iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 26 470 Artikel
SoundTouch ist erst später dran

AirPlay 2: Auch Bose stellt Update bereit

40 Kommentare 40

Nach der heutigen Ankündigung Yamahas, zahlreichen Audio-Produkte des eigenen Lineups ab Ende des Monats um die Kompatibilität mit AirPlay 2 zu erweitern, hat nun auch Bose mit dem Verteilen der ersten Aktualisierungen begonnen.

Wie bereits im August versprochen – ifun.de berichtete – steht die AirPlay-Aufwertung zuerst für die noch relative neuen „Smart Speaker“ des Unternehmens bereit.

Die Modelle Home Speaker 500, Soundbar 500 und Soundbar 700 kommen von Haus aus mit Alexa-Integration und sollen durch die jetzt ausgerollte Aktualisierung auch mit Streams umgehen können, die über AirPlay 2 verteilt werden.

Besitzer älterer Systeme, wie etwa des SoundTouch, müssen sich hingegen noch gedulden. Nach eigenen Angaben arbeitet Bose derzeit noch daran, bald den „best possible service for AirPlay 2 to Soundtouch systems“ zur Verfügung stellen zu können.

Bose Smart Speaker 500

Mit Dank an Christoph und Achim!

Dienstag, 16. Apr 2019, 21:08 Uhr — Nicolas
40 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Der Saftladen… SoundTouch die bereits AirPlay können bekommen kein Update und die Geräte die es nicht konnten bekommen es.

  • Und die Hoffnung stiebt zuletzt… Bose SoundTouch 300…

  • hatte damals soundtouch 10 und 300 gekauft, weil es immer hiess, die bekämen airplay. aber ich trau dem ganzen nich. werden wohl nur 20 und 30 berücksichtigt werden.

  • Die Lautsprecher („SoundTouch“) sind trotzdem – meiner Meinung nach – nicht mit SONOS zu vergleichen.

    • Ich finde die SoundTouch alleine wegen der Hardware Stationstasten, Lautstärketasten und der Fernbedienung super. Jetzt fehlt nur noch Airplay 2 für den Soundtouch, da warte ich schon 1,5 Jahre drauf, die Hoffnung stirbt zuletzt.

    • Hatte im direktvergleich mal beide getestet, von der Bedienung und Innovation von der App usw definitiv Sonos, tontechnisch fand ich Bose überzeugender.
      Auch wenn bose oft wegen zu starken Bässen bemängelt wird, wen es stört kann das ja umstellen

  • Und was ist mit dem Soundlink Mini II ???

  • Welche Firmware Version unterstützt denn AirPlay beim Bose Home Smart 500? Leider gibt es keine Möglichkeit via App die Software nach Updates suchen zu lassen

  • Da Kauft man sich zwei SoundTouch 30 die ja nun mal nicht billig sind und muss auf das Update warten?!
    Finde ich schon sehr bedenkenswert!

    • Same here, nur mit einem SoundTouch 30.
      Wobei in letzter Zeit dafür immerhin die Bedienung mit Spotify und Alexa sehr gut funktioniert (Alexa mit Lautsprecher verbinden, dann Musik auf Lautsprecher spielen lassen über Spotify -> läuft über die App, lässt sich aber mit Alexa, App und Fernbedienung steuern)

      • Alexa nutzen nur Leute, die die folgen der Abhängigkeit massiv unterschätzen. Laut Medienberichten lauscht Amazon ständig mit und zeichnet auf. Ist bewiesen.

      • Erzählen die Leute seit Tag 1. wurde immer wieder widerlegt, dann kommt irgendein YouTube und fängt wieder damit an.
        Und angenommen es stimmt, woher kommt dann eine Abhängigkeit?

  • Was ist mit B&W AirPlay Geräten? Zeppelin Air, Zeppelin Wireless, A5, etc.?!?

  • Ich habe damals extra auf Bose gesetzt, weil AirPlay 2 versprochen wurde und jetzt sind meine ganzen SoundTouch Lautsprecher nicht dabei? Unfassbar.

    • Was kann Airplay denn besser anders als BT/WLAN?

      Das meine BT Liste mit den nur 10? Geräten nicht vom Player geblockt wird?

      • Zb. Unkompliziert anspielen von verschiedenen Geräten ohne jedes Mal umständlich koppeln zu müssen und das wichtigste: mehrere Lautsprecher gleichzeitig starten, ohne jedes Mal die blöde SoundTouch App nutzen zu müssen.

      • Mit AirPlay 2, dann kann man mehrere Lautsprecher im Haus ansteuern. 2x HomePod und eine SoundTouch 300 ( diese via AirPlay 2 nur über Apple TV 4 ). Dann ist die Wiedergabe zeitversetzt. AirPlay 2 auf der Soundtouch und alle Lautsprecher sind in einem Zeitfenster. Via Bluetooth wird WLAN abgestellt ( über WLAN funktioniert AirPlay 2 ). Also, WANN KOMMT BOSE IN DIE PÖTTE !!! War schließlich nicht gerade preiswert.

  • Bose ist vom Sound her echt gut aber in Sachen usability und Konnektivität voll für’n Arsch. Permanente Verbindungsabbrüche und -probleme, viel zu häufige Updates welche gefühlt nichts verbessern und die SoundTouch App ist der letzte Müll.

  • Wie schaut´s denn mit Teufel aus? Hat da schon jemand etwas gehört? Besitze noch eine iTeufel Air Blue

  • Kommt AirPlay 2 wohl auch für die Echos?

  • Hat mal jemand AirPlay 2 Lautsprecher von verschiedenen Herstellern Synchron laufen lassen?

  • Das Ätzende ist ja, dass Bose nix rauslässt! Für Anfang 2019 versprochen kommt es Mitte April.
    Man schaue sich nur mal die Bose Foren an. Da wollen viele die Geräte wieder verkaufen.
    Ich hatte mir auchbschonnüberlegt, ob ich die Soundbar 700 & Sub700 wieder zurück trage. Soll sich Bose doch mit dem Händler rumstreiten.
    APP & Kommunikation ist mies, Sound ist aber toll!
    Naja, man wird ja nach 30Jahren IT Leidensfähig…

  • Immer noch kein AirPlay 2 Update für SoundTouch! Ob das jemals noch kommt? Bin auch schon am überlegen ob ich umsteigen soll

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26470 Artikel in den vergangenen 4488 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven