iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 337 Artikel

Postive Erfahrungsberichte

Akku-Probleme mit iOS 14.6? Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen kann helfen

82 Kommentare 82

Zahlreiche Apple-Nutzer klagen in Verbindung mit iOS 14.6 über massive Probleme mit der Akkulaufzeit. Wir haben vergangene Woche über entsprechende Leserzuschriften berichtet, die wir teils auch selbst nachvollziehen konnten. Das umfangreiche Feedback im Anschluss an den Bericht legt den Schluss nahe, dass ein großer Teil aller iPhone-Nutzer mit den teils massiv verkürzten Laufzeiten zu kämpfen hat.

Zahlreiche Vermutungen sehen die Ursache für den erhöhten Stromverbrauch in Verbindung mit den Netzwerkaktivitäten des Betriebssystems sowie teils auch Apples „Wo ist?“-App. Damit zusammenhängen kursiert der Tipp, die Netzwerkeinstellungen des Geräts zurückzusetzen. Dies sorgt den Berichten zufolge dann zumindest bei einem Teil der betroffenen Nutzer auch für schlagartige Besserung.

Wenngleich es auch einzelne Hinweise darauf gibt, dass sich der Fehler so nur für wenige Tage ausräumen lässt, scheint uns das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen bei hart betoffenen Nutzern in jedem Fall einen Versuch wert. Ihr müsst allerdings wissen, dass damit verbunden auch alle gespeicherten WLAN-Zugänge verloren gehen. Das iPhone startet neu und will danach wieder manuell und mit Passwort-Eingabe mit den genutzten Drahtlos-Netzwerken verbunden werden. Auch wird ein eventuell im Einstellungsbereich „Info“ vergebener anderer Name für das iPhone auf die Standardbezeichnung „iPhone“ zurückgesetzt.

Ios Iphone Einstellungen Zuruecksetzen

Der Schalter zum Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen versteckt sich auf dem iPhone in den Einstellungen im Bereich „Allgemein“ unter dem Punkt „Zurücksetzen“.

Weitere Infos zum Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen auf dem iPhone findet ihr in Apples iOS-Handbuch:

Beim Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen werden bisher benutzte Netzwerke und VPN-Einstellungen entfernt, die nicht mithilfe eines Konfigurationsprofils bzw. des MDM-Servers (Mobile Device Management) installiert wurden. Die Option „WLAN“ wird deaktiviert und wieder aktiviert. Dabei werden alle eventuell vorhandenen Verbindungen zu Netzwerken getrennt. Die Einstellungen für die Optionen „WLAN“ und „Auf Netze hinweisen” bleiben aktiviert.

Danke Marlen

14. Jun 2021 um 08:38 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    82 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    82 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30337 Artikel in den vergangenen 5085 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven