iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 25 464 Artikel
Jetzt auch in Deutschland

Alexa-Routinen abhängig vom Sonnenauf- und -untergang ausführen

9 Kommentare 9

Alexa bietet jetzt auch in Deutschland die Möglichkeit, Routinen abhängig vom Sonnenauf- und Sonnenuntergang zu steuern. Die Option findet sich nun in der Alexa-App auf dem iPhone.

Um die neuen Steuerungsoptionen zu verwenden, besucht ihr den Bereich Routinen in der App. Über das Plus-Symbol oben rechts könnt ihr eine neue Automatisierung anlegen. Auf dem nächsten Bildschirm wählt ihr dann die Option „Wenn Folgendes passiert“ und drückt anschließend auf die Taste „Plan“.

Alexa Routinen Sonnenuntergang

Ergänzend zu der bislang schon möglichen Eingabe einer Uhrzeit finden sich hier nun auch die beiden Punkte „Sonnenuntergang“ und „Sonnenaufgang“. Damit die App den korrekten Zeitpunkt bestimmen kann, müsst ihr auf dem gleichen Bildschirm noch festlegen, auf welchen Ort sich die Angaben beziehen sollen. Darauf basierend könnt ihr dann noch eine Zeitverschiebung von bis zu 60 Minuten davor oder danach angeben. Zudem lässt sich festlegen, ob die Aktion einmalig oder regelmäßig stattfinden soll.

Laden im App Store
Amazon Alexa
Amazon Alexa
Entwickler: AMZN Mobile LLC
Preis: Kostenlos
Laden
Freitag, 05. Jul 2019, 9:18 Uhr — chris
9 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Sehr schön. Darauf warte ich schon ewig. Gerade wenn man morgens, wenn es hell ist, alle Lampen ausschalten möchte, musste man bislang fast im Wochentakt die Uhrzeit ändern.

  • Super. Darauf schon lange gewartet.

    Erstaunlich finde ich aber wie lange so kleine Selbstverständlichkeiten brauchen (das wäre ja auch was für die Lampen App)

  • Funktionieren diese Routinen mittlerweile auch mit dem Sonos one?

  • Fehlt noch die Abhängigkeit, dass man per BT oder Standortlokation in der App Bedingungen setzen kann.
    Ich möchte die gesamte Ambientenbeleuchtung im Haus eigentlich nur anhaben, wenn:

    – Frau oder ich Zuhause
    – Sonnenuntergang

    Aktuell steuere ich dies mit einem Raspberry per L2TPing

  • Also bei mir funktioniert die Einstellung irgendwie nicht. „Wir können momentan keine Standorte laden.“ Weiß jemand, warum das so sein könnte?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 25464 Artikel in den vergangenen 4336 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven