iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 875 Artikel

Drahtlos über WLAN

Akku-Stand des iPhone vom Mac aus abfragen

Artikel auf Mastodon teilen.
33 Kommentare 33

Kann man den Akku-Stand eines iPhone schnell und ohne Zusatzsoftware am Mac abfragen? Erfahrene Anwender kennen den Trick mit dem WLAN-Menü vielleicht, doch ist diese Option längst nicht allen Mac- bzw. iPhone-Besitzern bekannt.

Die Möglichkeit, beim Klick auf das WLAN-Symbol in der Mac-Menüleiste durch gleichzeitiges Drücken der Alt-Taste zusätzliche Infos einzublenden, solltet ihr euch ohnehin merken. Hier könnt ihr umfassende Zusatzinfos zu den angezeigten Netzwerken aufrufen, zudem verstecken sich hier auch leistungsfähige Analysewerkzeuge.

Iphone Akku Am Mac Anzeigen

Doch zurück zum iPhone: Der Alt-Klick zeigt auch iOS-Geräte mit aktiviertem persönlichem Hotspot an. Hier sehrt ihr in der Liste zunächst neben der Art und Qualität der Mobilfunkverbindung auch ein Akku-Symbol inklusive Füllstandsanzeige. Ergänzend könnt ihr den exakten Prozentwert der Akku-Füllung abrufen, indem ihr mit der Maus über den Eintrag in der ausgeklappten Liste fahrt und kurz wartet.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
02. Jan 2020 um 18:41 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    33 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Ist aber mehr als ungenau. Mein iPhone hat 97% und am Mac steht 75% :/

  • Das müsste auch per Bluetooth gehen, oder? Im Auto zeigt er den Akkustand usw. ja auch an.

  • Das ist ein netter Trick.
    Warum kann man den Akkustand des iPhones, wenn es geladen wird, nicht auf der Watch ablesen? Das wäre eine feine Sache.

  • Geht für alle Apple Geräte auch via „Wo ist / Find my IPhone“ wenn auch ungenau

  • Interessant. Zum Thema „kann man …“ beschäftigt mich auch schon lange eine Frage, aber ich habe bisher noch keine Lösung gefunden:

    Kann man die Push Notifications auch vom Mac ans iPhone übergeben?

    Ich finde leider auch keine Apps, die das könnten. Google und div. Foren brachten auch nichts zu Tage.

    Ich wandle uA per Handbrake Filme um und noch weitere Jobs. Diese Anwendungen setzen nach Abschluss eines Jobs eine Notification – aber ich möchte nicht ständig nachsehen. Daher wäre diese Notification vom Mac auf dem iPhone echt klasse

    Hat jemand eine Idee?

  • Hallo und Gesundes Neues Jahr@all.
    Mal zu Akku zustand wäre auch interessant zu Wissen wie der beim Ipad ist. Akkustand lässt sich ja leicht ablesen aber nicht der Akku zustand kennt jemand ne App die beim Ipad und Ipad os funktioniert, da ich befürchte das der Akku meines Ipad Air2 schwächer geworden ist.gruss Theo

  • Das funktioniert bei mir nur mit gleichzeitig aktiviertem Bluetooth

  • Frohes Neues und nicht hauen, aber wozu braucht man das?

    • Angenommen in einer halben stunde gehts los mit der bahn zu Shoppen in die Innenstadt. Du sitzt am sofa und hast das macbook auf den knien, dein iphone liegt sonstwo in der Butze. Musst du nochmal laden oder reicht der akkustand? Manche würden aufstehen andere befolgen den trick

  • Verstehe immer noch nicht warum das ablesen des Akkustand vom IPhone von der Apple Watch nicht geht?!

  • Frohes neues, nutze seit langem ibettercharge. Zeigt alle iOS devices am mac an und erinnert auch bei zu niedrigen Akkustand.

  • Sofern die Synchronisation über WLAN am iPhone eingeschaltet ist müsste man den genauen Wert doch auch im Finder finden, oder? Ich kann’s gerade nicht testen, lieg schon in der Butze :-D

  • Clean My Mac X bringt diese Feature auch mit, wenn man mit einem Links-Click die konfigurierbare Übersicht aus der Menüzeile aufruft: Freier RAM, Festplattenplatz und auch Infos zum iPhone in der Nähe, wie den Ladezustand.
    Fand ich nett, aber nicht so wichtig für die Clean My Mac Anwendung…

  • Es wäre cool wenn ich auf meinem iPhone/iPad alle devices unter dem Batterie Widget sehen könnte.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37875 Artikel in den vergangenen 6163 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven