iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 873 Artikel
   

Am 8. Juni: Apple-Keynote zur WWDC-Eröffnung

40 Kommentare 40

Die Pressemitteilung ist gerade bei uns eingeflogen, einen Auszug haben wir euch unten eingebettet. Zum Start der WWDC am 8.Juni verspricht Apple eine Keynote unter der Führung von Philip Schiller. Dieser dürfte die Gelegenheit wohl zum Anlass nehmen, sich neben den Entwickler-spezifischen Themen auch um die anstehenden Hardware Neuveröffentlichungen kümmern. Alte WWDC-Videos gibt es hier.

Apple wird die jährliche Worldwide Developers Conference (WWDC) mit einer Keynote am Montag, 8. Juni um 10.00 Uhr eröffnen. Ein Team von Apple Executives unter der Führung von Philip Schiller, Senior Vice President Worldwide Marketing von Apple, wird die Eröffnungsrede halten. Die WWDC bietet in die Tiefe gehende Sessions sowohl zu iPhone OS 3.0, dem weltweit fortschrittlichsten mobilen Betriebssystem, als auch zu Mac OS X Snow Leopard, einer noch leistungsfähigeren Version des weltbesten Desktop-Betriebssystems und Basis für künftige Innovationen auf dem Mac.

In den technischen iPhone OS 3.0-Sessions werden einführende sowie fortgeschrittene Konzepte vorgestellt, um Entwickler dabei zu unterstützen, das Beste aus dem iPhone OS SDK sowie den über 1.000 neu verfügbaren API’s für iPhone OS 3.0 heraus zu holen.

Die WWDC bietet allen Teilnehmern zudem die einzigartige Möglichkeit Seite an Seite mit Apple-Ingenieuren an Code-Level Problemen zu arbeiten, einen Einblick in Entwicklungstechniken und Expertentipps zum Interface Design zu erhalten.

Das weitere Angebot der WWDC 2009 umfasst:

– über 100 technische Sessions, die von Apple-Ingenieuren zu einer großen Auswahl an Technologie-spezifischen Inhalten zu den Themen Entwicklung sowie Anwendung und Integration von iPhone OS 3.0 und Mac OS X Technologien präsentiert werden;
– über 1.000 Apple-Ingenieure, die die neuesten Apple Technologien zeigen und in 1:1 Hands-on Workshops Anweisungen geben; und
– die Möglichkeit tausende gleichgesinnte iPhone- und Mac-Entwickler aus der ganzen Welt zu treffen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
13. Mai 2009 um 14:46 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    40 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    40 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30873 Artikel in den vergangenen 5168 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven