iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 600 Artikel

Bastelprojekt für mehr Comfort

AirPods Pro: Erste Nutzer unterfüttern mit Schaumstoff

67 Kommentare 67

Wer das Amazon-Suchformular mit dem Begriff „Ear Tips“ bestückt, wird fast erschlagen von Suchergebnissen, die Ohrpolster aus Silikon, Memory-Foam und Schaumstoff in den unterschiedlichsten Größen zum Nachrüsten der eigenen Hörer anbieten.

Umgebau Airpods

Bilder: MacStories.net

Diese erfreuen sich inzwischen auch in Teilen der iPhone-Community wachsender Beliebtheit.

Hier meist in Kombination mit den AirPods Pro im Einsatz, sind in den vergangenen Wochen mehr und mehr Nutzer dazu übergegangen, Apples mitgelieferte Standardgrößen so mit einer zusätzlichen Schicht Schaumstoff zu unterfüttern und präsentieren ihre Ergebnisse in Videos, Foren und Blogeinträgen.

Ein Beispiel: Dieser Erfahrungsbericht des Apple-Blogs macstories.net. Das dort beschriebene Do-It-Yourself-Projekt, soll die Apple-Kopfhörer besser sitzen lassen und für ein komfortableres Gefühl bei langen Ohrhörer-Einsatz sorgen.

Ein ähnliches Fazit zieht auch das eingebettete Video von Scott Schramm. Dieser zeigt den Umbau auf knappen neun Minuten und unterstreicht: Der straffere Sitz ist vor allem der Geräuschunterdrückung zuträglich sein.

Freitag, 27. Dez 2019, 13:36 Uhr — Nicolas
67 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Gibts auch Tipps, wie man das lästig knarzende Case irgendwie optimiert? Bei nem 20 Euro Fake kein Ding – aber bei dem Preis nervt doch so ne Knirschkiste, oder?

  • Es knarzt nichts und die Dinger sitzen perfekt im Ohr. Viel Spaß den Bastlern.

  • Bin auch betroffen, der wackelige Deckel nervt etwas und fällt von der ersten Generation stark an

  • Ich suche schon ewig nach XL Earbuds und finde leider keine… hoffe die kommen noch von 3rd Party herstellen.. bei Größe L sitzt mein rechtes Ohr okay.. links ist immer zu lose und droht rauszufallen.. mittlerweile habe ich die Airpods Pro hochgedreht.. quasi ragt das Ende vom Pro seitlich raus und zeigt nach vorn ( parallel zum Brillenbügel).. sonst würden die bei mir überhaupt nicht sitzen.. kann man sich als „Hip“ bezeichnen wenn die so bescheuert nach vorne ragen

  • Ach ja.. danke für das Video.. wird gleich mal ausprobiert :-)

  • Mir passen die mittleren Perfekt. Aber mein Deckel vom Case hat auch Spiel. Das nervt mich schon, mit Silikonhülle ist es aber erträglicher. Beim Ladecase hätte ich mir etwas mehr Qualität bei dem Preis erhofft.
    Euch allen einen supi Rutsch!!!!

  • Hatte noch diverse Foam Tips von meine Jabra übrig und auch von meinen Beats (complyfoam). Habe die zurechtgeschnitten und an meine Airpods Pro angepasst. Bin seit 3 Wochen super happy damit. Dichten den Ohrkanal meiner Meinung nach noch etwas besser ab.

  • Der Deckel hat grundsätzlich Spiel. Das ist normal. Das war bei allen Modellen bisher so.

  • Basteln bei dem Preis? Lol das können auch nur Fanboys. Weg den Dreck wenn er nicht passt, dafür ist das China Zeugs zu teuer.

  • also… gerade mit dem mittleren („M“) ausprobiert…Habe mich an die „L“ nicht direkt rangetraut um die nicht versehentlich zu schrotten… Fazit… sitzt besser im Ohr… aber der Case Deckel geht bei den Teilen nicht mehr zu…(bei der L Variante brauche ich es daher gar nicht erst auszuprobieren :-( ) merkwürdigerweise hatte ich kurzzeitig auf der Seite wo ich gebastelt habe ein Rauschen… rauschen habe ich noch nie an den AirPods Pro wahrgenommen… hing ggf. damit zusammen das ich den modifizierten versuchte habe ins Case zu bekommen und dabei etwas mehr Druck ausüben musste… ??? Naja… aber die Lösung ist, mit den EarBuds die ich hier habe, keine Lösung für mich, da der Case Deckel nicht mehr schließt und der AirPod selbst nur sehr mühevoll an seinem Platz sitzt… daher muss ich wohl noch auf 3rd Party Products in XL warten… hat jemand schon mal so ein Angebot evtl. gesehen in XL ? („S“ fällt direkt raus, „M“ ist beschämend klein, „L“ kommt schon ansatzweise ran… aber für 280 EURO hätte gerne auch noch was für große Jungs dabei sein können….).

  • Ich meine die haben „einen perfekten Sitz“.
    Liest man doch immer und überall…

  • Die Jungs in China werde in Kürze sicher billige Fertig-Alternativen auf den Markt nerven. Solange warte ich noch. Dann ist die Chance größer, dass das Knirsche-Case auch sicher schließt.

  • 280€ Produkt soll ich mit Geld verbessern? Eine Blamage nach der anderen die Apple sich da leistet.

  • Ich habe das Gefühl, dass meine vor Wochen noch besser gepasst haben, als jetzt. Mittlerweile drücken sie sich ein wenig aus dem Ohr.

    • Dasselbe habe ich auch. Die erste Woche war der Sitz in den Ohren perfekt, jetzt muss ich ab und an die Stöpsel wieder in die Ohren drücken.
      Ich glaube das liegt an den Ohreinsätzen. Original sind die etwas rauh, aber nach einiger Benutzung sind sie das nicht mehr.

      • Wahrscheinlich hast du deine Ohren damit kaputt gemacht.

      • Das ist voll ärgerlich weil mir sie jetzt nicht mehr so gefallen wie zum Anfang. Bin echt schon am überlegen sie zu verkaufen und mir die Airpods 2 bestelle.

      • Das Ohrenschmalz macht die Dinger rutschig.

  • die Einmessung war am Anfang ein paar Mal gelb-grün… grün-grün hatte ich nur mit drauf drücken/drehen/drücken… dann beim nächsten Mal war es wieder ganz gelb… jetzt ist die Einmessung nie mehr grün-grün… immer nur gelb-gelb… UND ich habe gemerkt wenn sich das Gummi Teil im Ohr ausbreitet verbessert sich der Klang & es dichtet besser ab. Leider habe den „optimalen“ Status NIE… wobei ich auf die Einmessung tatsächlich nicht viel gebe… weil nur minimales Luftanhalten … und schon ist es grün-grün….naja…

    • Also bei gelb-grün, gelb-gelb und vor allem bei grün-grün solltest du schnellstens den nächsten HNO aufsuchen, damit er das eklige Zeugs aus deinem Ohren entfernen kann. Gute Besserung.

  • Bei ebay gibts für 15€ die MemFoam für die Pro’s. Bestellt sind sie. Mal schauen wann das Schiff hier ist.

  • Da bin ich ja geradezu froh das ich keine inEar mag ;)

  • Cool. Jetzt sehen sie aus wie BB8

  • Musik einfach wieder zuhause hören.. ihr verwöhnten Gören! Den Hintern stramm ziehen sollte man euch!

  • Krass, wie aggressiv hier manche Antworten ausfallen, wenn man es wagt, das Produkt zu kritisieren. Ich empfehle dringend einen Antiagressionskursus oder einfach mal die Eltern fragen, warum sie Euch keinen Anstand gelehrt haben.

  • Was ein gefummel
    Mal sehen wann die ersten kaputt gehen …

  • Es schaut so aus als wäre da ne dicke Schicht an gelben Ohrenschmalz! Pfui

  • Das dort beschriebene Do-It-Yourself-Projekt_ _soll die Apple-Kopfhörer besser sitzen lassen und für ein komfortableres Gefühl bei langen Ohrhörer-Einsatz sorgen.

  • Schade das die Pro anscheinend wieder nicht jedem passen.

  • Ihr kauft Euch 300 Euro Kopfhörer und schreibt hier über zugeschnittene Silikonfetzen, damit die Hörer richtig sitzen und meckert über die schlechte Verarbeitung der Cases.
    Das fühlt sich irgendwie nicht richtig an…..

  • Die meine Ohren anscheinend auch außerhalb der Norm sind, habe ich bei In-Ears auch immer das Problem mit dem richtigen Aufsatz. Bei den AirPods Pro war das mit dem S für das linke und dem M für das rechte Ohr schon ganz gut. Aber aufgrund dieses Artikels habe ich mir auch Schaumstoff Aufsätze bestellt und wie in dem Video dargestellt heute damit meine AirPods Pro modifiziert. Und ich muss ehrlich sagen, das war nochmal ein kleiner Wow-Effekt! Die Investition in die Aufsätze und die etwas „fummelige“ Montage haben sich echt gelohnt! Aus meiner Sicht kann ich das Modifying also absolut empfehlen …

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28600 Artikel in den vergangenen 4807 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven