iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 359 Artikel
Mit unbegrenztem Speicher

Amazon Photos: „Dieser Tag“ jetzt auf iPhone und Mac

25 Kommentare 25

Was viele Prime-Mitglieder nicht wissen: Wer für die kostenfreie Lieferung und den Prime Video-Zugriff zahlt, kann zusätzlich auch unbegrenzt viele Fotos auf Amazons Cloud-Server laden und so ein Online-Backup der eigenen Bilder-Sammlung anlegen. Zudem stellt Amazon fünf Gigabyte Speicherplatz für Videos zur Verfügung.

Fotos Upload Bild

Anwender die zwar ein Amazon-Kundenkonto aber keine Prime-Mitgliedschaft besitzen, erhalten nur fünf GB kostenfreien Speicherplatz für Fotos und Videos zusammen.

Damit die Sicherung nicht manuell erstellt werden muss, sondern neue Fotos automatisch in die Cloud geschoben werden, bietet der Online-Händler neben der iPhone-App auch die Mac-Applikation Amazon Photos an. Der Gratis-Download liegt seit wenigen Tagen in einer neuen Ausgabe vor und integriert erstmals die auf dem iPhone schon länger verfügbare „Dieser Tag“-Funktion.

Das Menüleisten-Tool, mit dessen Hilfe ihr einzelne Ordner oder auch die ganze Mediathek der Fotos.app mit eurem Amazon Photos-Konto synchronisieren könnt führt auf dem Mac die folgenden neuen Funktionen ein.

Amazon Photos: Das ist neu in Version 7.3

  • Anzeigeprogramm „Dieser Tag“: Lassen Sie sich Ihre Lieblingsmomente von diesem Datum aus den vergangenen Jahren direkt in der Photos-Desktop-App anzeigen.
  • Klicken Sie auf die Karte „Dieser Tag“ im Startbildschirm, um die Funktion auszuprobieren.
  • Allgemeine Problembehebungen und Verbesserungen.

Dieser Tag zeigt Schnappschüsse die am gleichen Datum in zurückliegenden Jahren aufgenommen wurden.

Nutzt ihr Amazons Speicher und die Photos App auf dem Mac, könnt ihr zudem das iOS-Pendant zum Zugriff auf die so gesicherten Bilder installieren. Auch die iPhone-App kann Bilder hochladen, bietet sich aber eher als Bildbetrachter denn als Verwaltungswerkzeug an.

Laden im App Store
‎Amazon Photos
‎Amazon Photos
Entwickler: AMZN Mobile LLC
Preis: Kostenlos+
Laden

Die Mac-App Amazon Photos

Amazon Photos App

Amazon Photos im Web

Amazon Photos Safari

Freitag, 07. Aug 2020, 18:41 Uhr — Nicolas
25 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Werden die Fotos auch komprimiert wie bei Google?

  • Wäre schöner wenn Amazon es endlich mal ermöglichen würde Gesichter manuell zu taggen bzw. falsch identifizierte Namens-Tags zu entfernen.

    • Mein Bauchgefühl sagt mir, dass sie das schon lange können – warum „bitten“ sie denn sonst ihre Kunden, sooooo viele Bilder, wie man möchte auf deren Servern zu parken, hm?
      Ich mag‘ meinen Aluhut ;)

  • Wenn ich mich richtig erinnere werden bei Google die Fotos auch nicht komprimiert, sondern nur die Videos wenn man nicht zahlen will…

  • Auch hier wieder: kostenlos aber nicht umsonst. Nein danke :-/

  • Wie sieht das hier mit Datenschutz im Vergleich zur icloud aus? Wisst ihr da etwas von? Gruß

  • Tommy Tutnichtszursache

    „Was viele Prime-Mitglieder nicht wissen: Wer für die kostenfreie Lieferung und den Prime Video-Zugriff zahlt…“

    was viele auch nicht wissen, es ist so einfach eine eigene Cloud, über ein NAS einzurichten, und alle Daten sind nur bei mir….. Kein Google, kein Amazon, kein irgendwas, nur bei mir und meiner Familie.

  • Bevorzuge die eigene Cloud, dürfte für Alle, die keine Prime Kunden sind, die günstigsten Lösung sein. Von Zeit zu Zeit haut GMX auch mal gute Cloudangebote raus, hatte seinerzeit mal 1 TB für monatlich 1,- € abgeschlossen.

  • Frage: Wie kann die Fotos Mediathek gesichert/Synchronisiert werden? Bei mir wird keine Mediathek angezeigt.

  • Was Ihr hier schreibt „…und integriert erstmals die auf dem iPhone schon länger verfügbare „Dieser Tag“-Funktion.“ ist so nicht korrekt. Die Funktion „Dieser Tag“ gab es auch schon vorher unter macOS. Neu ist, dass nicht mehr der Browser geöffnet wird, sondern dass jetzt die Bilder direkt in der App angezeigt werden.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28359 Artikel in den vergangenen 4771 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven