iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 643 Artikel

Hervorragend für Autofahrer

Alexa Hands Free: Amazon Music-App jetzt komplett sprachbasiert

21 Kommentare 21

Mit ihrem heutigen Update integriert die iOS-Ausgabe der Amazon Music-App erstmals die sogenannte Hands Free-Funktion. Die erweiterte Sprachsteuerung bietet Nutzern des Streaming-Dienstes einen vereinfachten Zugriff auf die Sprachassistentin Alexa an.

Hands Free

Diese muss nicht mehr über eine Taste aktiviert werden, sondern lässt sich fortan über das Sprachkommando „Alexa“ aufrufen.

Wenn Kunden ab sofort die Amazon Music App öffnen, können sie Alexa jederzeit bitten, Musik abzuspielen ohne vorher den Alexa Button drücken zu müssen – eine komplett sprachbasierte Hörerfahrung.

Die Hands Free-Funktion, die in den App-Einstellungen aktiviert werden muss, dient dabei nicht ausschließlich zur Musik-Steuerung, sondern stellt fast alle Alexa-Standardfunktionen zur Verfügung. So lässt sich die Sprachassistentin auch nach dem Wetter fragen oder erzählt einen Witz – Timer hingegen funktionieren hier nicht. Voraussetzung ist in jedem Fall, dass die App im Systemvordergrund läuft

Ist die Amazon Music App geöffnet und im Vordergrund auf iOS oder Android Smartphones zu sehen, können Kunden die gleichen innovativen Sprachfeatures nutzen, die auch für Echo Geräte verfügbar sind. Damit können Kunden allein mit ihrer Stimme Musik nach Stimmung, Aktivität, Jahrzehnt, Songtext und vielen weiteren Anfragen abspielen – ohne tippen oder suchen zu müssen. Auch die Erstellung von Playlists sowie die Steuerung der Wiedergabe, wie z.B. pausieren, zwischen Songs vor und zurückspringen, kann einzig mit dem Aktivierungswort ‚Alexa‘ erfolgen.

Amazon nennt folgende Beispiel-Kommandos

  • Im Auto auf dem Weg zur Arbeit und das Wochenendgefühl soll wieder zurückkommen? Sagen Sie einfach: „Alexa, spiel Musik, die ich letztes Wochenende gehört habe“.
  • Gerade beim Joggen und keine Ahnung wie dieser eine Song nochmal hieß? Sagen Sie einfach: „Alexa, spiel das Lied mit dem Text ‘I’ll give you everything tonight’“ und Alexa wird sofort die aktuelle Single von Calvin Harris & Sam Smith spielen, „Promises“.
  • Im Fitnessstudio beide Hände an den Hanteln? Sagen Sie einfach: „Alexa, spiel die Playlist ‚LEVEL‘“ und Alexa wird sofort die brandneue Amazon Music Playlist featuring Capital Bra, Gzuz, Azet, Bushido, Kontra K und vielen mehr starten.
  • Weihnachtsbäckerei daheim eröffnet und beide Hände im Teig? Sagen Sie einfach: „Alexa, spiel Musik zum Plätzchen backen“ und die Küchen-Party startet.
  • Schreiendes Baby in den Armen und an Schlaf ist nicht zu denken? Sagen Sie einfach: „Alexa, spiel Kindermusik zum Einschlafen“.
Laden im App Store
‎Amazon Music: Musik & Podcasts
‎Amazon Music: Musik & Podcasts
Entwickler: AMZN Mobile LLC
Preis: Kostenlos+
Laden

Kein Unlimited-Abo nötig

Um die Amazon Music-App einsetzen zu können ist keine Amazon Music Unlimited-Abo nötig. Auch einfache Prime-Kunden können auf das Basis-Repertoire von ~2 Mio. Songs zu zugreifen und diese über die Hands Free-Funktion ansteuern und abspielen.

Derzeit bietet Amazon eine Neukunden-Aktion an, in deren Rahmen sich das 3 Monate gültige Unlimited-Abo für 99 Cent mitnehmen lässt. Das Angebot gilt bis zum 02.01.2019 schließt aber Kunden aus, die bereits Amazon Music Unlimited nutzen oder genutzt haben (einschließlich einer Probemitgliedschaft).

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
11. Dez 2018 um 11:03 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    21 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    21 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30643 Artikel in den vergangenen 5134 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven