iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 370 Artikel

Drittes Modell im Portfolio

allroundo Pro: Modulare MagSafe-Powerbank startet auf Kickstarter

Artikel auf Mastodon teilen.
8 Kommentare 8

Der deutsche Zubehör-Anbieter Vonmählen ist iPhone-Anwendern hierzulande wohl am ehesten durch seine Smartphone-Lanyards ein Begriff, inzwischen bietet das Unternehmen jedoch auch Ladelösungen, Kabel und sogar Bluetooth-Lautsprecher an.

Allroundo Pro Farben

allroundo C und allroundo Power

Bei Kunden beliebt ist die allroundo-Familie, die bislang aus dem allroundo C und dem allroundo Power besteht. Das allroundo c bezeichnet sich als All-in-One Ladekabel. Das Spiralkabel lässt sich als Lade- und als Datenkabel einsetzen und ist an beiden Enden mit einem USB-C-Stecker versehen.

Allroundo C Power

Der 75 Zentimeter langen Strippe liegen zudem Adapter für Micro-USB, USB-A und Apples Lightning-Anschuss bei, die im Aufbewahrungscase des Anbieters auf ihren Einsatz warten. allroundo C ist in den drei Farbvarianten Schwarz, Weiß und Dunkelblau erhältlich.

Neben dem allroundo C bietet das mit einem Reißverschluss versehene allroundo Power eine zusätzlich integriert Powerbank mit einer überschaubaren Kapazität von 4.000 mAh an.

Produkthinweis
Vonmählen – allroundo c 6-in-1 Ladekabel mit 6 Anschlüssen (2. Generation) – All-in-One Schnellladekabel mit... 36,62 EUR

allroundo Pro

Mit dem allroundo Pro bereitet sich nun ein weiteres Modell auf seinen Marktstart vor, das Vonmählen nun auf der Kickstarter-Plattform zur Schwarmfinanzierung gelauncht hat. Hier bleiben dem Projekt noch 36 Tage Zeit, das initiale Ziel von 10.000 Euro wurde jedoch direkt erreicht.

Allroundo Pro Specs

Das allroundo Pro baut die Idee einer modularen Powerbank weiter aus und setzt auf einen MagSafe-Akku mit einer Kapazität von 10.000 mAh sowie eine zusätzliche Lademöglichkeit für die Apple Watch. Spiralkabel und Adapter sind weiterhin enthalten.

Auf Kickstarter ist das allroundo Pro für etwa 80 Euro im Vorverkauf, geplant ist nach Angaben der Macher ein Ladenpreis von rund 150 Euro. Marktstart soll im Oktober sein.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
22. Jun 2023 um 08:35 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    8 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Hihi – bitte nicht so viel Reis verschließen – wie soll man den sonst essen ;-)

  • Über Geschmack lässt sich gerne streiten: Ich finde sie unfassbar hässlich.

  • Sascha Reichert
  • Die Kabel von den gab es bereits vor Jahren mal kostenlos von den Telekomikern über die MegaApp der Telekom. Sind ganz okay.

    Die Preise sind ganz schön happig. ;-( Den Ladenpreis von 150€ für die Powerbank find ich ganz schön hoch und wird fallen müssen. 80~90€ als Zielpreis wäre schon okay, aber nicht als Kickstarter-Preis . Da wäre ich bei 40~45€ gerne mitgegangen.

  • Schöner Taschenwärmer. Bei gleichzeitigem laden von 2 oder mehr Geräten wird das Teil bestimmt schön heiß.

  • Ich bin offensichtlich die Zielgruppe… Den Kabelquatsch brauche ich nicht, aber endlich mal eine Powerbank mit QI-Input!
    Spannend

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37370 Artikel in den vergangenen 6074 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven