iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 381 Artikel

Neue "Wo ist?"- und Siri-Funktionen

AirPods mit iOS 15: Vergessen-Benachrichtigung und Mitteilungen vorlesen

Artikel auf Mastodon teilen.
38 Kommentare 38

Die für viele Nutzer wohl beste iOS-15-Neuerung in Verbindung mit den AirPods dürfte die „Vergessen-Benachrichtigung“ sein. Über die „Wo ist?“-App können AirPods-Besitzer künftig festlegen, dass sie eine Mitteilung erhalten, wenn sie ihre AirPods liegen lassen.

Wo Ist App Airpods Genaue Suche

Die Neuerung kommt in Verbindung mit verschiedenen allgemeinen Verbesserungen, die Apple im Zusammenspiel zwischen iOS 15 und den AirPods angekündigt hat. So wird zukünftig über die „Wo ist?“-App auch eine „Genaue Suche“ nach den AirPods möglich sein, wie wir es von Apples AirTags kennen.

´Die Funktion „Nachrichten ankündigen“ dürfte AirPods-Besitzern geläufig sein. Wenn gewünscht, liest Siri neue Nachrichten bei deren Eintreffen über die Ohrhörer vor. Mit iOS 15 bietet Apple künftig als nächsten Schritt die Möglichkeit, sich auch eingehende Push-Mitteilungen von Siri vorlesen zu lassen.

Airpods Im Supermarkt

Ergänzend dazu kann man sich über die AirPods auch Erinnerungen automatisiert vorlesen lassen. Apple nennt als Beispiel die Einkaufsliste, für die man eine geobasierte Erinnerung aktiviert hat. Sobald man im Supermarkt ankommt, wird Siri die Liste dann über die AirPods vorlesen.

Positiv ist dabei anzumerken, dass sich die Vorlesen-Funktion auch nur für ausgewählte Apps aktivieren lässt. Ihr könnt also gezielt wählen, welche Apps beziehungsweise deren Hinweise für euch entsprechend wichtig sind.

Airpods Audio Fokus

„Conversation Boost“ soll im Zusammenspiel mit den AirPods dafür sorgen, dass die Mikrofone in den Apple-Ohrhörern den Fokus stets auf einen Gesprächspartner direkt gegenüber legen. Die Option lässt sich in den Einstellungen von iOS 15 aktivieren. Begleitend dazu lassen sich Umgebungsgeräusche per Schieberegler reduzieren.

Besitzer der AirPods Pro oder AirPods Max dürfen sich ab Herbst auf ein erweitertes Audioerlebnis im Zusammenspiel mit Apple TV und dem Mac freuen. macOS Monterey sowie ein Update für die TV-Box sollen dann dafür sorgen, dass auch bei diesen Geräten die Wiedergabe von 3D-Audio in Verbindung mit den Apple-Ohrhörern möglich ist.

08. Jun 2021 um 11:59 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    38 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Wie heißt die aktuelle Software Version, welche die neuen AirPods Funktionen anbietet und wie finde ich heraus welches Firmware meine AirPods aktuell haben?

  • Ich finde es wird zu wenig davon gesprochen dass Siri nun endlich ohne Internet funktioniert.

    Seit Jahren von mir gewünscht nun endlich da!

    Für jemand der in einer Grenzregion lebt und die Deutschen Telkos noch immer zum Teil maximal Edge zur Verfügung stellen war das immer ein Pain im Auto. Fast schon ein Glücksspiel.
    „Oh ich habe LTE, schnell meine Siri Anfrage sagen!“ oder „Verdammt wieder E, wird wohl doch nichts“

    Der stetige Blick auf das Netzsymbol nimmt einem die Bequemlichkeit – dann lässt man es meist direkt von Anfang an sein.

  • Bin gespannt wie sich das mit der vorgelesenen Einkaufsliste im Alltag bewährt. Könnte sein, dass mir Siri auf dem Parkplatz meine Liste runterrattert und bis ich dann im Laden bin, hab ich die Hälfte davon wieder vergessen.

  • Erinnert ihr mich bitte an die Einstellung zur Vergessen-Benachrichtigung, wenn iOS 15 offiziell released wurde?
    Ich vergesse das sonst. ^^

  • Also wenn ich mir die meist über 20 Artikel auf meiner Einkaufsliste nach einmaligem Vorlesen beim Betreten des Supermarktes merken könnte, bräuchte ich vermutlich gar nicht erst eine Einkaufsliste. :D

    Oder wird die Liste optional in Endlosschleife vorgelesen?

    • Vielleicht kannst die ja pausieren.

      Oder es gibt bald mal ne Anbindung des Supermarktes und er navigiert dich direkt hin.

    • Ha! Ich habe mir eine Handyhülle mit Schnürle gekauft und hänge das iPhone um den Hals. Da kann ich links den Wagen schieben und rechts ins Regal greifen. Die automatische Sperre auf 3 Min. Komm ich locker durch den Supermarkt. Und am Ende zahlen ich mit ApplePay. Perfettissimo!

  • Wie funktioniert das genaue Suchen bei den AirPods? Die haben ja keinen U1 Chip verbaut… weiß da einer was?

  • Ich hätte diese Funktion gerne für die Watch, wenn man das iPhone liegen lässt.
    Manchmal wird man ja durch einen bekannten Hotspot daran erinnert, dass etwas fehlt.

  • Stefan (der andere)

    Apple sollte mal lieber die furchtbare Mikrofon-Regelung der AirPods anpacken. Draußen sind die Dinger zum telefonieren kaum nutzbar, weil der leiseste Wind oder die Straßenbahn oder andere Geräusche hochgedreht wird.

  • Du hast natürlich keine Probleme, aber beim Gesprächspartner kommen heftige Geräusche an !

  • Das funktioniert aber nur mit den AirPods Pro, oder? Könnte man im Artikel vielleicht noch erwähnen.

  • Schön wär’s wenn man das Case auch suchen und finden würde…wenn man die I pods in Ohren hat findet/ verliert man das case nimmer

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37381 Artikel in den vergangenen 6078 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven