iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 25 721 Artikel
Rundruf per App und Sprache

Ankündigungen: Alexa Announcements auf deutschen Geräten

18 Kommentare 18

Die sogenannten „Alexa Announcements“, die Rundruf-Funktion der Echo-Lautsprecher, mit der sich Ankündigungen auf allen Zylindern im Haushalt ansagen lassen, diente lange Zeit als unser Paradebeispiel für die verspätete Bereitstellung brauchbarer Alexa-Funktionen in Deutschland.

Echo Dot Feature

Inzwischen ist der Rundruf auch bei uns verfügbar und wird in der Alexa-App jetzt ganz offensiv angeboten. Hier lassen sich Ankündigungen eintippen, die dann von Alexa selbst, umgehend auf allen Echo-Geräten vorgelesen wird.

Alternativ könnt ihr Alexa auch den Sprachbefehl „Ankündigung“ zurufen. Diese fragt dann „Was ist die Ankündigung?“ schneidet eure Antwort mit und spielt diese direkt wieder ab.

Der Befehl wird auch als zusammenhängender Satz erkannt und umgesetzt. Sprecht ihr: „Alexa, kündige an, dass das Essen fertig ist.“ Spielt Alexa den letzten Teil eures Satzes, also „Essen fertig ist“, etwas tollpatschig auf allen Alexa-fähigen Geräten ab .

Als spannender Nachzügler fehlt damit eigentlich nur noch der Flüstermodus, der im Oktober 2018 in den USA ausgerollt wurde.

Aankuendigung

Kurzmodus benötigte 6 Monate nach Deutschland

Auch die Bereitstellung des Kurzmodus für deutsche Anwender dauerte. Alexas Verzicht auf lange Antworten startete Mitte März 2018 in den USA und erreichte hiesige Anwender erst mit sechsmonatiger Verzögerung im September 2018.

Freitag, 02. Aug 2019, 16:36 Uhr — Nicolas
18 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Habe das gerade mal ausprobiert. Die Funktion ist ganz nett. Interessant wäre aber, ob jetzt ein armer, unterbezahlter Mitarbeiter eines Subunternehmers von Amazon meinen Versuch klingonisch zu sprechen transkribiert :)

  • Neben der Flüsterfunktion, fehlt auch noch die Funktion bei Alexa Apple Music als Standard Streamingservice zu hinterlegen…

  • Apple Music auf Alexa wäre cool!

  • Funktioniert wahrscheinlich nicht auf Alexa enabled devices wie der Sonos Beam oder?

  • Hätte ich in der Tat gerne für das HomePod.

  • Was ist eigentlich aus dem angekündigten Modus geworden, der das Losgehen von Rauchmeldern oder das Zersplitterten von Glas registrieren und dann per App warnen soll? Ist der in den USA schon ausgerollt und in Deutschland wieder mal noch nicht?

  • Ist doch locker schon ein Monat verfügbar, guten Morgen….

  • Man kann auch sagen „Alexa, sag allen…Essen ist fertig“. Ist zumindest nicht ganz sooo verquer mit der Grammatik.

  • Andrian Anastasiadis

    Es werde cool wen Alexa auch per Sprache sagen könnte wen eine Lieferung kommt und die Lieferung aktuell sich befindet damit man immer am laufenden gehalten Wirt . Das mit den Ring der sümbolisiert das ein Paket kommen Sol ist mal was cooles werde cool wen das alles gehen würde damit es nie langweilig ist

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 25721 Artikel in den vergangenen 4376 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven