dass ich versehentlich die falschen Apps öffne, weil sie sich sehr ähneln.

    Irgendwie habe ich den Eindruck, dass sich die neuen „Macher“ bei Apple, nach Steve Job’s Tod, neu behaupten müssen. Dieses viele Experimentieren mit: Schriften dünner, dann dicker, Tastatur kaum lesbar, jetzt wieder neu gestaltet, graue, dünne Schriften auf weiß und keine Buttons mehr, nur Wörter. Jetzt im überarbeiteten Design in iOS 7.1 plötzlich doch wieder grau hinterlegte Buttons. Und nun verschwindet auch noch die große Ansicht des Anrufers auf dem Display – wunderbar!

    Das hat alles nicht mehr Hand und Fuß und hinterlässt bei mir einen eher unprofessionellen Eindruck.

  • mecker, nöhl, moser,…

    Wie kann man nur immer…?

    • Wenn sich niemand beschwert, bleibt alles wie bisher. Nach diesem Beispiel würde also alles schlechter werden.
      Gegenfrage: wie kann man immer alles hinnehmen, ohne zu hinterfragen und zu kritisieren?

      • Dass ich grundsätzlich genauso!
        Nur in diesem Fall ist es wirklich meckern auf extrem hohen Niveau.

      • Apple möchte ja auch auf hohem Niveau stehem. Insofern ist auch Kritik auf hohem Niveau erlaubt.

  • Ohh man .. Es gab Zeiten da habe ich Apples (Soft-) Design Gnadenlos geliebt, nun muss ich kompromisse machen.

  • Schwachsinn das Aussehen wenn jemand anruft.

  • Der Wahnsinn! Das war vorher richtig gut, jetzt unter 7.1 ist es höchstens noch akzeptabel, aber lange nicht der Designanspruch von Apple!

  • Design follows function = failed!

  • Haha was sie sich wieder alke Aufregen. Ich kann mich noch erinnern wie sie alle Laut nach nem neuen Drsign geschriehen haben. Was dem eine Gefällt ist dem anderen zu blöde.
    Ich finde das ganze recht gelungen.
    Geht mal zu Android da ändert sich mit jeder version was.

    • Ich hab zwischenzeitlich ein Jahr lang ein SIII benutzt. Und nutze jetzt immernoch ein Nexus 7.

      Soooo schlimm ist das bei Android nicht. ;) in Gegenteil, die Möglichkeiten alles anzupassen vom Launcher etc. ist schon toll. Aber trotzdem bin ich zurück zum iOS. hier ist einfach alles irgendwie schöner. :)

  • Habe alle meine Kontakte mit ordentlichen Fotos gepflegt.
    Eine Schande dass man das nicht wenigstens selbst wählen kann.
    Diese Verschlimmbesserungen

  • ach menno. ich fand die darstellung im großen Bild so schön.
    das neue sagt mir wirklich überhaupt nicht zu! :(

  • Ich habe alle Kontakte langwierig mit guten Bildern eingepflegt, saß dafür letztes Wochenende 2h am Handy um die Bilder von fb rauß zu holen und jetzt so ein scheiß, hätte ich das davor gewusst hätte ich das Update nicht gemacht!

  • Ich gehöre definitiv nicht zu den Meckerern (iOS 7 <3), aber was soll das jetzt. Klarer Rückschritt, peinliche Angelegenheit für Apple (es wird sich überall darüber aufgeregt, berechtigterweise).

    • ich verstehe auch nicht warum Apple hier so am Design rumbastelt…klar, iOS 7.0 hatte sicher noch einige Kinderkrankheiten, auch was das Design angeht, aber warum die hier bei einzelnen Designelementen wieder völlig andere Wege einschlagen, kann ich nicht nachvollziehen.

  • so bevor die Diskussion abtriftet:
    ICH MÖCHTE MEINE GROSSEN ANRUFBILDER WIEDER!

  • Auf dem ganzen Screen war es so schön! Und in klein sieht es voll kacke aus!!:((

  • Mal wieder typischer Apple-Design-Mist. viel zu kleine Buttons und minimilastische Buttons. ich habe so langsam keine Lust mehr.

  • Wer mag eigentlich das Bullaugendesign der Kontaktbilder?

  • Eingehende Informationen auf dem Homescreen während eines Telefonats werden jetzt angezeigt. Ich finde das kleine Bild super, da oben die Details zum Gesprächsteilnehmer samt Foto neben den Homescreen-Push-Mitteilungen erhalten bleiben.

  • Wenn Apple einem wenigstens die Möglichkeit geben würde sowas selbst einzustellen. Wie schöne es immer war wenn meine wunderschöne Freundin oder sonst wer auf auf meinem Display erschienen. Auf der ersten iphone Präsentation vom Herr Jobs ist das so schön ins Auge gesprungen. Und jetzt. Totaler Mist. Und der neue Anrufer Button lässt sich auch nicht mehr lässig Drücken sondern muss mit Genauigkeit gedrückt werden. Ach apple, warum?

  • Seit dem Update auf 7.1 kein Sync mehr mit meinem Fitbit One ???

  • seit dem Update auf 7.1 höre ich kein Freizeichenton mehr wenn ich jemand anrufe. Lautstärke ist auf max. hat dieses Problem noch jemand?

  • Das ist mir jetzt grad aufgefallen mit dem Anruferbild ! Komplette Scheiße ! Ich will meine Anruferbilder wieder groß haben !

    Werde es wieder downgraden!

  • Seit iOS 7.1 auf dem iPhone 4 wird das Symbol für „mit Nachricht antworten“ im Lock-Screen nicht mehr angezeigt, lediglich linksseitig ist das Symbol „Erinnerung“ verfügbar.
    Ist das iPhone nicht gesperrt und geht ein Anruf ein, ist das Symbol für „mit Nachricht antworten“ verfügbar.
    Hat noch jemand dieses Problem?

  • Ich kann mir nicht erklären warum die sowas machen.
    95% der Nutzer hat es vorher sicher besser gefallen…

  • Wieder ein grund von apple wegzugehen. ein rückschritt nach dem anderen. anruferbilder nur noch in klein bei ios7.1. zum glück läuft mein vertrag bald aus. dann sage ich endgültig… bye, bye apple.

  • Das kleine runde Bild ist echt blöd. Noch schlimmer finde ich das man bei Anruf das Gespräch nicht mehr ablehnen kann ohne direkt eine Nachricht zu übermitteln. Bei Anruf ist der ablehnen Button weg. Was mache ich wenn ich gerade nicht kann und den Anruf ablehnen möchte? Hat jemand einen Rat ?

  • Das Anruferfoto könnte ein wenig größer sein,so das man nicht direkt eine Lupe braucht. Auch „Anrufe ablehnen“ im Sperrzustand fehlt. Saublöd!

  • Zum Ablehnen zweimal den Sleepbutton beim Anruf drücken. Dann bekommt der Anrufer nur das Besetztzeichen.

    • Warum muss das so umständlich sein?

      • Weil das Handy von Apple ist? Keine Ahnung. Die machen doch alles eh Komplizierter als es sein müsste. Und hören tun die auf Kundenwünsche auch nicht. Anstatt uns die Wahl zu lassen wie wir etwas möchten, zwingen die uns Sache auf die uns überhaupt nicht gefallen.

  • Ist ein downgrade eigentlich möglich ? Ich habe schon überlegt, dass ich einfach mal in einen AppleStore gehe und mein Phone downgraden lassen – was meint Ihr ?

  • habe mittlerweile ne brille und war treuer apple kunde. das mit den großen anruferbildern fand ich klasse. hab fast jeden kontakt mit foto abgespeichert. jetzt ist alles kacke. schon ios 7.0 war nen rückschritt. seit steve jobs tot ist geht’s leider extrem bergab mit apple. schade eigentlich. die führungsebene macht was sie will. bye, bye apple

  • Wie löscht man das letzte Update ??

  • Gerhard Clement

    Ich denke ,bzw. bin mir sicher das Steve Jobs das IOS 7 Design nicht absegnen würde.
    Das Design ist nicht stimmig ,zum einen gibt es gelungene Umsätze für Farbe und Luftigkeit der Symbole & Apps ,aber gleichzeitig verschlimmert Apple bis ins kaum zu ertragene ihre hauseigenen Programme.
    Kalender,Uhr,I Books,Sprachmemos,Kontakte und jetzt die Telefon App. müssen überarbeitet werden !

  • Ich will meine grosse Anruferbilder zurück!!! Voll kake! Bin fast am heulen!!!

  • Es stört mich ausserordentlich und ich werde apple den Rücken kehren.

  • Bitte wieder große Anruferfotos. Apple macht ja ständig rückschritte!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • konnte ich früher ohne Lesebrille mit einem Blick erkennen, wer anruft, bin ich heute chancenlos. Sehr schade. Wozu habe ich denn ein hochwertiges Mobiltelefon mit einem guten Display???? Mein nächstes Handy wird kein iphone mehr sein

  • Absoluter Rückschritt!! Die großen Bilder waren so klasse

  • Auf der Apple Webseite wird das iPhone aber immer noch mit großem Bild beworben! Schaut euch mal die OSX Yosemite Seite an. Heißt das es kommt jetzt wieder bei iOS 8??

  • Also ich finde es dreist das Apple uns so was vorschreiben will,werde versuchen das update zu deinstallieren wenn dies möglich ist ein großes Bild ist immer schöner anzuschauen als so ein kleines rechts oben in der ecke, wenn das so weiter geht kaufe ich mit ein Android Handy

  • Freut euch …. seit letztem Update auf 8.3.1

    Anrufbilder wieder klein !!!

  • Foto vom iPhone den kontakten zuweisen dann klappts auch bei 8.3.1

    Anrufbilder wieder klein !!!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19490 Artikel in den vergangenen 3387 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven