iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 938 Artikel
Für macOS Sierra

AirPods: Zahnfee-App kümmert sich um schnelle Mac-Verbindungen

Artikel auf Google Plus teilen.
34 Kommentare 34

iPhone-Anwender, die ihre AirPods auch am Mac benutzen möchten, benötigen keine Zusatz-Software. Sollen die Ohrhörer verbunden werden, reicht ein Abstecher in die System-Einstellungen des eigenen Rechners bereits aus. Im Bereich „Bluetooth“ können die kleinen Stöpsel, die Apple noch immer mit einer Versanddauer von sechs Wochen kennzeichnet, mit dem Mac gekoppelt werden. Im Bereich „Ton“ lässt sich die Audio-Ausgabe anschließend von den internen Speakern des Rechners an die AirPods umleiten.

Airpods Zahnfee

Die 99 Cent-Applikation Tooth Fairy, ein 3MB Download für Mac-Anwender, will dieses Prozedere nun vereinfachen. Nach dem Ersten Start legt sich die Zahnfee in der Mac-Menüleiste ab und baut die Verbindung zu einem zuvor ausgewählten Bluetooth-Gerät per Mausklick oder Tastaturkürzel auf. Ein zweiter Mausklick trennt die Verbindung wieder.

Tooth Fairy übernimmt eure AirPods auch, wenn diese Gerade mit dem iPhone verbunden sind und Musik von eurem Smartphone abspielen sollten. Ist die Verbindung mit dem Mac beendet, benötigt das iPhone allerdings einige Sekunden um sich die AirPods wieder zu schnappen. Hier kann es helfen, das mitgelieferte Ladecase kurz zu öffnen.

Tooth Fairy helps you to toggle connection of a selected bluetooth device, for example, AirPods, directly from menu bar or even global hotkey avoiding the trouble to go through the menus.

Eine App, die eurem Mac keine neuen Kunststücke beibringt, den bekannten Funktionsumfang allerdings auf einen Klick zusammen komprimieren kann.

Laden im App Store
Tooth Fairy
Tooth Fairy
Entwickler: Robin Lu
Preis: 3,49 €
Laden

System Einstellungen Bluetooth

Mit Dank an Lutz.

Freitag, 13. Jan 2017, 17:39 Uhr — Nicolas
34 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Heute vom 8. Februar auf 3. März verschoben worden. Bei Apple herrscht wohl Notstand bei den Airpods

  • Geht das auch mit den Powerbeats?

  • Tooth fairy, Oral B Aufbewahrungsbox für die AirPods… was kommt noch?

  • Offtopic: Seit ich meine AirPods habe, ist meine Ohrenpflege drastisch besser geworden

  • Hab meine heute überraschend von Vodafone erhalten am 30.12 bestellt.

  • Den Abstecher in die Bluetooth Einstellungen kann man sich aber sparen…
    Wenn die Airpods am iPhone gepaired wurden erscheinen sie automatisch in der Audioausgabe als Gerät, ganz ohne Umweg über die Bluetooth Einstellungen.
    Der Sinn der App erschließt sich mir auch nicht so wirklich.. Wenn ich auf die Airpods schnell verbinden will klicke ich auf das Lautsprechersymbol und wähle die Airpods aus, da kann ich mir ein zusätzliches Symbol in der Leiste sparen.

  • Gehört das nicht eigentlich zu ifun.de?

    Danke für dien nützlichen Tipp!

  • Das ganze kann man aber auch ganz einfach über ein AppleScript erledigen.

  • Gibt es einen Weg die App aus dem Dock zu entfernen? Eine App, die über das Icon in der Menüleiste gesteuert wird, die aber ein Dock-Icon hat…

  • Gestern habe ich erstmals jemanden damit in der Öffentlichkeit gesehen und muss sagen, dass ich sie echt albern finde.
    Aber das ist mein persönlicher Geschmack.

  • Es geht doch nur um das Umschalten des Tons einfach das Ton Icon in der Bar lassen dann mit alt auf das Icon und das Ding auswählen easy

  • Vielen Dank für diese App-Empfehlung. Hab zwar keine AirPods, ist aber auch sehr praktisch wenn man Bluetooth-Lautsprecher hat und nicht jedesmal in Bluetooth Einstellungen rum klicken muss, um die Verbindung herzustellen oder sie abzubrechen.

  • ich schaffe es nicht die airpods mit einem aktuellen macpro (urne) zu verbinden, hat jemand auch das gleiche problem?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20938 Artikel in den vergangenen 3613 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven