iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 448 Artikel
   

Akku-Gesundheit: CoconutBattery mit iPhone SE-Unterstützung

Artikel auf Google Plus teilen.
22 Kommentare 22

Nachdem die Mac-Applikation CoconutBattery bereits Ende Februar ein größeres Update auslieferte und erstmals auch eine History-Ansicht für iOS-Geräte integrierte, behebt die jetzt verfügbare Version 3.3.3 der komplett kostenlosen Anwendung einen Fehler bei der Anzeige vergangener Messreihen und verbessert die Akku-Überwachung des neuesten Apple-Handys. Nach dem iPhone 6s unterstützt die Mac-App nun auch das iPhone SE.

akku

Das kleine Helfer-Tool, das initial nur den im Mac verbauten Akku überwachte, zeigt inzwischen auch den aktuellen Akku-Stand angeschlossener iOS-Geräte an und vergleicht den momentanen Zustand des Stromspenders mit der ab Werk vorgesehenen Kapazität. Die History-Ansicht informiert über die Regression eurer Geräte-Batterie im Verlauf der zurückliegenden Monate.

Im eingebetteten Bildschirmfoto seht ihr eines unserer iPhone 6s-Modelle. Statt der 1690mAh lässt sich dieses nach 152 Ladezyklen nur noch auf 1609mAh laden.

CoconutBattery: Die neue History-Ansicht

akku-history

Montag, 18. Apr 2016, 8:58 Uhr — Nicolas
22 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich glaube das gab es mal direkt für das iPhone (also für iOS), aber ich weiss nicht mehr woher, vielleicht über Cydia? Weiss das noch jemand von Euch?

    • Was ist denn mit Battery Life fürs iPhone. Zeigt das gleiche an wie Coconut Battery und braucht keinen Jailbreak. Oder taugt das nichts?

      • Cocanut braucht auch keinen JB. Du kannst damit aber auch gleich den Akku deines MBs prüfen. So hast Du alles zusammen.

  • Ich wollte es auf einem iMac installieren, um die iOS Überwachung nutzen zu können. Leider verweigert das Programm die Installation mit dem Hinweis, dass dies nur auf mobilen Rechnern möglich sei.

  • Mich würde interessieren was da genau bei der Kalibrierung passiert.

  • VORSICHT BEIM DOWNLOAD!
    Auf der Seite ist eine Werbeanzeige für den MacKeeper so blöd platziert und so geschickt formuliert, dass ich mir den fast installiert hätte. Das Programm coconutBattery gibt es über den kleinen unauffälligen Link UNTER dem Downloadbutton……
    Screenshot hab ich mal gesichert

  • man kann auch mit der App battery life den Verschleiß messen.

    kann es sein, dass im 6s schlechtere Akkus verbaut werden ? hatte bei meinem 6s bei ca.280 Zyklen einen Verlust von über 15 Prozent. ist ständig leer…

    mein 6 mit 300 Zyklen hat laut App und coconut einen Verschleiß von 0 Prozent.

  • Wie bekommt man die App aufs Handy? Der Downloadbutton auf der Website lädt eine Zip- Datei runter und dann ist es vorbei bei mir. Im AppStore könnte ich die App nicht finden.

  • Es gibt Coconut Battery für iOS ohne jailbreak

  • Ach ja wo denn? Das ist eine Mac App!
    Ohne Mac keine IOS App

  • Ich hab sie auf dem Gerät aber finde sie nicht mehr im AppStore … Kann sie aber unter Käufe sehen

  • Die iOS App Battery Health macht genau das gleiche

  • Wir verlässlich sind solche Apps? Ich habe in der vergangenen Woche in einem Handyladen des Akku eines iPhone 5 tauschen lassen. Nach dem Tausch habe ich keinen wirklichen Unterschied zum alten Akku bemerkt.
    Battery life geladen und siehe da. Zustand des Akku sehr schlecht, 40% verschlissen und angeblich 523 Ladezyklen.
    Hat der Handyladen mich verarscht oder sind die App Infos nicht verlässlich?

  • verarscht würde ich sagen!

    ab wie viel Prozent wird das zum Garantiefall?

    • Kann ich dir leider nicht sagen, da das Fünfer aus der Garantie heraus ist.
      Der Handy Vogel meint, dass diese Apps nur die Geräte Informationen auslesen, nicht den Akku Zustand. Trotzdem soll ich noch einmal hinkommen.

  • Hallo liebe Mitleider,
    Habe die App im Store gefunden.
    Nach der Installation auf meinem IPhone 6+
    Bekomme ich aber nur als Anzeige die verschiedenen
    Nutzungszeiten des vorhandenen Ladezustandes.
    Über die anderen Angaben, die hier in IFun gemacht wurden schweigt sich die App tapfer aus!
    Gewollt oder ist das der neue Updatestandart.
    Die App soll am 16.04.2016 zuletzt geupdatet sein!

  • Über die App geekbench 3 kann man auch einen Batterie Test machen!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19448 Artikel in den vergangenen 3382 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven