iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 585 Artikel
Auto-Runner für Einhand-Steuerung

Angespielt: Super Mario Run Demo-Version im Apple Store

Artikel auf Google Plus teilen.
28 Kommentare 28

Von heute an sollte sich das für nächsten Donnerstag angekündigte Spiel Super Mario Run auch in deutschen Apple Stores probespielen lassen. Bestätigungen bzw. erste persönliche Erfahrungen könnt ihr später gerne noch in den Kommentaren unterbringen. Wir verlinken hier noch ein Video der Kollegen vom iDownloadblog, diese haben sich auf einem Ausstellungs-iPhone in einem amerikanischen Apple Store bereits eine Runde Super Mario genehmigt.

Super Mario Run Screenshots

Der größte Unterschied für alte Mario-Zocker ist demnach, dass Super Mario Run nun ein Auto-Runner ist. Ihr müsst also zunächst nichts weiter tun, als ihn zu steuern und zu springen. Dies geschieht durch Wischen nach links und rechts und durch Tippen bzw. den Finger länger auf dem iPhone liegen lassen um höher zu springen. Dies Einhand-Steuerung kommt der Nutzung auf Mobilgeräte sehr entgegen, ansonsten orientiert sich die App dem Bericht zufolge aber weitgehend am Original.

Die kostenlose App kommt mit vier Test-Leveln, die sich per In-App-Kauf in Höhe von 9,99 Euro dann auf insgesamt 24 Level erweitern lassen: 17 gewöhnliche und sieben Boss-Level.

Auf das Feedback der Nutzermassen nach dem offiziellen Start der App sind wir noch gespannt. Die Nintendo-Aktie freut sich derweil über die große Popularität und klettert wieder stetig nach oben.

Laden im App Store
Super Mario Run
Super Mario Run
Entwickler: Nintendo Co., Ltd.
Preis: Kostenlos+
Laden
Freitag, 09. Dez 2016, 7:12 Uhr — chris
28 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich frage mich wie ihr es nur geschafft habt euch in den „App-Store“ zu beamen??

  • Ich kann leider noch nichts downloaden oder wird die probeversion erst im Laufe des Tages online gestellt?

  • Jetzt such ich grad schon die ganze Zeit im App-Store, wo es die DemoVersion gibt :D Ihr meint wohl (in der Überschrift) Aplle Store, oder?

  • Wenn ich auf den Link gehe, kommt immer noch das alte Fenster mit „bald erhältlich“ und ob ich benachrichtigt werden möchte, sobald es erhältlich ist. Ich weiß also nicht, wie/wo man dort bitte die Demo erhalten soll?!

  • Auf den Link gedrückt zum App Store…. lässt sich die Demo wie vermutet nicht herunterladen! Man kann sich Benachrichtigen lassen.

  • Ich liebe ja die Mario Spiele, ich gehöre aber zu diejenigen die alle (!) Münzen einsammeln bevor sie das Level beenden wollen! Wenn man ein paar also nicht einsammeln konnte, wirkt es einfach unaufgeräumt! Für Perfektionisten ist das dann wohl weniger etwas!

  • Das waren noch Zeiten, als man Apps noch direkt online herunterladen und bequem auf dem eigenen Gerät spielen konnte. Heute muss man dafür schon in den Store gehen :-)

  • Kann ich den iApp Kauf bei mir dann auch über die Familienfreigabe bei meinem Sohn nutzen??? Denn Auf jedem Gerät 10 Euro zu zahlen is dann schon nicht mehr ganz so lustig! Die 10 Euro wären es mir einmalig aber definitiv wert.

  • Bin wirklich gespannt auf das Spiel und ob mich die „Demo“ dann soweit überzeugt, 10€ in dieses Spiel zu investieren.

    • Wie teuer waren damals die SNES Spiele? Gute Spiele haben 99€+ gekostet, da sind die 10€ doch auch ok! Aber wenn einem das Spiel nicht zusagt, kann man es nicht weiter verkaufen…

      • 99 DM meinte ich natürlich

      • Nenn mich altmodisch, aber „Handyspiele“ sind eigentlich nur für zwischendurch gedacht (für mich zumindest, um die Bahnfahrten zu überbrücken).
        Bei konsolenspielen, nehme ich mir idR mehr Zeit und bin dafür auch bereit höhere Preise zu bezahlen. Der Umfang ist (meistens) auch deutlich höher.
        Ebenso ist die Touchsteuerung oftmals halbherzig umgesetzt.
        10€ sind bei mir also schon meine Schmerzgrenze, was mobile Spiele angeht.
        Aber nächste Woche wird sich zeigen, ob sich die Ausgabe lohnt oder nicht :)

  • Ich bin seit 4 Wochen mit der Wii U im Mario Wahn, hatte davor nie eine Nintendo Konsole.
    Die Kiste macht so süchtig und ist mit Donkey Kong oder Mario Kart für mich die genialste Spiele Plattform geworden wenn man sich für Nintendo Spiele begeistert.
    Angefangen hat alles mit dem Gamevice Controller fürs IPad Mini, der Wii U Controller ist ja ganz ähnlich aufgebaut.

  • Genau, es waren die echten, physikalischen, gemauerten Apple Stores gemeint :-). Ich muss aber zugeben, dass ich Jimmy Fallons Show mit der Ankündigung gesehen habe und auch erstmal dachte, die Demo würde gestern im App-Store veröffentlicht. Naja. Ich denke mal, man überlebt auch noch die Wartezeit bis zum 15.12. ohne dieses essenzielle Spiel – irgendwie ;-).

    Ich weiß jedenfalls schon, was meine (iOS-)Schüler ab Mitte der nächsten Woche machen werden…

  • In Hannover gab es das Spiel nicht im AppleStore. Hab einen Mitarbeiter gefragt „davon weiß ich gar nichts“.

    • Sicher? einfach mal an eins der devices gehen und gucken was da so drauf ist. Die Software auf den dingern wird doch automatisch ausgerollt. Nur die Mitarbeiter wissen vielleicht noch nix. Ich schaue nachher auch mal im Apple Store in Hannover

  • Mitbekommen?

    …nur spielbar wenn man online ist.. o_O

  • Also im AppleStore in Hannover läuft wirklich nur ein video ab. Spielen kann man da keine Demo. Vielleicht ist das ja auch mit einer Demo gemeint? :)

  • Ich war gerade im Apple Store Hannover. Auf dem vorderen mittleren Tisch ist die Demo-Version auf allen IPhones installiert. An allen anderen Tischen läuft nur der Trailer auf IPhones, IPods und IPads.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20585 Artikel in den vergangenen 3559 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven