iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 097 Artikel

Mit Werbung, ansonsten kostenlos

Amazon Freevee: Jetzt als App für iPhone, iPad und Apple TV

Artikel auf Mastodon teilen.
12 Kommentare 12

Der Online-Händler Amazon hat sein vollständig werbefinanziertes Streaming-Angebot Amazon Freevee bislang ausschließlich im Web und über die hauseigene Fire-TV-Plattform angeboten.

Amazon Freevee

Ab sofort stehen nun auch Mobil-Anwendungen für iPhone und iPad in den App Stores in Deutschland und Österreich zum Download bereit.

Für iPhone, iPad und Apple TV

Die kostenfreie Applikation lässt sich zudem auf Apples Set-Top-Box installieren und erweitert so auch das Apple TV um eine gesonderte Anwendung zum Zugriff auf Amazon Freevee.

Amazon Freevee Apple Tv

Der kostenfreie Streaming-Dienst ist seit dem 3. August 2022 in Deutschland verfügbar und wird regelmäßig um neue Inhalte erweitert. Dabei bietet Amazon nicht nur Serien und Fernsehsendungen an, sondern auch durchaus populäre Spielfilme, die querbeet in den unterschiedlichsten Genres platziert sind und sowohl Dramen als auch Komödien, Action- und Horrorfilme anbieten.

Seit Anfang März lässt sich Amazon Freevee auch aus Österreich heraus aufrufen. Auf dem Mac kann der der Katalog von Amazon Freevee über die offizielle Prime-Video-Applikation besucht, durchstöbert und angesehen werden.

Pilot für Prime mit Werbung?

Zwar trennt Amazon den hauseigenen Video-Streaming-Dienst Prime Video und das werbefinanzierte Freevee-Angebot noch relativ strikt voneinander, Branchenbeobachter vermuten jedoch, dass Amazon das Freevee-Angebot nutzt um die Akzeptanz für ein Werbefinanzierten Streaming-Zugriff unter den eigenen Kunden zu eruieren.

Langfristig könnte Amazon dann dem Vorbild von Netflix folgen, den einfachen Prime-Zugang nur noch mit zusätzlichen Werbeeinblendungen anbieten und den werbefreien Zugriff auf Prime Video als neue, teure Premium-Option anbieten.

Allerdings ist unklar wann genau Amazon entsprechende Änderungen an seinem Video-Streaming-Angebot vornehmen könnte.

Laden im App Store
‎Amazon Freevee
‎Amazon Freevee
Entwickler: AMZN Mobile LLC
Preis: Kostenlos
Laden

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
21. Jul 2023 um 11:46 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Ja, nein, schade. Habe es mir geladen aber man braucht dennoch ein Amazon-Konto, welches ich nicht habe. Hätte jetzt gedacht, es wäre wie bei der Pluto-App, dass es auch ohne Nutzerkonto geht. Würde mir besser gefallen.

  • Da bleibe ich lieber bei Prime Video und trinke mit dabei einen leckeren Prime Energy Drink. Läuft.

  • Man kann aber weiterhin die exklusiven Freevee-Sachen mit der normalen Prime App anschauen, oder?

  • Schön wären noch Profile oder zumindest eine Anbindung an die Apple TV-App (da braucht es dann auch keine Profile).

  • Leider bekomme ich dann alle Sachen (Serien/Filme) die zu „schauen mit Werbung“ („freevee“) gehen, nicht mehr mit dem Prime Account.
    Und es wandert immer mehr ab.

    Und Free ist da garnix.
    Einmal probiert.
    (Weil ich dem Film unbedingt sehen wollte)

    Werbung am Anfang, nach 3min, nach 15min..

    Dann abgebrochen, Danke können se behalten.
    Und leider unterstützen viele Leute auch noch diesen Dreck, so das in 2 Jahren, die Streaming Dienste so scheisse sind wie SAT1/pro7 & Co.

  • Trennt es strikt voneinander? Die Prime Video App ist ein einziges Durcheinander von freien Serien, bezahlten Serien und den werbefinanzierten Freevee angeboten.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37097 Artikel in den vergangenen 6029 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven