iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 317 Artikel
   

Änderungen in Telekom-Kundenkonten – Vorbereitung auf Upgrade-Angebot?

188 Kommentare 188

Ab dem 15. Juni (also nächsten Dienstag) lässt sich das iPhone 4 bei der Telekom vorbestellen und soll dann, neun Tage später, am 24.06 zum Verkauf freigegeben werden. Den Verkaufspreis der Geräte – an den Tarifen dürfte sich voraussichtlich nichts ändern – kommuniziert die Telekom momentan noch nicht und auch zu möglichen Upgrade-Konditionen für Bestandskunden schweigt das Unternehmen bislang.

Während der amerikanische iPhone Exklusiv-Anbieter AT&T bereits Nägel mit Köpfen macht – je nach Restlaufzeit des eigenen Vertrages gibt es das iPhone 4 gegen eine Einmalzahlung von $199-$599 – wundern sich Deutsche Telekom-Kunden über kleine Änderungen in der Online-Verwaltung ihrer T-Mobile Kundenkonten. So berichtet ifun-Leser Oliver:

„Ich bin T-Mobile iPhone Kunde und habe heute eine erstaunliche Veränderung im T-Mobile Kundencenter festgestellt. Eigentlich könnte ich erst ab September meinen bestehenden Vertrag verlängern, was mir auch gestern im Kundencenter so angezeigt wurde. Seit heute besteht plötzlich die Möglichkeit einer vorzeitigen Verlängerung. Der Mitarbeiter an der Hotline war allerdings von dieser neuen Möglichkeit sehr überrascht und konnte mir auch kein konkretes Angebot zu einer vorzeitigen Vertragsverlängerung machen. […]

Wir erinnern uns an das letzte Jahr. Zum Marktstart des iPhone 3GS führte die Telekom eine Upgrade-Option für Bestandskunden ein. Die Bedingungen damals: Der alte iPhone-Vertrag musste mindestens 12 Monate alt sein, für jeden Monat Restlaufzeit war ein Ablösebetrag von 25€ zu entrichten. War die zeitliche Voraussetzung erfüllt und die Ablösegebühr bezahlt, gestattete T-Mobile die Zeichnung eines neuen 2-Jahres-Vertrags.

Doch schon in 2009 waren die Upgrade-Konditionen nur schwer zu überblicken und änderten sich häufig. Abhängig vom Aktions-Zeitraum der unterschiedlichen Upgrade-Angebote mussten Bestandskunden die noch verbleibenden Monate ihres alten Vertrages mit in den neuen Übernehmen. Nach Eintritt der ersten Lieferschwierigkeiten setzte die Telekom das Upgrade-Angebot dann komplett aus und belieferte erst mal nur die Neukunden mit der frischen Geräte-Generation.

Wir melden uns noch mal, sobald wir verwertbare Informationen für euch haben.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
11. Jun 2010 um 11:47 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    188 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    188 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30317 Artikel in den vergangenen 5082 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven